Lauterbach: Lockdown verlängern und verschärfen

Kein Kommentar hier­zu, nur eine Ergänzung. "Im Moment ster­ben zwi­schen 200 und 300 Menschen pro Tag! Das ist eine trau­ri­ge Situation", sagt KL. Das ist bezo­gen auf die "an und mit Corona" Verstorbenen rich­tig, aber nur ein klei­ner Teil der Wahrheit. Nach den letz­ten Informationen des Statistischen Bundesamts sind in der KW 43 pro Tag ins­ge­samt 2.500 Menschen gestor­ben. Das RKI mel­det eine Rückgang der "Fälle" um 2% in der KW 47 gegen­über der Vorwoche.

Quelle: daserste.de

6 Antworten auf „Lauterbach: Lockdown verlängern und verschärfen“

  1. … Abgründe ? : ca. Minute 02:16 – die spre­chen­de Requisite (rechts im Bild) traut dem "ich bin das Geschenk Lauterbach" schein­bar nicht wirk­lich – und for­dert mehr Staat in den Wohnräumen …
    Da geht so ein "Minister hono­ris cau­sa" fast ganz unter …
    An man­chen Tagen wün­sche ich mir die Dekorationen mei­nes Poller Postamtes, lan­ge her – aus mei­nen Kindertagen, zurück …

  2. Ich will mir das Video gar nicht anse­hen. Der Text reicht mir schon. Der Kerl ist wirk­lich schreck­lich. Dass der noch von so vie­len Leuten dar­ge­stellt und öffent­lich dar­ge­stellt wird. Es soll­te doch so lang­sam JEDEM klar sein, dass der Apokarlyptika eher Panik als Wahrheiten ver­brei­tet oder vor­han­de­ne Wahrheiten ver­dreht oder ohne Kontext dar­stellt. Es ist echt nicht schön…

  3. Manchmal den­ke ich, wir haben nur noch eine Chance.l: dafür zu sor­gen, dass die­se Politiker tat­säch­lich geimpft wer­den, und zwar mit dem Dreck, der für die welt­wei­ten Unterschichten bestimmt ist. Wahrscheinlich wer­den sie aber in gro­ßer Propaganda mit die­sen FakeNadeln, bei denen die Spitzen nicht in die Haut, son­dern ver­steckt zurück in die Spritze gedrückt werden,.sodass gar kei­ne Injektion statt­fin­det. Diese Dinger sind schon erfun­den.. gibt Video dazu.
    Wir müss­ten einen Weg fin­den dafür zu sor­gen, dass sie tat­säch­lich die­ses Dreckszeug in die Haut bekom­men und dann die Energien beschwö­ren, dass die­se elen­den Pharma-Marionetten umfal­len wie die Fliegen. DAS ist unser aller größ­te Chance. Wenn wir die­se Fake Impf Propaganda Orgien zulas­sen, wer­den wir. …

  4. @aa
    Vorsicht, die aktu­ell 300 Coronatoten / Tag sind nicht zu ver­glei­chen mit den Daten von KW 43. Damals waren es eher 30–40 pro Tag, das sta­tis­ti­sche Bundesamt ist da mit sei­nen Zahlen immer ein biß­chen hinterher.
    Die nächs­ten Wochen (wenn die Zahlen von letz­ter und die­ser Woche kom­men) wird es tat­säch­lich span­nend, ob der Anstieg der Corona-Toten in einer Übersterblichkeit sicht­bar wird, oder ob da ein­fach nur "sta­tis­tisch nor­ma­le" Todesfälle noch mit einem Positivtest beglückt wurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.