Victoria: Dutzende von Polizei-Beamten suspendiert, die sich nicht "impfen" lassen

»Die Polizei von Victoria hat Dutzende von Beamten vom Dienst sus­pen­diert, weil sie sich nicht an die staat­li­che COVID-19-Impfvorschrift für Beamte gehal­ten haben.

In einer Erklärung teil­te ein Sprecher mit, dass der Polizei von Victoria 34 Polizeibeamte und neun Schutzdienstbeamte bekannt sei­en, die der Anweisung des Chief Health Officers noch nicht nach­ge­kom­men seien.

Die Anweisung ver­lang­te, dass alle Beamten, die an Arbeitsplätzen in Victoria tätig sind, bis letz­ten Freitag eine Erstimpfung erhal­ten oder nach­wei­sen müs­sen, dass sie einen Termin für die Erstimpfung am oder vor dem 22. Oktober gebucht haben.

Der Sprecher sag­te, den Beamten dro­he die Entlassung.«
smh.com.au (18.10.)

10 Antworten auf „Victoria: Dutzende von Polizei-Beamten suspendiert, die sich nicht "impfen" lassen“

  1. Ich benei­de die um ihre Möglichkeit der Schadenersatzforderung auf Verdienstausfall gegen die öffent­li­che Hand – und weil das in Ammiland pas­siert, kommt da noch irgend eine Phantasieforderung oben drauf wegen des Versuchs einer Nötigung zur Teilname an phar­ma­zeu­ti­schen Experimenten (in USA heist das ja extra Notzulassung – da steht schon in der Bezeichnung die Ahnungslosigkeit hin­sicht­lich Wirkung, Schadenspotential und Studienlage).

  2. Oh man;, Wo liegt eigentl. Ammiland?? ☺ ✍
    Schauen Sie nach # VICTORIA , bekom­me regelmäßig
    # Infos von AUSTRALIEN .! ✍✍✍Nicht lustig 

    1. @Boris Büche Das habe ich vor kur­zem auch gele­sen, auf einem ande­ren Kanal. Das muss man sich mal vor­stel­len: demo­kra­tisch gewähl­te Abgeordnete dür­fen ihre par­la­men­ta­ri­sche Funktion nicht mehr wahr­neh­men, auch nicht mehr mit abstim­men, weil die Mehrheit im Parlament es offen­bar so will und kei­ner­lei Rechtsprechung dage­gen ein­schrei­tet. Die Mehrheit im Parlament schafft sich die Opposition ein­fach per Beschluss vom Hals. 

      Das ist nun end­gül­tig und defi­ni­tiv kei­ne Demokratie mehr.

  3. Real dürf­ten 30 % der Polizei Beamten über­all den Dienst für die­se Art von Blödsinn sabo­ti­ren, mit Impfung halt noch mehr. Das mit dem US Militär imp­fen ging gründ­lich dane­ben, wo da "Gold War Syndrom" noch gut bekannt ist, was für Blödsinn Impfungen sind

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.