6 Antworten auf „Impfen auch für Höhlenbewohner wichtig“

  1. Was das wohl für Pilze sind, die er da kon­su­miert? Soll ja wel­che mit gewis­sen psy­chi­schen Wirkungen geben.

    Also ob ich bei mei­ner Entscheidung über eine Hightech-Gentherapie jetzt unbe­dingt auf einen ein­sied­le­ri­schen Höhlenbewohner hören wür­de? Nein, eher nicht.

  2. Menno, auch die­ser Fluchtweg ist jetzt zu!
    War schon jemand auf Papua Neuguinea? Da könn­te man den Psycho aus Aachen hinschicken….mit dem Fahrrad.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.