NRW-Schüler brauchen in den Herbstferien aktuellen Corona-Test

»Düsseldorf In den Herbstferien benö­ti­gen Schülerinnen und Schüler in Nordrhein-Westfalen für die Teilnahme an 3G-Veranstaltungen einen aktu­el­len nega­ti­ven Corona-Test. Tests für Unter-18-Jährige sind wei­ter­hin kostenlos.

Das hat das Gesundheitsministerium in Düsseldorf auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur klar­ge­stellt. An 3G-Veranstaltungen dür­fen nur gegen das Coronavirus Geimpfte, Genesene oder Getestete teil­neh­men. Eigentlich gel­ten Schüler laut Coronaschutzverordnung „auf­grund ihrer Teilnahme an den ver­bind­li­chen Schultestungen als getes­te­te Personen“. Dieser Passus wer­de in den Ferien nun aus­ge­setzt, da die regel­mä­ßi­gen Schultests in die­ser Zeit weg­fal­len, erklär­te ein Sprecher.«
rp-online.de (25.9.)

Laut RKI liegt die Rate der "Hospitalisierung/100.000 EW" mit 1,45 in NRW heu­te noch unter dem Bundesdurchschnitt. Wir haben es mit 260 Menschen zu tun, die "an oder mit" in den Krankenhäusern des Landes liegen.

3 Antworten auf „NRW-Schüler brauchen in den Herbstferien aktuellen Corona-Test“

  1. Damit wird das Jugendtraining in den Herbstferien wohl für die meis­ten weg­fal­len. Ich habe unse­re Halle trotz­dem reser­viert, viel­leicht ergibt sich bis dahin ja noch ein wenig Hirn für unse­re Obrigkeit. Es ist ein­fach nur noch eine rie­sen Sauerei was in die­ser Welt pas­siert. In Thüringen fal­len die Tests in den Schulen weg, ist die Frage ob es von Ramelow nur Wahlpropaganda ist oder ob er die­sen ver­nüf­ti­gen Weg wirk­lich gehen will.

  2. Tja, wenn man sich nicht für sei­ne Kinder ein­setzt, dann wer­den die "Corona-Tests" aus­ge­wei­tet. Zum Beispiel auch so:

    Mitnahme von Masken in Autos wird ab 2022 zur Pflicht – auch ohne Pandemie
    https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/514749/Mitnahme-von-Masken-in-Autos-wird-ab-2022-zur-Pflicht-auch-ohne-Pandemie

    Keine Ahnung ob das stimmt. Aber zutrau­en wür­de ich es den Geisteskranken, die sich Volksvertreter nennen.

    Und so kommt der "Gesundheitspass" oder "Green Pass" über­all hin. Kindergarten, Schulen, Arbeitsplatz, Auto. Tolles Regime, das da entsteht.

    Ich for­de­re die Auslieferung von Bill Gates – tot oder leben­dig. Bevorzugt leben­dig, damit wir dem einen ordent­li­chen Prozess machen kön­nen, so dass der für den Rest sei­nes Lebens gefil­ter­te Luft atmet – durch Gitter und Maske.

  3. Es ist doch alles Lug und Trug !
    Abzocken ist ange­sagt mit über­teu­er­ten PCR-Tests die sowie­so nichts taugen.
    Ich selbst habe nach eini­gen Tests etwas seh­schwä­che auf dem rech­ten Auge und das Auge tränt jeden Tag, was äus­serst Lästig ist !
    Man fol­ge den Weg des Geldes.

Schreibe einen Kommentar zu L.Bagusch Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.