Frieden, Freiheit, Eierkuchen?

Zur Demonstration der "Demokratiebewegung" am 29.8.

Die Menschen, die sich der von ihren Veranstaltern so genann­ten "Demokratiebewegung" anschlie­ßen, dürf­ten sehr unter­schied­li­che Motivationen haben. Wahrscheinlich ist das eini­gen­de Band das tie­fe Mißtrauen in Regierende und weit­ge­hend uni­for­me Medien, das ja nicht erst seit "Corona" berech­tigt ist. Es gibt Grund genug, auf die Straße zu gehen.

Neu ent­ste­hen­den Bewegungen ist eigen, daß sie eine gewis­se Zeit benö­ti­gen, um sich auch auf posi­ti­ve Ziele zu ver­stän­di­gen. Ist es also noch zu früh dafür? Es scheint, als kön­ne die Debatte bis­lang nicht ernst­haft geführt werden.

„Frieden, Freiheit, Eierkuchen?“ weiterlesen

Briefe vom Kanzler…

… der Goethe-Universität haben mich erreicht. Nicht etwa mit Hinweisen, die die zahl­rei­chen Widersprüche in den Darstellungen der Hochschule zur Promotion von C. Drosten auf­klä­ren könn­ten. Sondern mit der Androhung recht­li­cher Schritte.

Gut, der Kanzler Dr. Albrecht Fester schreibt nicht selbst, son­dern ein Bearbeiter des Bereichs Justitiariat. Worum geht es? „Briefe vom Kanzler…“ weiterlesen

Alles steht und fällt mit den "Fallzahlen" – und diese mit dem PCR-Test

Unter die­sem Titel ver­öf­fent­licht heu­te corona-transition.org einen Beitrag, der hier weit­ge­hend wie­der­ge­ge­ben wird.

"Was misst der Test genau? Und wie geht das prak­tisch vor sich? Wo lie­gen allen­falls Fehlerquellen, die das Resultat beein­flus­sen? Was ist zu beach­ten, um zwei­fels­freie Ergebnisse zu erhalten?

Die Antworten auf die­se Fragen sind von kaum zu über­schät­zen­der Wichtigkeit, stüt­zen oder zer­stö­ren sie doch die Glaubwürdigkeit und Gültigkeit der «Fallzahlen», die wie­der­um das Hauptargument für sämt­li­che Corona-Massnahmen, Verordnungen und für umstrit­te­ne Gesetze sind.

„Alles steht und fällt mit den "Fallzahlen" – und die­se mit dem PCR-Test“ weiterlesen