23 Antworten auf „Sind die LeserInnen der "Frankfurter Rundschau" klüger?“

  1. "Poli­zei geht gegen unan­ge­mel­de­te "Quer­den­ker-Spa­zier­gän­ge" in Dort­mund und Lünen vor – Dort­mun­der Poli­zei­prä­si­dent wer­tet das Vor­ge­hen als vor­sätz­li­che Ver­let­zung des Versammlungsrechts"

    https://​dort​mund​.poli​zei​.nrw/​p​r​e​s​s​e​/​p​o​l​i​z​e​i​-​g​e​h​t​-​g​e​g​e​n​-​u​n​a​n​g​e​m​e​l​d​e​t​e​-​q​u​e​r​d​e​n​k​e​r​-​s​p​a​z​i​e​r​g​a​e​n​g​e​-​i​n​-​d​o​r​t​m​u​n​d​-​u​n​d​-​l​u​e​n​e​n​-​v​o​r​-​d​o​r​t​m​u​n​d​e​r​-​p​o​l​i​z​e​i​p​r​a​e​s​i​d​e​n​t​-​w​e​r​t​e​t​-​d​a​s​-​v​o​r​g​e​h​e​n​-​a​l​s​-​v​o​r​s​a​e​t​z​l​i​c​h​e​-​v​e​r​l​e​t​z​u​n​g​-​d​e​s​-​v​e​r​s​a​m​m​l​u​n​g​s​r​e​c​hts

    Wenn die ihre Rech­te in Ehren hal­ten­den Men­schen sich ver­sam­meln und spa­zie­ren gehen, schal­tet die Stadt Ravens­burg "als Zei­chen von Con­tra und Unver­ständ­nis" die Lich­ter aus. Nicht die Hells­ten eben. Ach, und auch der Han­del soll doch bit­te "die Schau­fens­ter ausschalten".

    https://​twit​ter​.com/​f​r​e​i​h​e​i​t​_​m​a​r​i​e​/​s​t​a​t​u​s​/​1​4​7​2​9​7​9​3​8​2​1​0​5​0​0​1​986

  2. Dass die fr-Leser klü­ger sind, kann man nicht behaup­ten, wenn man sich die­se Umfra­ge ansieht:

    Karl Lau­ter­bach wird Gesund­heits­mi­nis­ter – eine gute Personalentscheidung?

    https://​www​.fr​.de/​w​i​s​s​e​n​/​b​o​o​s​t​e​r​-​i​m​p​f​u​n​g​-​m​o​d​e​r​n​a​-​b​i​o​n​t​e​c​h​-​c​o​r​o​n​a​-​n​e​b​e​n​w​i​r​k​u​n​g​e​n​-​r​e​a​k​t​i​o​n​e​n​-​t​n​-​9​1​1​2​7​6​8​5​.​h​tml

    Es haben schon 51% mit "Ja, auf jeden Fall" gestimmt und nur 27% mit "Nein, abso­lut nicht".

  3. Eine Umfra­ge in der Stutt­gar­ter-Zei­tung ergibt am Frei­tag, den 17.12.21 bei der Fra­ge­stel­lung „Brau­chen wir eine all­ge­mei­ne Impf­plicht?“ um 10:05 Uhr bei 11460 Abstim­mun­gen 29% für Ja, 3% Ent­hal­tung und 68% für Nein.
    Ich habe es fast nicht geglaubt und des­we­gen geknipst.. Ger­ne wür­de ich das Bild einstellen!

  4. erst drei dann vier,.….

    https://​www​.coro​dok​.de/​l​a​u​t​e​r​b​a​c​h​-​s​c​h​a​f​f​t​-​r​e​a​l​i​t​a​et/
    —–
    »2G nur noch mit drei Imp­fun­gen? Lau­ter­bach kün­digt wegen Omi­kron "neue Rea­li­tät" an«
    https://www.corodok.de/wp-content/uploads/2021/12/lauterbach-schafft-realität.mp4

    »Karl Lau­ter­bach hat am Mitt­woch­abend im "heu­te jour­nal" ange­sichts der neu­en Omi­kron-Vari­an­te die Dring­lich­keit einer drei­fa­chen Imp­fung her­vor­ge­ho­ben. Die
    "neue Rea­li­tät" sei nun: "Die Imp­fung ist erst abge­schlos­sen, wenn man drei­mal geimpft wurde."…

    "Wenn wir tat­säch­lich die Omi­kron-Wel­le hier in Deutsch­land hät­ten, dann wäre 2G dann erreicht, wenn man qua­si die drit­te Imp­fung hat".« focus​.de (9.12.)
    ——
    heu­te 22.12. kün­digt KL als "Wis­sen­schaft­ler" die Not­wen­di­geit von ___vier___ Imp­fun­gen an, gera­de mal 13 Tage später!

  5. Ein klei­ner Gedan­ke aus mei­ner aktu­el­len Medi­en­schau, zu:
    https://​nzzas​.nzz​.ch/​i​n​t​e​r​n​a​t​i​o​n​a​l​/​d​i​e​-​n​e​u​e​-​e​i​n​s​t​i​e​g​s​d​r​o​g​e​-​f​u​e​r​-​c​o​r​o​n​a​-​l​e​u​g​n​e​r​-​l​d​.​1​6​6​0​9​8​1​?​u​t​m​_​s​o​u​r​c​e​=​p​o​c​k​e​t​-​n​e​w​t​a​b​-​g​l​o​b​a​l​-​d​e​-DE

    Über die Wor­te "neu" und "jetzt" in der Ein­füh­rung stol­pert man!

    Die NZZ berich­tet über "die neue Einstiegsdroge"reichlich spät, gemes­sen dar­an, dass der Sen­der "bis zum Aus­bruch der Pan­de­mie als aus­ge­wo­gen und seri­ös [galt]" und seit­dem schnell durch abwei­chen­de Linie auf­fiel, und sogar einen bekann­ten Schwei­zer auf­tre­ten lässt:
    "auch der rech­te Publi­zist und SVP-Poli­ti­ker Roger Köp­pel [gehört ] zu den Stars auf Servus-TV."

    Bis­her war wohl die Stra­te­gie: Sorg­fäl­tig beschweigen …
    Doch jetzt, da "der klei­ne Nischen­sen­der inzwi­schen mit vier Pro­zent Markt­an­teil zum pri­va­ten TV-Sen­der mit der gröss­ten Reich­wei­te gewach­sen [ist]", geht das anschei­nend nicht mehr, und die Mas­ken­bür­ger gehen von step 1 in Ghan­dis Sche­ma (igno­rie­ren dich) direkt zu step 3 (bekämp­fen dich).

    Fühlt man etwa, dass es eng wird, und step 4: "und dann gewinnst Du" nahe sein könnte?

  6. Solan­ge das Ergeb­nis nicht den Regie­ren­den gefällt, wird es natür­lich wie­der so inter­pre­tiert, dass es im Inter­net nur auf­grund einer "Ver­schwö­rung" von Quer­den­kern und ähn­li­chen eine Mehr­heit gegen die Impf­pflicht gege­ben hat.

    Man käme nie auf die Idee, dass viel­leicht lang­sam, aber auch nur ganz lang­sam, wegen der damit ver­bun­de­nen stän­di­gen Boos­ter­ver­pflich­tung eben­falls aus den Rei­hen der Geimpf­ten der Wider­stand wächst.

  7. "Bene­dikt Brechtken@ben_brechtken
    19. Dez.

    Omi­kron ist kei­ne Gefahr für die kri­ti­sche Infra­struk­tur. Die Qua­ran­tä­ne­pflicht bei Schnup­fen ist eine Gefahr für die kri­ti­sche Infra­struk­tur. Der Staat ist gefähr­li­cher als das Virus."

    https://​twit​ter​.com/​b​e​n​_​b​r​e​c​h​t​k​e​n​/​s​t​a​t​u​s​/​1​4​7​2​6​7​8​2​4​4​3​4​0​1​8​7​145

  8. Dach­te nur Män­ner wären brutal…

    "Don Alphonso@_donalphonso

    Über die baye­ri­sche Lan­des­lis­te der @Die_Gruenen in den Bun­des­tag gekom­men: Die #Schlag­stock­s­askia

    Saskia Weishaupt@SaskiaLeaRaquel

    Die Tak­tik von den Querdenker:innen ist es, sich Stück für Stück die Stra­ße zu erkämp­fen. Poli­zei muss han­deln und im Zwei­fels­fall Pfef­fer­spray und Schlag­stö­cke ein­set­zen. Wir dür­fen ihnen kein Mil­li­me­ter über­las­sen! #Muc2212"

    https://​twit​ter​.com/​_​d​o​n​a​l​p​h​o​n​s​o​/​s​t​a​t​u​s​/​1​4​7​3​7​3​4​9​7​3​6​8​9​5​8​1​575

  9. @aa

    Ent­we­der wur­de die bestimmt nun gänz­lich unpas­sen­de Umfra­ge bereits wie­der ent­fernt oder ist jetzt unter einem ver­än­der­ten Link ein­seh­bar. Die von Ihnen ein­ge­bet­te­te Ver­lin­kung führt (inzwi­schen?) lei­der zu einem ande­ren Bei­trag über den "Coro­na-Tot­impf­stoff" von Valneva.

    Mit freund­li­chen Grüßen
    André B.

    1. @André B.: Inter­es­sant! Als der Bei­trag um 19:20 ver­öf­fent­licht wur­de, gab es ein­ge­bet­tet in den ver­link­ten Arti­kel die­se Umfra­ge noch…
      Update: Ich mer­ke gera­de, daß das Brow­ser-abhän­gig ist. In Fire­fox und Safa­ri kommt die Umfra­ge noch.

      1. Könn­te auch an den Coo­kie-Ein­stel­lun­gen liegen.
        Viel­leicht sagen sie: Wer kei­ne Coo­kies nimmt, bei dem kön­nen wir nicht über­prü­fen, wie oft er abge­stimmt hat.

  10. Das kann doch gar nicht sein, ich glau­be nur Umfra­gen, die von mei­nen GEZ-Gebüh­ren finan­ziert wurden. 😉

    P.S.: War gera­de spon­tan (wegen des schö­nen Wet­ters) in der Mün­che­ner Innen­stadt spa­zie­ren gehen … wunderbar!

  11. Nor­ber Häring
    Das neue Ziel des Schut­zes der kri­ti­schen Infra­struk­tur als Vor­be­rei­tung auf ein mög­li­cher­wei­se eher harm­lo­ses Omikron

    22. 12. 2021
    Der Exper­ten­rat der Bun­des­re­gie­rung hat ein neu­es Haupt­ziel der Pan­de­mie­po­li­tik ausgegeben:
    Den Schutz der kri­ti­schen Infra­struk­tur vor Personalmangel. 

    Das ist eine gelun­ge­ne Maß­nah­me der Nar­ra­tiv-Diver­si­fi­zie­rung für den Fall, dass sich Omi­kron als eine ver­gleichs­wei­se harm­lo­se Mutan­te her­aus­stel­len sollte.

    https://​nor​bert​haer​ing​.de/​n​e​w​s​/​k​r​i​t​i​s​c​h​e​-​i​n​f​r​a​s​t​r​u​k​t​ur/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.