Heuschrecken II

"Starke Regenfälle haben in Ostafrika zu einem rasan­ten Wachstum der Heuschreckenschwärme geführt. Sie bedro­hen die Nahrungsversorgung von Millionen Menschen…

Die FAO hat das Ausmaß der not­wen­di­gen Hilfen auf 140 Millionen Euro berech­net, bis­her sind knapp 100 Millionen Euro zuge­sagt worden."

Das schreibt heu­te Zeit-online

Für deut­sche Unternehmen hat die Bundesregierung ein "Corona-Schutzschild" in Höhe von 600 Mrd. Euro bereitgestellt.

Link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.