Hoffentlich gibt es keine diplomatischen Verwicklungen mit Dänemark…

… wenn ich die­se Dar­bie­tun­gen des Danish Natio­nal Sym­pho­ny Orches­tra unse­rem Gesund­heits­mi­nis­ter widme:

„Hof­fent­lich gibt es kei­ne diplo­ma­ti­schen Ver­wick­lun­gen mit Däne­mark…“ weiterlesen

Mit Corona in die Firma – welche Regeln gelten?

Auf faz​.net wird extra ein eme­ri­tier­ter Arbeits­recht­ler auf­ge­bo­ten, um zu erklä­ren: Es ist end­lich wie mit jeder Krankheit:

»Die Iso­la­ti­ons­pflicht für Coro­na-Infi­zier­te ist in Hes­sen Geschich­te. Arbeit­ge­ber und Arbeit­neh­mer stellt das vor vie­le Fra­gen. Darf ein Infi­zier­ter dar­auf bestehen, an sei­nen Arbeits­platz zurückzukehren?..

Peter Wed­de, eme­ri­tier­ter Pro­fes­sor für Arbeits­recht und Recht der Infor­ma­ti­ons­ge­sell­schaft an der Frank­furt Uni­ver­si­ty of Appli­ed Sci­en­ces, hat sich eini­ge Sze­na­ri­en genau­er ange­schaut. „Mit Coro­na in die Fir­ma – wel­che Regeln gel­ten?“ weiterlesen

Augen zu und durch?

Es sind nur weni­ge Fäl­le hef­ti­ger Augen­er­kran­kun­gen, die in der Über­sicht "COVID-19 Vac­ci­ne-Asso­cia­ted Optic Neu­ro­pa­thy: A Sys­te­ma­tic Review of 45 Pati­ents" auf ncbi​.nlm​.nih​.gov im Okto­ber doku­men­tiert wer­den. Den­noch stra­fen sie die Pro­pa­gan­da "neben­wir­kungs­frei­er Imp­fun­gen" Lügen. Es heißt dort

»Zusam­men­fas­sung
Wir bie­ten eine sys­te­ma­ti­sche Über­sicht über ver­öf­fent­lich­te Fäl­le von Opti­kus­neu­ro­pa­thie nach COVID-19-Imp­fung. Wir ver­wen­de­ten Ovid MEDLINE, Pub­Med und Goog­le Scho­lar. Die Such­be­grif­fe umfass­ten: "COVID-19-Imp­fung", "Opti­kus­neu­ro­pa­thie", "Opti­kus­neu­ri­tis" und "ischä­mi­sche Opti­kus­neu­ro­pa­thie". Die Titel und Zusam­men­fas­sun­gen wur­den gesich­tet, dann wur­den die Voll­tex­te über­prüft.
„Augen zu und durch?“ weiterlesen

Der Rufer in der Wüste

Ori­gi­nal: Karl Hofer (art​net​.com)

Ich bin nicht aus­rei­chend bibel­fest, um die­se Dar­stel­lung auf bibel​le​se​welt​.de über "anlass­be­zo­ge­ne" Opfe­run­gen wegen mensch­li­cher Ver­feh­lun­gen rich­tig in die heu­ti­ge Zeit ein­ord­nen zu kön­nen. Unter obi­ger Über­schrift ist dort, aktua­li­siert am 16.1.21 zu lesen (ohne Foto):

»Im Alten Tes­ta­ment gibt es mehr als 300 Pro­phe­zei­un­gen über den Mes­si­as, die teil­wei­se sogar sehr genaue Ein­zel­hei­ten und Details über ihn offen­ba­ren. So wer­den dort bei­spiels­wei­se sei­ne Abstam­mung, sei­ne Her­kunft und sein Geburts­ort vorhergesagt.

Vor dem öffent­li­chen Auf­tre­ten von Jesus soll jedoch noch ein Mann kom­men, der als Rufer in der Wüs­te Jesus den Weg berei­ten soll… „Der Rufer in der Wüs­te“ weiterlesen

Die neuen Zahlen stützen die Talsohlen-These

twit​ter​.com (25.11.22)

Es fällt immer schwe­rer, Bei­trä­ge zu erstel­len, die nicht in die Kate­go­rie "Amü­san­tes und Maka­bres" gehören.

Update: Einem Leser ist auf­ge­fal­len, daß die Gra­fik mit dem 6.11.22 endet*. Nun ist Ger­se­mann zwar ein Schwarz­ma­ler, zeigt aber – anders als Lau­ter­bach – in sei­nem Thread wei­te­re Dia­gram­me. Jen­seits der Frag­wür­dig­keit von "Inzi­den­zen" sieht es aber auch dort nicht bes­ser aus: „Die neu­en Zah­len stüt­zen die Tal­soh­len-The­se“ weiterlesen

Nimmt Ukraine die abgelaufenen "Impfstoffe"?

twit​ter​.com (28.11.22)

Der brau­ne Farb­stich des Fotos liegt im Ori­gi­nal vor.

Medi­zi­ni­sche Unter­stüt­zung wäre sicher sinn­vol­ler als die ansons­ten prak­ti­zier­te zyni­sche. Zu befürch­ten ist, Lau­ter­bachs Ange­bot bezieht sich wie im Fal­le Chi­nas auf "Impf­stof­fe".

Irgend­wie wir­ken die Her­ren aus der Zeit gefal­len mit ihrer Mas­kie­rung. Coro­na is pha­sed out, um mit der WHO zu sprechen.

“Monkeypox” is phased out

Die WHO infor­miert am 28.11.22 (kein Fake):

»WHO emp­fiehlt neu­en Namen für Affenpocken-Krankheit
Nach einer Rei­he von Kon­sul­ta­tio­nen mit glo­ba­len Exper­ten wird die WHO ab sofort den neu­en bevor­zug­ten Begriff "mpox" als Syn­onym für Affen­po­cken ver­wen­den. Bei­de Bezeich­nun­gen wer­den ein Jahr lang gleich­zei­tig ver­wen­det, wäh­rend die Bezeich­nung "Affen­po­cken" schritt­wei­se abge­schafft wird…
„“Mon­key­pox” is pha­sed out“ weiterlesen