26 Antworten auf „Spaziergänger eingefangen“

  1. Leider darf ich hier nicht schrei­ben, was ich die­sem Polizeisprecher und sei­nen "Kollegen" wün­sche. Aber die Gedanken sind frei.

    !!! Spaziergänger einfangen !!!

    Wo sind wir hin­ge­kom­men, im dun­kels­ten Dunkeldeutschland aller Zeiten !!!

    1. @…: mal nicht sooo! – Die wer­den aber auch immer schnel­ler mit den Jahren, und jetzt wei­chen sie sogar der Polizei schon aus, ja!? Wo soll das hinführen.

      1. "Kindergarten-Niveau" ist eher eine Beleidung der Kinder
        soll­te a) hei­ßen Beleidigung,
        und b) hin­ter Kinder soll­te ein Smiley stehen 😉

  2. Herr Joachim Herrmann, das ist gegen das GG und ver­fas­sungs­wid­rig. Schämen Sie sich! ‑Ihre Haltung steht Ihnen, wie Herrn Söder ins Gesicht geschrieben.

  3. Update vom 30. Dezember, 6.40 Uhr: Trotz eines städ­ti­schen Verbots ist es am Mittwochabend in München zu unang­mel­de­ten Aufmärschen von Coronaleugnern und Impfgegnern gekom­men. Nach ers­ten Polizeiangaben sol­le es sich um ins­ge­samt rund 5000 Personen gehan­delt haben. Mehr als 1000 Polizisten waren im Einsatz, um die Märsche zu ver­hin­dern und bei Verstößen reagie­ren zu kön­nen. Die vor­läu­fi­ge Bilanz des Einsatzes: 700 Ordnungswidrigkeitsanzeigen, 1300 Platzverweise und 18 Festnahmen. Wie ein Polizeisprecher gegen­über der Süddeutschen Zeitung um 23 Uhr mit­teil­te, setz­ten die Beamten bis zu die­sem Zeitpunkt min­des­tens elf Mal den Schlagstock ein, gut 220 Mal wur­de Zwang gegen Personen angewendet.

  4. Kurz wech­selt zu Trump-Unterstützer Thiel
    30. Dezember 2021, 11:04 Uhr

    Er soll künf­tig als "Global Strategist" in Kalifornien für die Investmentfirma "Thiel Capital" arbeiten.

    Peter Thiel ist unter ande­rem Mitbegründer der Datenanalysefirma Palantir, die unter auch mit dem US-Geheimdienst zusammenarbeitet. 

    Seinen künf­ti­gen Boss lern­te er auf der Sicherheitskonferenz kennen

    https://www.sueddeutsche.de/politik/oesterreich-sebastian-kurz‑1.5498634

    Siehe dazu u.a.

    https://netzpolitik.org/?s=palantir

    1. @Sebastian Kurz ein­fan­gen – mit Palantir kein Problem?!

      Ist die Bat aus dem Haus .… – Aber der Palantir war glau­be ich im Fantasy-Film "Herr der Ringe" eine Möglichkeit mit der sich "Hobbits" mit Klaus Schwab in Verbindung set­zen können.

      Beeindruckende Szenen:
      https://youtu.be/IvoEUPcpdag?t=80

      Aber wer sind die "Hobbits"???

  5. Gerd Antes
    @gerdantes
    Das war am 10. Mai 2020. 

    Hat sich seit­dem viel geän­dert, oder zumin­dest wenig ?
    Quote Tweet
    Berlin direkt
    @berlindirekt
    · May 10, 2020
    Das @rki_de rücke
    wis­sen­schaft­lich wenig aus­sa­ge­kräf­ti­ge Zahlen in den Mittelpunkt

    und mache erheb­li­che kom­mu­ni­ka­ti­ve Fehler, 

    kri­ti­siert ein Zusammenschluss von Wissenschaftlern, dar­un­ter Prof. Gerd Glaeske, ehem. Mitglied im Sachverständigenrat Gesundheit.
    #berlin­di­rekt @ZDF
    10:51 PM · Dec 29, 2021
    https://twitter.com/gerdantes/status/1476324932187480067

  6. Was für ein muti­ger Staat. Armierte, schwerst­ge­rüs­te­te Polizeibüttel fan­gen Spaziergänger ein.

    Dass sich die­se Knüppelgarde nicht ein­fach schämt aus unüber­seh­ba­rer, öffent­li­cher Feigheit, Willfährigkeit, Unterwürfigkeit unter poli­ti­schen Irrlichtern.

    Wie kann sich so ein Knüppelmann mor­gens noch im Spiegel anse­hen ohne vor Scham umzu­fal­len, sei­ner Frau und sei­nen Kindern gegen­über treten?

    "Habe heu­te wie­der 10 Alte, Harmlose, Frauen, Kinder nie­der­ge­knüp­pelt und pfef­fer­ge­sprayt." "Du Held, du tap­fe­rer Staatsverteidiger gegen die­se Horden, die spa­zie­ren­ge­hend ganz schlim­me Aufmärsche veranstalten."

    ;-(

  7. Das Video scheint es zwar nicht mehr beim BR zu geben, es gibt aber anschei­nend ein Video von "Welt" von die­ser Demo auf you­tube. Ich habe es mit den Suchbegriffen "muen­schen coro­na impf­geg­ner demo" gefun­den (ich neh­me zumin­dest an, dass es sich um ein Video der sel­ben Demo han­delt, in dem auch die Festnahme eini­ger Demonstranten zu sehen ist).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.