Schöne Bilder von der BBQ-Variante (B.1.1.529.5.3.1.1.1.1.1.1.)

»BQ 1.1.Das ist die Mutation, die „noch vor Ende November eine Welle aus­löst“«, titelt focus​.de am 5.10. und zeigt die­ses hüb­sche Video:

Lohnt sich eine Auseinandersetzung damit? Nö. Das ist aber nett: „Schöne Bilder von der BBQ-Variante (B.1.1.529.5.3.1.1.1.1.1.1.)“ weiterlesen

MDR: Spahn-Verordnung erschwert es den Geschädigten, ihr Recht auf Entschädigungen durchzusetzen

Eigentlich ist mir die­se Darstellung zu effekt­ha­sche­risch, aber mög­li­cher­wei­se erreicht man nur so die von der "Impfung" Überzeugten: "Erste Prozesse wegen Corona-Impfschäden star­ten".

»Bereits im August ist eines der ers­ten Gerichtsverfahren im Zusammenhang mit einer Corona-Impfung ange­lau­fen. Die Kläger erlit­ten durch die Impfung nach­weis­li­che Impfschäden und zie­hen die Hersteller zur Verantwortung. Doch die soge­nann­te Spahn-Verordnung vom Mai 2020 erschwert es den Geschädigten, ihr Recht auf Entschädigungen durchzusetzen.«
MDR (4.10., you​tube​.com 

KV klärt auf. Gespaltene Rechtslage: In Arztpraxen gilt strikte FFP2-Masken-Pflicht nur für Patienten

Regierung und Abgeordnete hät­ten das IfSG bes­ser von Kindern erar­bei­ten las­sen sollen.

Auf aerz​te​zei​tung​.de ist am 4.10. zu lesen: „KV klärt auf. Gespaltene Rechtslage: In Arztpraxen gilt strik­te FFP2-Masken-Pflicht nur für Patienten“ weiterlesen

COVID-19: Nachlassende Immunität macht weitere Booster notwendig

Unter die­sem Titel (aber ohne die Abbildung von M. C. Escher) ist auf aerz​te​blatt​.de am 4.10. zu lesen:

»Atlanta/Georgia – Die Schutzwirkung einer COVID-19-Impfung lässt auch nach einer Boosterung rela­tiv rasch nach. Dies zeigt eine neue Analyse des VISION-Netzwerks der US-Centers for Disease Control and Prevention (CDC) im bri­ti­schen Ärzteblatt (BMJ 2022; DOI: 10.1136/bmj-2022–072141), die damit die Notwendigkeit wei­te­rer Impfungen unter­streicht… „COVID-19: Nachlassende Immunität macht wei­te­re Booster not­wen­dig“ weiterlesen

Lautermann & Buschbach: In the Year 2525

»04.10.2014 Hier ist ein Musikvideo, das ich aus Filmmaterial aus dem apo­ka­lyp­ti­schen Science-Fiction-Klassiker Metropolis zusam­men­ge­schnit­ten und mit dem Sci-Fi-Folksong In The Year 2525 von Zager & Evans kom­bi­niert habe. „Lautermann & Buschbach: In the Year 2525“ weiterlesen

Ex-Beatle Ringo Starr sagt Konzerte in USA ab – positiver Coronatest

Endlich wie­der eine gute Gelegenheit, einen Beitrag zu recyclen!

I Am The Virus
John Lennon beschloß, "einen so ver­wir­ren­den, unüb­li­chen Text zu schrei­ben wie nur mög­lich" heißt es zur Entstehungsgeschichte des Titels. Heute hät­te er den Job Drosten und Lauterbach über­las­sen und den Titel leicht ver­än­dert. Die Zeile "See how they run like pigs from a gun" hät­te er aller­dings beibehalten.

„Ex-Beatle Ringo Starr sagt Konzerte in USA ab – posi­ti­ver Coronatest“ weiterlesen

Wie alles begann?

Es war Schröder, der uns Scholz ein­ge­brockt hat. Die "Tagesschau", die uns Sendungen von vor 20 Jahren prä­sen­tiert, hat es lei­der nur bis zum 30.9. geschafft.* Die Einheizreden vom 3.10. 2002 wären sicher inter­es­sant. Perfekt war das Fernsehen damals auch nicht:

Heute sprach Scholz unter blau-gelb-rot: „Wie alles begann?“ weiterlesen

Mit 66 Jahren, da kommt der vierte Schuss. Mit 66 Jahren ist damit noch lange nicht Schluss

Es wird manch­mal und ver­ständ­li­cher­wei­se befürch­tet, daß coro­dok sich zu einem Satireportal ent­wi­ckelt. Das soll­ten wir ver­mei­den. Ausblenden läßt sich der Beitrag der Wirklichkeit dazu aber nicht ganz. Die Stadt Salzburg informiert:

„Mit 66 Jahren, da kommt der vier­te Schuss. Mit 66 Jahren ist damit noch lan­ge nicht Schluss“ weiterlesen