26 Antworten auf „Neue Töne von KL“

  1. Jetzt ist Klaboosterbach auch noch heiser.
    Da aber kein ein­zi­ges "also" dabei war, gehe ich von einer plum­pen Manipulation aus.
    Corodok ist damit als Schwurbelquelle für mich gestorben.
    Werde also aus­schliess­lich dem Gemüse-Goebbels folgen.
    Ein Leser weniger.

  2. Dieses Paar Sahin / Türeci lei­det an Einbildung. Wieso rei­hen­wei­se auf die­ses Trickser-Paar her­ein­ge­fal­len ist und her­ein­fällt, da kann nur das Geld von Gate* dahin­ter­ste­cken. Doof finan­ziert doof.

    Soweit mir bekannt, hat das Paar Sahin / Türeci noch nie ein Medikament zu Anwendung am Menschen gebracht.

    Zum Schluss in dem Film der Satz von Sahin, es mache ihn glück­lich, dass die Freiheit wie­der erlangt wor­den, die Oma ihren Enkel wie­der sehen dür­fe, ist eine mehr als deut­li­che Aussage des Sahin, dass er von Demokratie nichts zu hal­ten scheint und die Menschen erpresst. Sahin ist ein Erpresser und schon von daher kriminell.

    Das schlei­men­de der Redakteure (Journalisten) in dem Film fällt auf und widert an. Das ist kein Journalismus, son­dern schnö­de PR. Die hat im Journalismus nichts zu suchen!

  3. Neue Töne.…auch hier.
    Ketzerisch geradezu.

    Aber wahr­schein­lich nur der neu­es­te wis­sen­schaft­li­che Erkenntnisstand.

    Oder beim MDR hat sich jemand dar­an erin­nert, wor­auf Dr. Wodarg schon vor Monaten, bzw. Inzwischen 2 Jahren, hin­ge­wie­sen hat.

    Wenn Impfungen gg. Atemwegserkrankungen hel­fen wür­den, dann wäre die Influenza schon lan­ge ausgerottet.

    https://www.mdr.de/wissen/corona-mrna-impfung-immunitaet-schleimhaeute-reinfektion-ansteckung-100~amp.html

  4. Ja, die neue Freiheit mit den Zertifikaten von US-ame­ri­ka­ni­schen geis­tes­kran­ken Größenwahnsinnigen. Genau das wur­de ihm letz­te Woche drü­ben eingetrichtert.

  5. Frau Tureci scheint an einer Facialparese zu lei­den. Ist mir schon frü­her auf­ge­fal­len, hier min 9:50 sieht man es beson­ders deutlich.
    An Galileo, tol­ler Werbefilm.…mit fet­ter Schleimspur, bezahlt von GEZ!
    Kritische Fragen, war­um bspw. 30 Jahre Forschung erfolg­los waren, zu mög­li­chen Risiken und Nebenwirkungen : Fehlanzeige.
    Korporativer Journalismus!
    https://www.staatslexikon-online.de/Lexikon/Korporatismus
    Korporatismus: "Ob der K. „tot“ ist oder nur ein „Chamäleon“, das sich immer wie­der mit neu­em Anstrich zeigt, ist Gegenstand von Kontroversen in der neue­ren K.-Forschung. "

    Michael Motschmann: MIG Capital:
    https://www.mig.ag/en/cases/biontech‑2/

    2008
    Series A Invest
    2018
    Series B Invest
    2019
    Series C Invest
    2019
    USD 55M Investment of Bill & Melinda Gates Foundation
    2019
    IPO (NASDAQ)
    2019
    BioNTech and Pfizer deve­lop Covid-19 Vaccine
    2020
    Approval of the Covid 19 vaccine
    2020
    Exit
    2021

  6. " Ein klas­si­scher geis­ti­ger sal­to mortale:
    wenn Isolationspflichten auf­ge­ge­ben wer­den, kommt es zu Ansteckungen, die zu Isolationen führen?

    NEIN – denn eine symptomlose/symptomarme Ansteckung führt dann eben NICHT mehr zu Schulschließungen. "

    https://twitter.com/Impf_Info/status/1551818798927421440

    " Kinder dür­fen auch mit "posi­ti­vem Test" und ein biss­chen Schnupfen und Husten in KiTa und Schule.
    SO WIE FRÜHER AUCH.

    Der kin­der­feind­li­che, alar­mis­ti­sche, ja hys­te­ri­sche Lobbyismus der Lehrerverbände irri­tiert ein­mal mehr… "

    https://twitter.com/Impf_Info/status/1551819257926893575

  7. Studie zu Ungeimpften im Land wird vorgestellt
    5:00 Uhr

    Das Land Rheinland-Pfalz hat eine Studie in Auftrag gege­ben, die klä­ren soll, war­um sich Menschen im Land nicht gegen das Coronavirus haben imp­fen las­sen – trotz einer breit ange­leg­ten Kampagne. Die Ergebnisse stellt Landesimpfkoordinator Daniel Stich (SPD) am Mittag vor. Sie sol­len auch dazu die­nen, das Land best­mög­lich auf dem kom­men­den Herbst vor­zu­be­rei­ten. Im Vorfeld hieß es aus dem Gesundheitsministerium, Impfungen sei­en und blie­ben "der wich­tigs­te Schlüssel zur Bekämpfung der Corona-Pandemie".
    (Quelle SWR)
    Ist der Name des „Landes“Impf“koordinators“ eigent­lich Programm?

  8. Ich muss noch mal auf Japan zurückkommen.
    Laut https://www.worldometers.info/coronavirus/country/japan/
    haben sie am 24.7. fast dop­pelt so vie­le (192109) posi­tiv getes­te­te Personen, und zwar steil anstei­gend(!), gehabt als beim bis­he­ri­gen Höchststand (105817) im Februar die­ses Jahres.

    Ihr stimmt mir doch bestimmt zu, dass Japan ein Maskenvorzeigeland ist.
    Bei der gerings­ten Tropfnase ne Maske auf.

    Der stei­le Anstieg mit Omikron gibt mir zu denken.
    These:
    Die Maske schützt nicht, bzw. hat kei­ne Wirkung auf die Verbreitung.

    Schlußfolgerung dar­aus:
    Omikron muss sich auf eine ande­re Art ver­brei­ten, die man noch nicht gefun­den hat. (Schmierinfektion?)

    Andere Ideen?
    Solche plötz­li­chen Anstiege lass­sen sich auch in ande­ren Ländern beobachten.

    1. Manipulationen bei den Tests?

      Nahrungsmittel?

      Aerosole in der Atmosphäre.…manoman, solan­ge nicht mas­sen­wei­se Menschen mit einer schwe­ren Atemwegserkrankung in den Krankenhäusern lie­gen oder gar verster­ben gehen mir die Inzidenzen mitt­ler­wei­le am A.… vor­bei, da bedeutungslos.

    1. Endlich mal eine grö­ße­re Zeitung, die kri­tisch berich­tet, was momen­tan in die­ser kran­ken Gesellschaft abgeht und wel­che Rolle Wahnkranke dabei spielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.