ZDF: Gesundheitsexperten jetzt direkt vom Hersteller

Da das Ganze ohne­hin über Schleichwerbung weit hin­aus geht, kann ich zu dem pro­duct pla­ce­ment sagen: Diese Boxen sind wirk­lich prima!

zdf.de (1.7.)

6 Antworten auf „ZDF: Gesundheitsexperten jetzt direkt vom Hersteller“

  1. Wenn mehr bekannt wür­de, dass die Zahl von 90.000 Menschen, für deren Tod Corona ver­ant­wort­lich sein soll, falsch ist, pas­siert auch viel mehr. Eins und eins zusam­men zäh­len kön­nen noch sehr vie­le. Und sie wer­den nach den Gründen fragen.

  2. Moderna hat den Impfstoff, mit einem 153 Seiten Vertrag, von der US Seuchen Behörde, von Antony Fauci gekauft, Mitte Dezember 2019, und wie bei der Schweinegrippe, kam es erst danach zum Virus, der Pandemie. Reiner Betrug, wie bei Pfizer, Biontech

  3. Passt irgend­wie gut zu der einst von Otto Waalkes ver­wen­de­ten "Meldung":
    "Wissenschaftler haben fest­ge­stellt, dass Rauchen doch nicht gesund­heits­schäd­lich ist!
    – Gezeichnet: Dr. Marlboro"

  4. Auf dem GEZ Sender alpha kam vor 2 Tageb übri­gens eine gute Doku. über Cholesterinsenker.Fazit:Gefährliche Nebenwirkungen.

    Damit bekommt man noch schnel­ler Diabetes und Diabetes för­dert die Adernverkalkung was man mit den Senkern ver­hin­dern will.Auch Alzheimerähnliche Symptome kön­nen auftreten..

    Hier ein Tipp:Meine Oma bekam vor 20–30 Jahrne auch so ein Mittelchen verschrieben,davon bekam sie aber Bauchschmerzen.Also ver­such­te sie ein Hausmittel. Jeden Tag ca. 0,133 Liter Bier.Die Cholesterinwerte waren so nied­rig das die Ärztin sogar über­rascht war.

    Auch Ingwer hilft(dazu Antiviral etc.).

    1. Und es hilft, gutes Fett dage­gen zu set­zen, denn wir brau­chen auch Cholesterin für ver­schie­de­ne Funktionen im Körper. Beides ist wich­tig. Das Verhältnis bei­der ist entscheidend.
      Hilfreich sind mehr­fach unge­sät­tig­te Fettsäuren täglich.
      Leinöl, Nachtkerzenöl, Granatapfelsamenöl, Hanföl, Schwarzkümmelöl usw. usf. Jeden Tag 1 Eßl. ins Müsli oder den Salat reicht schon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.