5 Antworten auf „Moritz – Distanz“

  1. Der Song scheint durch die Decke zu gehen (er hät­te es ver­dient, obwohl ich schon seit 20 Jahren Hip Hop Scheiße fin­de). Vor 90 min hat­te er etwas über 17 Tsd. Aufrufe – jetzt sind es über 20 Tsd. Das ist hof­fent­lich der Song, der die Jugendlichen zur Rebellion treibt. Denn Rebellion nur mit alten Knackern macht irgend­wie kei­nen Spaß! (Und mit alten Knackern mei­ne ich alle Leute über 30 – kei­ne Sorge, alter wei­ßer Mann, ich schlep­pe mei­ne Knochen auch schon län­ger durch den Kalender)

  2. Mich hat der Song abso­lut gefes­selt obwohl ich den Teenager Schuhen ent­wach­sen bin.… gei­ler ehr­li­cher super Song.… wür­de ger­ne mehr von Moritz hören

  3. Mich macht der Song total betrof­fen gemacht. Ich fin­de ihn gut und wich­tig, denn er bil­det wahr­schein­lich genaue das ab, was vie­le Kinder und Jugendliche gera­de füh­len und lei­der auch von vie­len Eltern, Lehrern und ande­ren, die mit Kindern zu tun haben, igno­riert wird. Meine Enkel wer­den zum Glück in den Arm genom­men, von den Eltern und auch den Großeltern. Sie wer­den in einer bes­se­ren Welt hel­fen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.