Der Harry Potter vom SWR klärt auf: Kreuz und quer impfen ist am sichersten

Eingebettet in einen "Faktencheck: Zweifelt BioNTech an der Wirkung sei­nes Corona-Impfstoffs?", dem ich sogar zustim­men wür­de, fin­det sich am 9.5. – kei­ne Ahnung, war­um – auf swr.de die­ses schö­ne Video mit einem Pascal Kiss. "Gerade wir in Mainz schau­en ger­ne stolz auf den Impfstoff von Biontech".

In dem Artikel erfah­ren wir zusätz­lich, daß das mit den gan­zen Impfversagern doch völ­lig zu erwar­ten war:

»Nach aktu­el­lem Stand der Wissenschaft hat Comirnaty bei Infektion mit der Delta-Variante eine Wirksamkeit von etwa 90 Prozent gegen eine schwe­re Covid-19-Erkrankung. Bei der Omikron-Mutante zei­gen ers­te Daten nach Angaben des Robert Koch-Instituts, dass der Schutz weni­ger gut ist. In einer von Pfizer finan­zier­ten Studie betrug die Wirksamkeit 85 Prozent inner­halb der ers­ten drei Monate nach der Impfung. Sie fiel aber auf 55 Prozent nach drei Monaten oder län­ger. Zu kei­nem Zeitpunkt in der Pandemie haben nam­haf­te Forscher behaup­tet, eine Corona-Impfung schüt­ze zu 100 Prozent vor Covid-19.«

Update Fund aus einem Kommentar:

wdr.de (31.3.21)

Offensichtlich gibt es kei­ne Verbindung von Herrn Kiss zu die­ser Band:

13 Antworten auf „Der Harry Potter vom SWR klärt auf: Kreuz und quer impfen ist am sichersten“

  1. Wie war das noch­mal mit der rela­ti­ven und der abso­lu­ten Risikoreduktion? Da hat er in der SWR-Wissenschaftsredaktion wohl nicht auf gepasst…

  2. Ganz ehr­lich; da ist ja jeder min­der­qua­li­fi­zier­te Saturn- oder Mediamarktverkäufer glaub­wür­di­ger! Bekommen die sog. Redakteure mitt­ler­wei­le auch noch Verkaufsprovisionen auf ihr bestimmt nicht schlech­tes Moderatorengehalt (zwangs­fi­nan­ziert durch GEZ-Zwangsabgabe!) ?
    Also ein der­ma­ßen hoh­les Gewäsch kann man nicht ernst nehmen.
    Und mor­gen bezahlt Pharma-Mafiosi XYZ eine höhe­re Provision, dann wird eben die­ses Produkt empfohlen.….

    Das ist der aktu­el­le Gniffke- SWR! Pfui Deibel!

    Armselige Medienwelt
    und noch arm­se­li­ge­re Medienkonsumenten…

  3. Als ich nach "Pascal Kiss Wikipedia" such­te, mach­te mir mei­ne Suchmaschine (wegen Pascal) an drit­ter Position den fol­gen­den Vorschlag.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Bananas_%28Fernsehsendung%29

    Auch nicht viel schlech­ter dach­te ich mir. Also woll­te ich die­ses sehr inter­es­san­te Ergebnis tei­len. Jetzt aber die "Gretchenfrage" (Schmunzel) – Was hat das mit "Corona" zu tun?
    Wille mal so sagen. Da sehe ich Parallelen! – Nee, Krümmungen mein­te ich 😀

    https://www.youtube.com/watch?v=Rt_DVcue5HA

    https://www.youtube.com/watch?v=Rt_DVcue5HA

  4. 29.06.2021 / Video 

    "Wenn wir auf die Zulassungspapiere schau­en, dann ist es durch­aus mög­lich", Pascal Kiss, SWR, zur Debatte über vor­ge­zo­ge­ne Corona-Zweitimpfungen 

    https://www.tagesschau.de/multimedia/video/video-883557.html

    08.02.2022 ∙ SWR Aktuell Rheinland-Pfalz ∙ SWR RP/ SWR Aktuell Nachrichten für RP 

    Warum der Booster wich­tig ist

    Der Booster, die drit­te Impfung, soll laut Experten vor einem schwe­ren Verlauf bei einer Corona-Infektion schüt­zen – und zwar bes­ser als nur zwei Impfungen. Warum das so ist und wei­te­re Erklärungen rund um die Impfung lie­fert unser Reporter Pascal Kiss.

    https://www.ardmediathek.de/video/swr-aktuell-rheinland-pfalz/warum-der-booster-wichtig-ist/swr-rp/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzE2MTA0OTY

    There is no pan­de­mic, the­re is COVAX, a crime against huma­ni­ty and a medi­cal crime. “STOP COVAX”

  5. Wo mache Harry Potters ihr Expertenwissen her haben – Hmm
    – gefun­den bei https://de.linkedin.com/in/pascal-kiss-9bb06918b?original_referer=https%3A%2F%2Fwww.google.de%2F

    Multimedia-Redakteur (Wissenschaftsredaktion)
    SWR

    Sept. 2019–Heute 2 Jahre 9 Monate

    Wissenschaftsredakteur
    Content für Online (TikTok), TV (ARD Aktuell, SWR, 3sat-Wissenschaftsmagazin nano) und Hörfunk
    TVIIIa Sat.1 17:30 live Grafik
    Fernsehjournalist
    TVIIIa Sat.1 17:30 live

    Sept. 2018–Sept. 2019 1 Jahr 1 Monat

    Mainz und Umgebung, Deutschland

    VJ-Journalist für Sat.1 Regionalnachrichten 17:30 live (Rheinland-Pfalz und Hessen)
    Redaktion, Kamera und Schnitt
    TVIIIa / Sat.1 17:30 live Grafik
    Volontariat (VJ-Journalist)
    TVIIIa / Sat.1 17:30 live

    2015–2017 2 Jahre

    Mainz, Rheinland-Pfalz, Deutschland

    VJ-Journalismus, Schnitt, Kamera

    Ausbildung

    Johannes Gutenberg-Universität Mainz
    Johannes Gutenberg-Universität Mainz Grafik
    Johannes Gutenberg-Universität Mainz
    Bachelor of Arts – BAPublizistik, Erziehungswissenschaften

    2012–2015

    1. @PetraS.:

      Oha, Diplom-Künstler und Erzieher. Wenn der nicht fun­da­men­ta­les über Impfstoffe her­aus­fin­den kann wer dann? – Jeder, um die Frage kurz zu beant­wor­ten. Gut dass das Geld für die Planstelle nicht in der Haushaltskasse ver­schim­melt. Das wär' aber mal Schade.

  6. „Das mit dem Mixen klappt super und ist siche­rer“ o.ä. hat der Systemling gefa­selt. Werde ich nächs­tes­mal auch in der Werkstatt vor­schla­gen, ein biss­chen von die­sem Öl, dann noch jenes dazu und einen Schuss von dem da noch. Da läuft der Motor 110%ig noch run­der und garan­tiert län­ger. Bin gespannt was der Meister sagen wird – wenn er zickt, fra­ge ich nach sei­nem Spritzbuch 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.