"Wir sind nahezu durchgeimpft, von daher hat es uns ein Stück weit überrascht"

So wird der Geschäfts­füh­rer der SpVgg Greu­ther Fürth am 29.10. zitiert in einem Arti­kel auf bild​.de:

»FÜNF SPIELER INFIZIERT!
Coro­na-Not­stand in Fürth

Coro­na-Schock in Fürth!

Vor dem Bun­des­li­ga­spiel am Sams­tag beim SC Frei­burg gab es inner­halb der Mann­schaft fünf Coro­na-Fäl­le. Das erklär­te Trai­ner Ste­fan Leitl (44) am Frei­tag. Um wel­che Spie­ler es sich han­delt, ließ er aber offen.

Das Spiel gegen Frei­burg ist aber nicht in Gefahr! Fürth hat gera­de so noch genü­gend Pro­fis zur Ver­fü­gung, um die von der DFL gefor­der­ten 13 Mann aufzubieten…

Geschäfts­füh­rer Rach­id Azzou­zi (50) sprach davon, dass die Coro­na-Fäl­le leich­te Sym­pto­me hät­ten, bei einem gebe es fast kei­ne Sym­pto­me. Woher die Infek­tio­nen stam­men, kön­ne man nicht zu 100 Pro­zent sagen. „Wir sind nahe­zu durch­ge­impft, von daher hat es uns ein Stück weit über­rascht“, räum­te Azzou­zi ein, ohne zu sagen, ob es sich bei den Fäl­len viel­leicht auch um Impf-Durch­brü­che han­de­le.«

Update Ich Fuß­ball-Ahnungs­lo­ser habe Herrn Azzou­zi irr­tüm­lich in einer ers­ten Ver­si­on dem SC Frei­burg zuge­schla­gen. Schan­de über mein Haupt und Dank für die Richtigstellung

12 Antworten auf „"Wir sind nahezu durchgeimpft, von daher hat es uns ein Stück weit überrascht"“

  1. "Sie sind nicht 'voll­stän­dig geimpft'", Herr Azzou­zi, und "das wer­den Sie auch nie sein".

    Ärmel hoch für die nächs­te Run­de, dann zum kos­ten­lo­sen "Test" und im Win­ter fah­ren wie­der alle ein, k?

    1. CDC ist bereits bei der vier­ten Spritze

      Peo­p­le who are modera­te­ly and sever­ely immu­n­o­com­pro­mi­sed and COVID-19 vac­ci­ne boos­ter dose 

      Modera­te­ly and sever­ely immu­n­o­com­pro­mi­sed peo­p­le aged ≥18 years who com­ple­ted an mRNA COVID-19 vac­ci­ne pri­ma­ry series and recei­ved an addi­tio­nal mRNA vac­ci­ne dose may recei­ve a sin­gle COVID-19 boos­ter dose (Pfi­zer-BioNTech, Moder­na, or Jans­sen) at least 6 months after com­ple­ting their third mRNA vac­ci­ne dose. In such situa­tions, peo­p­le who are modera­te­ly and sever­ely immu­n­o­com­pro­mi­sed may recei­ve a total of four COVID-19 vac­ci­ne doses.

      https://​www​.cdc​.gov/​v​a​c​c​i​n​e​s​/​c​o​v​i​d​-​1​9​/​c​l​i​n​i​c​a​l​-​c​o​n​s​i​d​e​r​a​t​i​o​n​s​/​c​o​v​i​d​-​1​9​-​v​a​c​c​i​n​e​s​-​u​s​.​h​t​m​l​#​c​o​n​s​i​d​e​r​a​t​i​o​n​s​-​c​o​v​i​d​1​9​-​v​a​x​-​b​o​o​s​ter

  2. @AA:
    (nicht nur) als über­zeug­ter Bade­ner muss ich einer Falsch­in­for­ma­ti­on ent­schie­den entgegentreten:
    Bei "Geschäfts­füh­rer Rach­id Azzou­zi (50)" han­delt es sich NICHT um den des SC Frei­burg, son­dern um den der SpVgg Greu­ther Fürth.

  3. Dabei sind Fuß­ball­über­tra­gun­gen auch für Ahnungs­lo­se zur Zeit ein ech­ter Genuss, wenn man die gren­zen­lo­se Idio­tie der "Maß­nah­men" beob­ach­ten möch­te. Zig­tau­send G‑Menschen, die eng auf­ein­an­der hocken oder ste­hen (wie es sich halt gehört in einem Sta­di­on), und die Ord­ner vor den Zäu­nen mit min­des­tens zehn Meter Abstand zu jedem ande­ren Men­schen tra­gen FFP2-Mas­ken. Ent­ge­gen der ein­schlä­gi­gen Arbeits­schutz­ver­ord­nun­gen übri­gens ohne Pau­se. Eigent­lich müss­te man die Ban­de sofort hopsnehmen 😀

  4. Wer nicht weiss, dass Azzou­zi Geschäfts­füh­rer ist in Fürth bei der SpVgg Greu­ther Fürth, der weiss wahr­schein­lich auch nicht, dass Hen­ry Kis­sin­ger dort Ehren­mit­glied ist https://sgf1903.de/de/aktuell/nachrichten/abseits-des-rasens/sonstiges/2020–2021/20210527-henry-kissinger wie er auch Ehren­bür­ger der Stadt Fürth ist https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Ehrenb%C3%BCrger_von_F%C3%BCrth und das macht mich schon skeptisch…bezgl. Coro­na Fall­ver­ständ­nis der Nichtwisser.

    Oder war­um auf dem 'Fall Kim­mich' her­um­rei­ten, wenn man nicht mal weiss, dass Azzou­zi Geschäfts­füh­rer der SpVgg Greu­ther Fürth ist? Kann mir das jemand beantworten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.