Maischberger: Zwei Shows fallen aus. Es ist Long-Lauterbach

rnd.de (1.7.)
 

Das ist natürlich ein vorgeschobener Grund. Tatsächlich hat die Moderatorin Long-Lauterbach.

Die ursprüngliche Infektion erfolgte mit dieser Sendung vom 11.8.21 (ein Genuß!):

Berichtet wurde hier darüber, als die Krankheit noch nicht bekannt war, so:

Maischberger moderiert jetzt Quatsch Comedy Club

Für das alternde ARD-Publikum mit Sit-Down-Comedians.

Highlights der Sendung vom 11.8., wobei sich der gesamte KL-Act lohnt:

»Man muß ja mitdenken. Also, diese Inzidenz von etwas mehr als 50, 57, die bezieht sich ja nur auf diejenigen, also auf die 45 Prozent, die noch nicht geimpft sind. Das heißt, wenn ich jetzt denke, wie hoch ist deren Inzidenz eigentlich, dann ist die mehr als doppelt so hoch, die liegt dann schon bei 110.«

»Im Vergleich zur Alpha-Variante atmet ein Infizierter tausend Mal so viel Virus aus... Das heißt übersetzt bedeutet das für Leverkusen, aber auch für ganz Deutschland, in anderthalb Jahren wird es nur noch zwei Gruppen von Menschen geben: Geimpfte und hoffentlich Genesene, aber auf jeden Fall Infizierte.«

»Wie groß ist jetzt Ihr Risiko, Sie sind kreuzgeimpft, sich mit der Delta-Variante anzustecken?

Ja, im Moment also, es kommt darauf an, wo ich mich aufhalte. Also wenn ich mich in Leverkusen in Innenräumen aufhalten würde, wo auch viele Leute sind, die noch nicht getestet sind, dann wär mein Risiko natürlich hoch. Weil also, beim ersten hab ich noch Glück, beim zweiten Abend, wo ich Bier trinke, wird es schon ein bischen kritischer, dann kommt mir noch jemand, der die Delta-Variante gerade hat mit der hohen Viruslast, dann erwischt es mich...

Ich wär so ansteckend, als wenn ich nicht geimpft wäre.«

Update: Die ursprüngliche Meldung ergänzt schön diese vom 29.6.:

»CORONA-TEST POSITIV
Aiwanger sagt Auftritt bei Maischberger ab

... Noch am Dienstag war Aiwanger gemeinsam mit Ministerpräsident Markus Söder vor die Mikrofone bei der Pressekonferenz nach der Kabinetts-Sitzung getreten.

Auch andere bayerische Minister waren dabei: u.a. Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber (44, CSU), Verkehrsminister Christian Bernreiter (58, CSU) und Umweltminister Thorsten Glauber (51, Freie Wähler).

Aiwanger hatte sich nach längerem Zögern im November 2021 gegen Corona impfen lassen.«
bild.de (29.6.)

21 Antworten auf „Maischberger: Zwei Shows fallen aus. Es ist Long-Lauterbach“

  1. Köstlich die­ses Schmankerl, dan­ke Artur Aschmoneit!
    Ich kann mir nicht län­ger als 1…2min Lauterbachs Gequatsche antun, zu ernst, zu böse, zu demagogisch.
    Aber ver­meint­lich Ihre Transkription liest sich für mich als das, was es wirk­lich ist, Bullshit. Und dann kann und muss ich schmun­zeln: Was für ein moder­ner Kasper, Fernsehwicht!? Nur durch die stän­di­ge Wiederholung und somit Hofierung als übels­te Propaganda wirk­sam, Volksverdummung.
    Kann ein Mensch so viel Schwachsinn ablas­sen, ohne ihm selbst erle­gen zu sein? Ist er ein reli­gi­ös-fana­ti­scher Pharma-Extremist? Ein Einpeitscher?
    Hier geht es wei­ter, so wer­den unse­re Fesseln gesetz­lich fixiert: https://www.anti-spiegel.ru/2022/grossbritannien-verschaerft-erneut-die-zensur/

  2. Mein lie­ber Scholli. Da kann der Spahn mit sei­nem Spruch, dass Unge“impfte“ ab März 2022 „gene­sen, ge“impft“ oder tot“ sind, aber echt einpacken.
    Ich gehe jetzt mal raus und atme tau­send mal mehr… oder so ähn­lich.… (dafür, dass wir kei­ne Daten haben, eine gewag­te Zahl…)
    Lieber Herr Aschmoneit: kön­nen Sie nicht eine Collage: „Best of Karl Lauterbach“ mit Aussagen aus Fernsehsendungen zusam­men­stel­len? Das muss der Nachwelt (so es eine geben wird) wirk­lich erhal­ten bleiben!

  3. Das Lanzt wie­der mal an Überheblichkeit… SEINE Gutachter hät­ten ohne vor­han­de­ne Daten ganz sicher was ande­res her­aus­ge­fun­den. Nicht.

    Da lässt sich den Dreien, die sich weh­ren, nur zustim­men: "„Eine detail­lier­te Bewertung von ein­zel­nen Maßnahmen der Corona-Pandemie ist schlicht­weg nicht mög­lich“, schrei­ben Allmendinger, Schmidt und Streeck."

    https://www.berliner-zeitung.de/news/lauterbach-ueber-corona-gutachten-ich-hatte-mit-der-besetzung-nichts-zu-tun-li.243763

  4. Ja wenn soooooooo eine wich­ti­ge Sendung aus­fal­len muß dann ist das gaaaaa­anz schlimm. Schrecklich die­ser Virus. Wird sogar im Fernsehen über­tra­gen Superspreader ARD.

  5. Statt der infor­ma­ti­ons­ar­men Maische emp­feh­le ich die­ses Format für Wissenshungrige:

    https://www.youtube.com/watch?v=h8kMJdsQUSM

    "Christian Wiesner@ChristianHJW

    Prof. Dr. Christian Riek, der bekann­te Spieltheoretiker, knöpft sich eini­ge Aussagen und Vorgehensweisen in dem Evaluationsbericht des Expertenrates vor.

    Sehenswert! Es gibt anschei­nend doch noch Wissenschaftler in die­sem Land, die den Namen verdienen."

    https://twitter.com/MrsMertes

  6. Also, zum Frühstück ist das Video also nicht zu emp­feh­len. Da bleibt einem also fast der Kaffee im Hals stecken.
    In mei­nem Rentengutachten steht, ich sei qua­li­ta­tiv ein­ge­schränkt aber nicht quan­ti­ta­tiv, d.h. für 8 Stunden Flaschen sor­tie­ren reicht es noch. Ich wür­de die qua­li­ta­ti­ve Einschränkung bei Herrn Lauterbach höher ein­schät­zen als bei mir. Er kann ja reden soviel er will, er dürf­te nur nichts zu sagen haben.
    Einen Guten Morgen Gruß an Alle, Elke Essien

  7. Huh, ich den­ke das ist der Teil der Kampagne, der den ech­ten Kabarettisten und Satirikern das Geschäftsmodell zer­stö­ren soll.
    Ich habe wohl auch Long‑L, kann Max. 20 Sekunden sehen dann extre­mes Unwohlsein.
    Was mir in die­ser Welt der Konjunktive & Superlative immer auf­fällt: Die igno­rie­ren das doch so wich­ti­ge Gendern total! Es muss doch im Sinne der „Wissenschaft“ sein, die Auswirkungen die­ses höchst gefähr­li­chen Killervirus auf alle (723) Geschlechter zu ken­nen – die Gläubigen könn­ten sich dann der jeweils am wenigs­ten betrof­fe­nen Kaste zuord­nen (ein­mal im Jahr kos­ten­los mög­lich, gegen Zahlung sicher öfter?). Dto. die Klimakatastrophe, die muss doch da mit­rein­spie­len……? Und der Putin natür­lich. Die AfD war ja schon mal für die Schwindligenzen im Osten Schuld, das war höchst wissenschaftlich!

  8. Wall Street Journa- zu den Daten, auf denen die jüngste @US_FDA -Genehmigung für Covid-Impfstoffe für Kleinkinder ab 6 Monaten beruht sagt:

    Tim Röhn
    @Tim_Roehn
    Ein Auszug aus dem Kommentar des "Wall Street Journal" zu den Daten, auf denen die jüngs­te @US_FDA
    ‑Genehmigung für Covid-Impfstoffe für Kleinkinder ab 6 Monaten beruht:

    https://wsj.com/articles/why-the-rush-for-toddler-vaccines-covid-pandemic-children-fda-pfizer-moderna-medicine-evidence-11656951993
    https://pbs.twimg.com/media/FW70hdvXkAIKGW3?format=png&name=small
    10:00 PM · Jul 5, 2022
    https://twitter.com/Tim_Roehn/status/1544441237394100224?cxt=HHwWgMC4tezH-u4qAAAA

  9. Mrs M ❤️ Retweeted
    Christian Wiesner
    @ChristianHJW
    Prof. Dr. Christian Riek, der bekann­te Spieltheoretiker,
    knöpft sich eini­ge Aussagen und Vorgehensweisen in dem Evaluationsbericht des Expertenrates vor.

    Sehenswert!
    Es gibt anschei­nend doch noch Wissenschaftler in die­sem Land, die den Namen verdienen.

    https://youtu.be/h8kMJdsQUSM
    2:44 PM · Jul 5, 2022·
    https://twitter.com/ChristianHJW/status/1544331408344338433?cxt=HHwWgsC-nfrOyO4qAAAA

  10. Lügen mögen den Sprint gewin­nen aber die Wahrheit gewinnt den Marathon

    ——————————————————————————-

    https://multipolar-magazin.de/artikel/pandemievertrag-und-globale-ueberwachung

    —————————————————————————–

    https://test.rtde.tech/live/video/142821-live-46-sitzung-bundestages-regierungsbefragung/

    18:50
    —————————————————————————-

    https://alschner-klartext.de/2022/07/03/wir-haben-den-krieg-gegen-die-ungeimpften-verloren-und-sollten-dafuer-dankbar-sein/

    —————————————————————————

    https://www.heise.de/tp/features/Krankenhauskrise-Neun-Wochen-Notruf-aus-NRW-7163502.html

    —————————————————————————–

    https://punkt-preradovic.com/das-kapital-zerstoert-gesundheitswesen-mit-dr-bernd-hontschik/

  11. Was für ein Verlust…
    — Eilmeldung — In China ist ein Sack Reis umge­fal­len — Eilmeldung — G7 tagt über ent­spre­chen­de Sanktionen — Eilmeldung — "Es ist empö­rend, daß bis­her kei­ne vorbeugenden
    Maßnahmen getrof­fen wur­den !" beklag­te Bundes-Eule Schlaumeier — Eilmeldung — Ka-El warnt : es wer­de zu dra­ma­ti­schen Versorgungsengpässen v.a. im Bereich Milchreis,
    Langkornreis und Basmati-Reis spä­tes­tens ab Herbst kom­men — Eilmeldung — Die gute Nachricht : Dr. Oetker plant bereits in
    Zusammenarbeit mit Pfizer und der BMGF die Herstellung von
    künst­lich hin­ge­rotz­tem Dolly-Buster-Reis —

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.