Intensivmediziner sehen keine drohende Überlastung der Kliniken

»Die Krankenhäuser sind nach Ansicht der deut­schen Intensivmediziner gut auf den Winter vor­be­rei­tet. "Wir wer­den das mit Sicherheit schaf­fen", sag­te Uwe Janssens, Präsident der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI). Panikmache brin­ge über­haupt nichts…

Gleichzeitig tra­ge jeder ein­zel­ne Verantwortung dafür, Infektionsketten zu unter­bre­chen. Ziel sei es, das Infektionsgeschehen nicht in die Kliniken zu ver­la­gern, sag­te Clemens Wendtner, Chefarzt der Infektiologie der Klinik Schwabing in München. Ein Stresstest dür­fe nicht pro­vo­ziert werden.

Aller Voraussicht nach wer­de das Infektionsgeschehen die Krankenhäuser im Herbst und Winter for­dern, aber nicht über­for­dern, sag­te Reinhard Busse, Leiter des Fachgebiets Management im Gesundheitswesen von der Technischen Universität Berlin.

Nach Angaben der DIVI ste­hen bun­des­weit 30.000 Intensivbetten für alle Kranken zur Verfügung. Auf dem Höhepunkt der Epidemie Anfang April sei­en zehn Prozent davon belegt gewe­sen.« zeit.de

Eine Antwort auf „Intensivmediziner sehen keine drohende Überlastung der Kliniken“

  1. vgl. oben "Uwe Janssens, Präsident der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI)"

    06.11.2020

    DIVI for­dert Notfallmodus für Kliniken in Ballungsgebieten

    (…) Die Forderung der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) ist des­halb unmiss­ver­ständ­lich: „Die Krankenhäuser mit einem hohen Aufkommen an COVID-19-Patienten müs­sen jetzt, umge­hend, aus dem Regelbetrieb her­aus­ge­nom­men und auf Notbetrieb umge­stellt wer­den!“ mahnt DIVI-Präsident Prof. Uwe Janssens (Foto), stell­ver­tre­tend für Ärzte und Pfleger auf den Intensivstationen. (…) 

    Im Notbetrieb wer­den vor allem alle Aufnahmen und Operationen abge­sagt, die aus ärzt­li­cher, fach­spe­zi­fi­scher Sicht ver­tret­bar auf einen spä­te­ren Zeitpunkt ver­scho­ben wer­den können. (…) 

    https://biermann-medizin.de/divi-fordert-notfallmodus-fuer-kliniken-in-ballungsgebieten/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.