14 Antworten auf „Wer sagt's denn: Erste negative Fallzahlen“

  1. Sind das Einwohner die nicht infi­zier­bar sind?
    Oder wer­den 1 oder 3 neue Heilands erwartet?
    Wenn eine Frau nicht schwan­ger wer­den kann ist sie dann ‑1 oder minus 12/Drölf schwanger?
    Wenn ein Mann kei­ne frucht­ba­ren Samen pro­du­zie­ren kann ist er dann ‑1 oder minus 3–5x40.000.000 fruchtbar?
    Wenn mei­ne CPU kaputt geht hat sie dann ‑4x2,6 GHz?
    Kann man nun durch 0 Teilen?
    Ist Malle wirk­lich nur ein­mal oder kein­mal im Jahr?
    Aber scheiß drauf Malle is minus 3x im Jahr,
    Ole Ole
    Kalle macht das klar!
    Alles klar Herr Kommissar?

    Drah di ned um, oh ohoh!
    Der Lauterschpack geht um!
    Er wird di anschau'n und du weißt warum
    Die Lebenslust bringt di um XD

    Oh mann! Spannende Zeiten.

  2. Offtopic:

    Wie war das noch­mal mit zero covid vor­bild aus­tra­li­en? https://swprs.org/australia-in-lockdown/

    Hier ne mutan­ten­über­sicht von alpha bis lamb­da, von uk bis peru: https://swprs.org/coronavirus-variants-what-next/
    Ggf ADE sowie impf­stof­f­un­wirk­sam­keit ab herbst?

    Also wenn die poli­tik und bevöl­ke­rung nicht von ihren reak­ti­ons­mus­tern wegkommt…

    …also wer kei­nen job mit home­of­fice hat…ggf mit einem Seafood Verkausfahrzeug/-stand aus­sen selb­stän­dig machen…Makrele und Hering mit Vitamin D…

  3. @aa: wie wär es denn mit einer samm­lung von
    a) ideen zum selb­stän­dig­ma­chen oder für selb­stän­di­ge die mit coro­na mass­nah­men funktionieren
    b) jobs die coro­na­si­cher sind
    c) ande­re stra­te­gien die man zur exis­tenz­si­che­rung vor dem herbst win­ter ange­hen kann wie zb eine umschu­lung anfan­gen und för­dern lassen

    Förderungen wie Zuzahlung Arbeitsamt beim Selbständigmachen.

    Weitere Strategien zur Vorbereitung, Gartenlaube mie­ten etc

    Oder Hausbesetzung: erin­ne­re mich, hab mal kur­ze Zeit in Weimar zuge­bracht, da war in der Stammkneipe auch ein Student als Stammgast der in einer Hausbesetzungsgemeinschaft wohn­te und auch noch erfolg­reich EU Fördermittel aus einem Kulturfonds offi­zi­ell bean­tragt und erhal­ten hat für die Hausbesetzung. Es wür­de da eher dar­auf ankom­men, bei den Fördermitteln, sich mit den Programmen aus­zu­ken­nen und dann die Formalien zu erfül­len, nicht so sehr was man macht das man för­dern las­sen möchte.

    1. Politiker wer­den.
      Die kom­men her­vor­ra­gend durch den Lockdown.
      Gehaltszahlungen lau­fen weiter.
      Keine Einbußen – im Gegenteil.
      Noch Coronazuschüsse – weil Mehrarbeit.

  4. Wer Zeit hat und kann schaue sich bit­te "Buddy haut dem Lukas" an.
    Unglaublich was da an Parallelen zum Jetzt gezeich­net werden.

    Transhumanismus.
    Okkupation.
    Korruption der Regierung.
    Falsche Medikation.
    Aufwachen der Gesellschaft.
    Zusammenhalt und Abwendung der Gefahr.

    Gute Alte Zeiten!

    Zitat: "Unvorhergesehene Widerstände! Wir müs­sen uns
    beei­len um direkt zur Endphase überzugehen!"

    "ich bin nicht einverstanden"

    "Empfindungmodul sofort austauschen!"

    Wiederhole was du gesagt hast!

    "Ich bin mit jeder Aktion völ­lig einverstanden!"

  5. Ist ja mög­lich. Ich habe auch nega­ti­ve Ausgaben in mei­nem Haushaltsbuch zu ste­hen, bei­spiels­wei­se, wenn ich beim Mittagessen 5 € hin­le­ge und 6,01 € Wechselgeld bekom­men, dann tra­ge ich ein, dass ‑6,01 € fürs Mittagessen aus­ge­ge­ben habe. Sowas ist mir tat­säch­lich mal pas­siert. Oder wenn ich eine Rückzahlung von den Stadtwerken kom­men, dann ist das eine nega­ti­ve Ausgabe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.