Tropenburgsort: Haltestellen zur Klimakonferenz umbenannt

»Hamburg (dpa) – Zum Auftakt der 27. Weltklimakonferenz in Ägypten hat der Hamburger Verkehrsverbund (hvv) zahl­rei­che U‑Bahn‑, S‑Bahn- und Bushaltestellen für drei Tage umbe­nannt. Aus Eppendorfer Baum wird Steppendorfer Baum, Rothenburgsort heißt Tropenburgsort und statt in Kirchwerder steigt man in Kap Verder aus dem Bus, teil­te der Verkehrsverbund am Montag mit…«

Das kön­nen wir besser!

„Tropenburgsort: Haltestellen zur Klimakonferenz umbe­nannt“ weiterlesen

Krank und verpeilt vs. gesund und intelligent

Endlich ent­larvt jemand die selbst­er­nann­ten Querdenker.

»Bei den selbst­er­nann­ten Querdenkern mar­schie­ren Homöopathen, Anthroposophen und Esoteriker neben Rechten. Sind gera­de die­se Gruppen anfäl­lig für Verschwörungserzählungen? Und wie geht man mit dem Vorwurf um, am rech­ten Rand zu ste­hen? // Von Duška Roth / SWR 2022«

ardau​dio​thek​.de

Es hat sich nichts geän­dert dies­be­züg­lich. „Krank und ver­peilt vs. gesund und intel­li­gent“ weiterlesen

Drostalgie

»Aktuelle News und Infos zu Prof. Dr. Christian Drosten fin­den Sie hier.« Das ist auf rp​-online​.de zu lesen. Unter dem genann­ten Link heißt es (man­ches stimmt sogar):

»Christian Drosten ist seit der Corona-Krise 2020 oft in den Nachrichten zu sehen. Doch wer ist der Virologe eigent­lich? Das soll­ten Sie über den bekann­tes­ten Corona-Experten wissen.

Wer ist Christian Drosten?

Geboren wur­de Christian Drosten im Jahr 1972 in Lingen im Emsland, Niedersachsen. Er stu­dier­te Chemietechnik und Biologie in Dortmund und in Münster, spä­ter Humanmedizin in Frankfurt am Main. 2003 schloss er sei­nen Doktor der Medizin sum­ma cum lau­de ab. „Drostalgie“ weiterlesen