BR merkt: "Kinder keine Pandemietreiber"

Am 20.1. auf br.de

»In wel­chem Maße tra­gen Kinder zur Ausbreitung von Corona bei? Diese Frage haben Forscher sechs baye­ri­scher Uni-Kliniken anhand der Fälle in Grundschulen, Kitas und Kinderkrippen unter­sucht. Zumindest im ers­ten Corona-Jahr waren die Kinder nicht Treiber der Pandemie, zu die­sem Ergebnis kommt eine heu­te vor­ge­stell­te Studie.«

14 Antworten auf „BR merkt: "Kinder keine Pandemietreiber"“

  1. Stefan Homburg
    @SHomburg
    Carola Holzner (@DocCaro1
    ) holz­te unter ande­rem hef­tig gegen die Initiative #Allesdichtmachen . Sie ist eine sehr pro­mi­nen­te Lockdown – Propagandistin.

    Und tätig für die Kick Media AG, die pro­fes­sio­nel­les Influencing zu ihren Spezialitäten zählt. 1/2
    https://kick-media.de/ueber-uns‑2
    https://pbs.twimg.com/media/FJ4a5o_WYAcq3c7?format=jpg&name=small
    4:47 PM · Jan 24, 2022
    https://twitter.com/SHomburg/status/1485655435151560706?cxt=HHwWhMCy7ebvjZ4pAAAA

  2. Tim Röhn Retweeted
    Janina Lionello
    @janinisabel
    „Es kann unmög­lich ver­werf­lich sein, in Deutschland für Grundrechte zu demons­trie­ren. Es ist schänd­lich, die­sen Protest pau­schal als rechts­ra­di­kal oder staats­feind­li­che Hetze oder was auch immer zu delegitimieren.“ 

    Harald Martenstein Red heart @Tagesspiegel

    (@NancyFaeser
    FYI)
    https://pbs.twimg.com/media/FJy5d8_WQAYpSs0?format=jpg&name=small
    2:59 PM · Jan 23, 2022
    https://twitter.com/janinisabel/status/1485265906922143748?cxt=HHwWiIC-saPe3JwpAAAA

  3. Tim Röhn Retweeted
    Jan Fleischhauer
    @janfleischhauer
    Wie Lothar Wieler und @Karl_Lauterbach
    per Federstrich die Grundrechte von Millionen annul­lie­ren, ist ein Skandal. Es zeigt, wie ver­ächt­lich, ja höh­nisch man im RKI über die Bewegungsfreiheit von Bürgern denkt, die dach­ten, sie hät­ten alles rich­tig gemacht
    https://pbs.twimg.com/card_img/1485341427009789954/F8X83ZSF?format=jpg&name=small
    zdf.de
    Wirbel um den Genesenenstatus
    Berlin direkt
    2:50 PM · Jan 24, 2022
    https://twitter.com/janfleischhauer/status/1485625976465891329?cxt=HHwWgoC9xYq9gJ4pAAAA

  4. Argo Nerd
    @argonerd
    „man hat sel­ber einen posi­ti­ven Test und dann ist man ja im Grunde krank“ 

    Prof. Kai Nagel, Mobilitätsforscher der Technischen Universität Berlin

    https://welt.de/politik/deutschland/video236442807/Prof-Kai-Nagel-zur-Corona-Lage-und-dem-moeglichen-Ende-der-Pandemie.html
    4:42 PM · Jan 24, 2022·
    https://twitter.com/argonerd/status/1485654187786579969?cxt=HHwWgsC5oZmnjZ4pAAAA

  5. Stefan Homburg
    @SHomburg
    In den USA rekru­tie­ren die Behörden laut New York Times eine "Impfluencer Armee". Bei uns wird nicht so offen dar­über berichtet.
    Ellie Zeiler, 17, a TikTok creator, at her home in Escondido, Calif.
    https://pbs.twimg.com/card_img/1485366889777881090/UmQNPN8D?format=jpg&name=small
    https://www.nytimes.com/2021/08/01/technology/vaccine-lies-influencer-army.html
    To Fight Vaccine Lies, Authorities Recruit an ‘Influencer Army’
    The White House has tea­med up with TikTok stars, while some sta­tes are paying “local micro influ­en­cers” for pro-vac­ci­ne campaigns.
    4:59 PM · Jan 24, 2022
    https://twitter.com/SHomburg/status/1485658612080992258?cxt=HHwWhICz6dyoj54pAAAA

  6. ABer
    @berlinOst2021
    Korrekte Übersetzung (ins Englische) Down poin­ting back­hand indexDown poin­ting back­hand indexDown poin­ting back­hand index @mislavkolakusic
    an @vonderleyen

    „Ihr Bericht zur Menschenrechts-Situation in der EU ist falsch….beenden Sie die unsinnige…Diskriminierung der Bürger.“
    #alles­auf­den­tisch #2Gmussweg #3Gmussweg #KeineImpfpflicht
    Quote Tweet
    Mislav Kolakusic MEP Flag of CroatiaFlag of European Union
    @mislavkolakusic
    · Jan 23
    My address to Ursula von der Leyen (President of the @EU_Commission) in the @Europarl_EN: "Your report on the human rights situa­ti­on in the EU is fab­ri­ca­ted and untrue, end insa­ne divi­si­ons and discri­mi­na­ti­on against citizens."
    12:39 PM · Jan 23, 2022
    https://twitter.com/berlinOst2021/status/1485230817609666561

  7. Natürlich sind sie Treiber der sai­so­na­len Atemwegsviren, aber sie erkran­ken nicht. Sie brin­gen das Virus mit nach Hause, so dass die Eltern und Großeltern ihr Immunsystem trai­nie­ren. Ältere Schwache kön­nen dar­an ster­ben. Das ist seit Jahrtausenden so und wir haben das immer über­lebt, bis irgend­wel­che Geier in Wuhan und jetzt mit dem „Impfstoff“
    Gott spie­len woll­ten. Sie kön­nen von mir aus auf dem Mond wei­ter spie­len, aber nicht mei­ne Kinder und Liebsten vergiften!
    Wenn man im Frühjahr 2020 befürch­tet hät­te, dass es beim US-chi­ne­si­schen Laborvirus gefähr­lich anders sein soll­te, so hat sich das jeden­falls nicht bewahr­hei­tet. Merkel ist so eine Ignoratin, dass sie kei­ne erfah­re­nen Epidemiologen mit ein­ge­bun­den hat, Allmacht einer im beschränk­ten Sozialismus der DDR sozia­li­sier­ten Funktionärin, die dann exakt die in ihr Politbüro ein­ge­las­sen hat, die schon beim 2009‘er Fake ver­hal­tens­auf­fäl­lig gewor­den waren. Das ist alles doku­men­tiert, so bei arteTV, hät­te sie 10 min. gekos­tet. Stattdessen fährt sie Deutschland an die Wand, und Olaf Scholz macht auf 2.0, sogar den Bluthund gibt er, im Bundestag, wie heu­te der SPD-Bundespräsident in sei­ner Rede zu Hass und Hetze. Und ich bin immer noch ein frie­dens­über­zeug­ter SPD-Linker, unfassbar…die wol­len die Welt auf den Kopf stel­len. Wenn ich Schwab und Sahin oder wie der heißt schon sehe und höre, nee.

  8. +++ Termin- und Veranstaltungshinweis: +++

    Einladung zum Bürger-Talk: "Impfen, Omikron und Long Covid - worauf es jetzt ankommt"
    Niedersachsens Wissenschaftsminister Björn Thümler lädt ein zum Bürger-Talk
    am Dienstag, 25. Januar, von 17 bis 18 Uhr.

    Am Bürgertalk neben dem Minister folgende Expertinnen und Experten teil:

    Prof. Dr. Christine Falk, Präsidentin der Deutschen Gesellschaft für Immunologie
    Prof. Dr. med. Tobias Welte, Direktor der Klinik für Pneumologie an der Medizinischen Hochschule Hannover
    Dr. Viola Priesemann, Leiterin der Max-Planck-Forschungsgruppe Theorie Neuer Systeme

    Ziel der Veranstaltung ist es, den Dialog zwischen Wissenschaft und Bürgerinnen und Bürgern zu fördern.

    Die Teilnahme an der Veranstaltung ist digital möglich.

    » Hier geht es am Dienstag (25. Januar) von 17 bis 18 Uhr zum Livestream

    Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

    https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/aktuelle_lage_in_niedersachsen/niedersachsen-und-corona-aktuelle-leitindikatoren-203487.html

    Vielleicht mag ja jemand mit guten Nerven die eine oder andere Frage stellen?

  9. berich­tet (einer) der vie­len "Pandemietreiber": BR.
    Immerhin schie­ben sie's nicht mehr auf die Kinder.
    Die inter­es­san­ter Auskunft, woher die 100-jäh­ri­ge Weisheit stammt, dass Kinder als "die Grippe" noch "wüten" durf­te, zu den "Pandemietreibern" gehör­ten, bleibt uns der "PandemietreiBR" schuldig.
    Vermutlich der Uniwirrsalgeleerte Dr.osten?
    https://www.ndr.de/nachrichten/info/12-Coronavirus-Update-Schulen-schliessen-und-Gemeinden-unterstuetzen,podcastcoronavirus126.html
    "Es gibt eine Kollegin aus den USA, die ist deutsch­stäm­mig, Anna Kaiser. Die hat mir ges­tern Abend einen sehr wert­vol­len wis­sen­schaft­li­chen Artikel zuge­schickt, den ich nicht kann­te. Da geht es um die Spanische Grippe und um eine Analyse von Maßnahmen nicht-phar­ma­zeu­ti­scher Art in 43 ame­ri­ka­ni­schen Städten. Das ist eine Literaturauswertung. Da geht es dar­um, was in die­sen Städten eigent­lich pas­siert ist, in Form von Sterblichkeit, nach­dem man unter­schied­li­che Maßnahmen gemacht hat.
    Die Konsequenz des Papers ist: Es nützt extrem viel, zwei oder mehr Maßnahmen zu kom­bi­nie­ren. Veranstaltungsstopp und Schulschließungen in Kombinationen sind extrem effi­zi­ent – vor allem, wenn man das mehr als vier Wochen durchhält."
    Die "extre­me Effizienz" lässt sich leicht am Vergleich Schweden (kei­ne Schulschließung für U16-jäh­ri­ge, kei­ne Masken) und Germany (Monatelange Schulschließungen, Maskenwahn) "bewei­sen".

  10. "Treiber der Pandemie " – wie kommt man auf sol­che Schwachsinns-Begrifflichkeiten ?
    Wie gestört muss man sel­ber sein, um einen sol­chen Blödsinn
    wie­der und wie­der von sich zu geben ?
    Und weil sol­che geis­ti­gen Hohlraumgeschosse mit dazu bei­getra­gen haben, daß eine gan­ze Generation von Kindern nicht nur gequält, son­dern auch eines Großteils ihrer so wich­ti­gen Erfahrungen beraubt und lang­fris­tig trau­ma­ti­siert wur­den, dürfte
    eigent­lich kei­ner von denen je wie­der eine Zeile veröffentlichen.
    Aber das wird lei­der ein Wunschtraum von mir bleiben.
    Ich kann gar nicht sagen, wie sehr ich sol­che A.…..r verachte.

  11. Neulich im Lokalblatt ein Artikel:
    In RLP gibt es kei­ne Testpflicht für Kita Kinder. Deshalb hat sich ein "Wohltäter" gefun­den die­se Lücke zu schlie­ßen, zahl­rei­che Eltern fan­den sich ein ihre klei­nen Kinder immer Montags am Testbus tes­ten zu lassen.
    Vor allem vie­le Eltern schei­nen den Verstand ver­lo­ren zu haben.
    Masken, Tests, Abstandsgebote sind Gift für jede Kindheit! Das geht schon viel zu lan­ge so!

Schreibe einen Kommentar zu "im Grunde " müssten solche Aussagen als Desinformation gekennzeichnet werden Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.