Freiheit ist nie albern

So ist am 23.4 der Leitartikel der "Rheinpfalz" über­schrie­ben (Druckausgabe). Es ist zu lesen: »Corona nimmt Erkrankten die Luft zum Atmen. Die dra­ma­ti­schen Bilder vom Überlebenskampf auf Intensivstationen las­sen kei­nen mit­füh­len­den Menschen kalt. Aber auch die Maßnahmen gegen das Virus kön­nen eine Gesellschaft ersti­cken. Die nächt­li­che Ausgangssperre raubt uns den Atem. Sie ist ein unver­hält­nis­mä­ßi­ger, nicht zu recht­fer­ti­gen­der Eingriff in unse­re … Freiheit ist nie albern weiterlesen