Promis schlemmen zu eng

'Zum Nachtisch kam die Polizei vor­bei… Wenn Berlins Promi-Restaurant Borchardt wie­der öff­net, erschei­nen die VIPs in Scharen – und in Corona-Zeiten ganz schnell auch die Einsatzkräfte der Polizei.

Grund: Zu vie­le Gäste, die zu lan­ge dinier­ten! Verstoß gegen die Eindämmungsverordnung!

Auch FDP-Chef Christian Lindner (41) und „GNTM“-Juror Thomas Hayo (51) waren da, als die Beamten am Freitagabend anrück­ten. Was sagt Borchardt-Chef Roland Mary zum Einsatz?… : „Es war schließ­lich unser ers­ter Abend. Wir dür­fen nur bis 22 Uhr geöff­net haben. Als die Polizei zu uns kam, war es 22.10 Uhr. Wir haben das Borchardt dann auch sofort geschlossen.“…

Und das Fazit der Beamten? „Es haben sich etwa 300 Personen in unter­schied­li­chen Räumen dort auf­ge­hal­ten, also ein­deu­tig zu vie­le“, so eine Polizeisprecherin. „Es wur­de ein Ordnungswidrigkeitsverfahren wegen Verstoßes gegen die Eindämmungsverordnung eingeleitet.“'

Link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.