All we are praying…

Die Werbeagentur macht es sich ein­fach und nimmt ein Bild aus der Zahnpasta-Werbung.

https://www.rsh.de/corona-schutzimpfung-give-piks-a-chance

»… Und mal ehr­lich: Wer wünscht sich nicht sehn­lichst, dass alles so wird, wie es ein­mal war? Der sor­gen­freie Besuch im Restaurant, Festivals und Konzerte, die Familienmitglieder mal wie­der rich­tig in den Arm neh­men – all das ist schon längst über­fäl­lig und könn­te durch einen klei­nen „Piks“ schon bald wie­der stattfinden.…«

Besser!

Schwerin: Patienten von Arzt-Praxis corona-negativ

Aus der Reihe "Viel Lärm um nichts":

»Nachdem sich die Mitarbeiterin einer Schweriner Arzt-Praxis mit dem Corona-Virus infi­ziert hat­te, sind alle Tests bei 230 poten­zi­el­len Kontaktpersonen nega­tiv aus­ge­fal­len. Die Besucher und Patienten der Praxis waren in Quarantäne geschickt wor­den, als die Infektion bekannt wur­de. Die Staatsanwaltschaft hat­te Ermittlungen gegen den Praxisbetreiber wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz auf­ge­nom­men. Das Schweriner Gesundheitsamt habe Hinweise gelie­fert, laut denen die Corona-Hygiene-Regeln nicht ein­ge­hal­ten wur­den, so die Ermittlungsbehörde.| 13.05.2021 16:52«
ndr.de

Zuvor war in allen mög­li­che Medien ein gro­ßes Geschrei aus­ge­bro­chen, wie am 5.5. auf sueddeutsche.de: „Schwerin: Patienten von Arzt-Praxis coro­na-nega­tiv“ weiterlesen

Schwedische Gesundheitsbehörde: PCR-Test kann Infektiosität nicht nachweisen

Im "Leitfaden zu Kriterien für die Beurteilung der Infektionsfreiheit bei Covid-19" der schwe­di­schen Gesundheitsbehörde heißt es:

»Die Gesundheitsbehörde hat natio­na­le Kriterien zur Beurteilung der Infektionsfreiheit bei Covid-19 entwickelt.

Die PCR-Technologie, die in Tests zum Nachweis von Viren ver­wen­det wird, kann nicht zwi­schen Viren unter­schei­den, die in der Lage sind, Zellen zu infi­zie­ren, und Viren, die vom Immunsystem unschäd­lich gemacht wur­den, und daher kön­nen die­se Tests nicht ver­wen­det wer­den, um fest­zu­stel­len, ob jemand infek­ti­ös ist oder nicht. 

„Schwedische Gesundheitsbehörde: PCR-Test kann Infektiosität nicht nach­wei­sen“ weiterlesen

2.707 Menschen nach Impfung an Covid-19 gestorben

Das teil­te das Bundesgesundheitsministerium nach mehr­fa­cher Anfrage Boris Reitschuster mit. Auf reitschuster.de ist dazu am 13.5. zu lesen:

»2.707 Menschen sind in Deutschland nach einer Corona-Impfung an oder mit Covid-19 gestor­ben. 6.221 Geimpfte muss­ten wegen Covid-19 in ein Krankenhaus ein­ge­wie­sen wer­den. Insgesamt wur­den 57.146 nach einer Impfung posi­tiv auf SARS-CoV‑2 getes­tet, 33.269 von die­sen erkrank­ten an Covid-19. Das geht aus einer Antwort her­vor, die das Bundesgesundheitsministerium nach mehr­fa­cher Anfrage mei­ner­seits auf der Bundespressekonferenz heu­te an mich geschickt hat. Mehr als fünf Prozent der in die­sem Jahr an Covid-19 Verstorbenen waren dem­nach min­des­tens ein­mal geimpft. „2.707 Menschen nach Impfung an Covid-19 gestor­ben“ weiterlesen

Gefahr durch Impfverweigerer. Was können wir tun?

Aus der Reihe "Kleine Diktatoren":

»Für Impfverweigerer soll mög­lichst rasch ein Regel- und Strafwerk erar­bei­tet wer­den. Darüber müs­se „jetzt ent­schei­den [sic] wer­den, sonst gerät das Thema in den Bundestagswahlkampf“, warnt der Chef der Essener Uniklinik, Professor Jochen A. Werner, bei „19 – die Chefvisite“.«
schwaebische.de

Ist das Logo nicht bezeichnend?

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=GqzJz6kjePA

„Gefahr durch Impfverweigerer. Was kön­nen wir tun?“ weiterlesen

CSU-Maskenaffäre: Ist auch Jens Spahn betroffen?

Diese eher rhe­to­ri­sche Frage wird am 12.5. auf fr.de gestellt. Dort ist zu lesen:

»München – Der Maskenskandal der CSU geht in die nächs­te Runde. Nur weni­ge Wochen nach dem Verzicht auf die Kanzlerkandidatur muss sich Parteichef Markus Söder die Frage gefal­len las­sen, ob er sei­nen Laden noch im Griff hat. Im neu­en Kapitel der Korruptionsaffäre rund um die Beschaffung von medi­zi­ni­schen Schutzmasken geht es um Andrea Tandler, die Tochter von Gerold Tandler, von 1971 bis 1978 Generalsekretär unter CSU-Parteiikone Franz Josef Strauß. „CSU-Maskenaffäre: Ist auch Jens Spahn betrof­fen?“ weiterlesen