Protest bei Nordischer Ski-WM

»Am Mittwoch, 23. Februar, gegen 17 Uhr haben rund 80 Menschen im Rahmen der Nordischen Ski-WM 2021 gegen die aktu­el­len Corona-Maßnahmen am Kurpark in Oberstdorf pro­tes­tiert. Mit Trillerpfeifen und Kuhglocken mach­ten sie ihrem Ärger Luft.«

Quelle: youtube.com

Eine Antwort auf „Protest bei Nordischer Ski-WM“

  1. Was für eine pres­se­wirk­sa­me Idee! Auch "Kleinvieh macht Mist!", d.h. weni­ge Leute mit gro­ßer Wirkung!
    Wir soll­ten unse­re Entrüstung und Empörung noch viel häu­fi­ger in krea­ti­ven, auch klei­ne­ren und spon­ta­nen Aktionen zu Ausdruck brin­gen! TOLL, BRAVO!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.