Empfehlung der Ständigen Impfkommission von Pfizer geschrieben?

In dem Dokument "Anhang zum Epidemiologisches Bulletin Nr. 2 | 14. Januar 2021 (online vor­ab)" [so im Original, AA] – das ent­hält die "STIKO-Empfehlung zur COVID-19-Impfung" – ist unter dem Punkt "3. Extraktionen der Studiendaten für den sys­te­ma­ti­schen Review zur Wirksamkeit und Sicherheit der COVID-19-Impfstoffe1" zu lesen:

»Interessenkonflikt
Dr. Absalon, Dr. Bailey, Dr. Cooper, Dr. Dormitzer, Dr. Gruber, Dr. Gurtman, Dr. Jansen, Dr. Kalina, Dr. Kitchin, Dr. Koury, Dr. Li, Dr. Lockhart, Dr. Mather, Dr. Perez, Dr. Pérez Marc, Dr. Roychoudhury, Dr. Swanson, Dr. Tresnan berich­tet über per­sön­li­che Honorare von Pfizer Inc, außer­halb der ein­ge­reich­ten Arbeit;
Dr. Hammitt berich­tet über Zuwendungen von Pfizer, wäh­rend der Durchführung der Studie; Zuwendungen von Merck, Zuwendungen von Novavax, außer­halb der ein­ge­reich­ten Arbeit;

Dr. Polack berich­tet über per­sön­li­che Honorare von JANSSEN, Zuschüsse von NOVAVAX, INC, per­sön­li­che Honorare von BAVARIAN NORDIC A/S, per­sön­li­che Honorare von PFIZER, per­sön­li­che Honorare von SANOFI, per­sön­li­che Honorare von REGENERON, per­sön­li­che Honorare von MERCK, per­sön­li­che Honorare von MEDIMMUNE, per­sön­li­che Honorare von VIRBIO, per­sön­li­che Honorare von ARKBIO, per­sön­li­che Honorare von DAIICHI SANKYO, außer­halb der ein­ge­reich­ten Arbeit.
Dr. Thomas berich­tet Sonstiges von Pfizer, wäh­rend der Durchführung der Studie; per­sön­li­che Honorare von Merck, per­sön­li­che Honorare von Sanofi, per­sön­li­che Honorare von Takeda, per­sön­li­che Honorare von Themisbio, per­sön­li­che Honorare von Janssen, außer­halb der ein­ge­reich­ten Arbeit;
Dr. Frenck, Dr. Moreira, Dr. Nell, Dr. Sahin, Dr. Schaefer, Dr. Unal, Dr. Tureci, Dr. Zerbini hat nichts zu ver­öf­fent­li­chen.
«

Dr. Sahin und Dr. Tureci sind die Chefs von Biontech. Der am meis­ten Honorierte Dr. Polack ist Hauptautor des Titels der Literaturliste, die nur aus die­sem Titel besteht:

»7. Literatur zum Anhang

1 Polack FP, Thomas SJ, Kitchin N, Absalon J, Gurtman A, Lockhart S, et al. Safety and Efficacy of the BNT162b2 mRNA Covid-19 Vaccine. New England Journal of Medicine. 2020

Diese Studie trägt den Vermerk: "Supported by BioNTech and Pfizer." Es gibt die­se Angabe:

»Author Affiliations
From Fundacion INFANT (F.P.P.) and iTrials-Hospital Militar Central (G.P.M.), Buenos Aires; State University of New York, Upstate Medical University, Syracuse (S.J.T.), and Vaccine Research and Development, Pfizer, Pearl River (J.A., A.G., K.A.S., K.K., W.V.K., D.C., P.R.D., K.U.J., W.C.G.) — both in New York; Vaccine Research and Development, Pfizer, Hurley, United Kingdom (N.K., S.L., R.B.); Vaccine Research and Development (J.L.P., P.L.) and Worldwide Safety, Safety Surveillance and Risk Management (S.M.), Pfizer, Collegeville, PA; Associação Obras Sociais Irmã Dulce and Oswaldo Cruz Foundation, Bahia (E.D.M.), and Centro Paulista de Investigação Clinica, São Paulo (C.Z.) — both in Brazil; Global Product Development, Pfizer, Peapack, NJ (S.R.); Cincinnati Children’s Hospital, Cincinnati (R.W.F.); Johns Hopkins Bloomberg School of Public Health, Baltimore (L.L.H.); BioNTech, Mainz (ÖT., U.Ş.), and Medizentrum Essen Borbeck, Essen (A.S.) — both in Germany; Tiervlei Trial Centre, Karl Bremer Hospital, Cape Town, South Africa (H.N.); Hacettepe University, Ankara, Turkey (S.Ü.); and Worldwide Safety, Safety Surveillance and Risk Management, Pfizer, Groton, CT (D.B.T.).

Address reprint requests to Dr. Absalon at Pfizer, 401 N. Middletown Rd., Pearl River, NY 10965, or at judith.absalon@pfizer.com.«

4 Antworten auf „Empfehlung der Ständigen Impfkommission von Pfizer geschrieben?“

  1. Alles ande­re hät­te mich auch tief ver­wun­dert. Oder meint jemand, die Bundesregierung bzw. Landesregierungen hät­ten in schnel­ler Folge die IfSG-Änderungen und Verordnungstexte SELBST geschrie­ben? Sowas kommt immer von Zulieferern, die von Interessengruppen gestellt werden.

  2. Ich bin zwar kein Anwalt, aber das riecht doch gewal­tig nach vor­sätz­li­chem Betrug und Anstiftung zur Körperverletzung u. U. mit Todesfolge.

  3. Unglaublich wel­che Machenschaften, wel­ches igno­rie­ren der Unverletztheit der Menschheit. In mei­nem Augen Verbrecher. Die Frage stellt sich wer oder was hat die­ses Virus frei­ge­ge­ben, frei­ge­setzt, gezüchtet.

  4. Pfizer und Deutschland bzw. der deut­sche Sprachraum – reich an Geschichte 

    Karl Pfizer

    Karl Pfizer (auch: Charles Pfizer) (* 1824 in Ludwigsburg; † 1906 in Newport, Rhode Island) war ein deut­scher Chemiker. Als Forty-Eighter emi­grier­te der Apothekerlehrling in die USA und grün­de­te 1849 mit sei­nem Cousin Charles F. Erhart in Williamsburg in Brooklyn den Pharmakonzern Pfizer. 

    https://de.wikipedia.org/wiki/Karl_Pfizer

    Orth / Donau
    Zürich
    Berlin Karlsruhe Freiburg Illertissen Karlsruhe 

    https://de.wikipedia.org/wiki/Pfizer#Pfizer_Illertissen

    Aus Pfizer wird R‑Pharm | Illertisser Zeitung

    https://www.augsburger-allgemeine.de/illertissen/Aus-Pfizer-wird-R-Pharm-id31429722.html

Schreibe einen Kommentar zu Schneckenmaus Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.