13 Antworten auf „Einfache Begriffe einfach erklärt“

    1. @asdf @aa:
      Verwendung der Begriffe Impfdurchbruch und Impfversagen im Fachwörterbuch des RKI Infektionsschutz:

      Impfdurchbruch → sie­he Impfversagen
      Impfversagen (engl.: vac­ci­ne failure):

      Impfdurchbruch, Erkrankung trotz Schutzimpfung; ein Impferfolg kann aus ver­schie­de­nen Gründen ausbleiben:

      –Die indi­vi­du­el­le Disposition des Geimpften
      (tem­po­rä­re oder per­ma­nen­te Faktoren) kann eine Immunantwort voll­stän­dig ver­hin­dern oder nur ein­ge­schränkt ermöglichen.

      – Selten kön­nen Fehler in der Behandlung oder Anwendung des Impfstoffs, sehr sel­ten auch bei der Herstellung oder der Lagerung des Impfstoffs eine Ursache sein.

      Eine Erkrankung nach Impfung einer bereits infi­zier­ten Personen (→ Inkubationsimpfung) ist kein ech­ter Impfdurchbruch.

      - Primäres Impfversagen: Ein Impferfolg bleibt (aus ver­schie­de­nen Gründen) von vorn­her­ein aus.

      - Sekundäres Impfversagen: Ein ursprüng­lich erreich­ter Impfschutz nimmt im zeit­li­chen Verlauf schnel­ler ab, als zu erwar­ten wäre.

      https://​www​.rki​.de/​D​E​/​C​o​n​t​e​n​t​/​S​e​r​v​i​c​e​/​P​u​b​l​i​k​a​t​i​o​n​e​n​/​F​a​c​h​w​o​e​r​t​e​r​b​u​c​h​_​I​n​f​e​k​t​i​o​n​s​s​c​h​u​t​z​.​p​d​f​?​_​_​b​l​o​b​=​p​u​b​l​i​c​a​t​i​o​n​F​ile

      (das hat­ten wir schon mal frü­her, aber ich weiß nicht mehr wo)

    1. @Karl:

      Das ist Heutzutage nor­mal, dass meh­re­re einen Acount benut­zen. Wir machen das ja genauso! 🙂
      Na und? Wenn die Regierungsparteien bei Verstössen nicht bloss das Recht beu­gen, son­dern gleich die Sprache gleich mit, die Definitionen und sogar den Begriff Definition selbst .…
      Alles Strafvereitelung und Schutzbehauptungen, aber was will man machen … ? Dem Wähler scheint's ja zu gefallen.
      "Der Rechtsstaat" wird nicht wie­der­keh­ren. Sonst säßen Merkel, Spahn, Klabauterbach und Consorten alle im Knast. Das wird nicht pas­sie­ren. (sie­he Nachkriegsgeschichte) Wäre ein Novum.

  1. "
    Corona-Neusprech: Ein Kompendium

    Stand 30. 10. 2021 | Gemäß einem Strategiepapier aus dem deut­schen Innenministerium war es von Beginn an Regierungsziel, Angst vor Covid zu erzeu­gen. Wie in George Orwells „1984“ wer­den die Begriffe umge­deu­tet um das Reden, Denken und Fühlen der Menschen in die gewünsch­te Richtung zu len­ken. Es folgt ein Kompendium umge­deu­te­ter Begriffe."

    https://​nor​berthae​ring​.de/​l​i​s​t​e​-​m​a​n​i​p​u​l​a​t​i​o​n​e​n​/​#​i​m​p​f​v​e​r​s​a​gen

  2. Der tat­säch­lich geüb­te Sprachgebrauch in der "Impfszene " ist dem­nach also auch nicht am Vatikan vor­bei­ge­gan­gen, wenn denn der Papst sagt:" Der Impfstoff ist der direk­te Weg ins Himmelreich".

    Der Biblische Hörfunk sieht das noch so:
    https://​bbn1​.bbn​ra​dio​.org/​g​e​r​m​a​n​/​w​i​e​-​m​a​n​-​i​n​-​d​e​n​-​h​i​m​m​e​l​-​k​o​m​mt/

    " Ihr völ­li­ges Vertrauen auf Jesus, d.h. der Glaube an Seinen Tod, Sein Begräbnis und Seine Auferstehung ist Gottes ein­zi­ger Weg, um in den Himmel zu kommen."

    Jesus sag­te (Johannes 14,6), „Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; nie­mand kommt zum Vater denn durch mich.“

    Und in Römer 10,13 steht geschrie­ben: „Denn wer den Namen des Herrn anru­fen wird, soll geret­tet werden.“

    Wird jetzt nach dem Neusprech des Franziskus Jesus durch die "Impfe" ersetzt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.