Hier fin­det sich eine Zusammenstellung wenig beach­te­ter Informationen in Sachen "Corona". Ich dan­ke allen, die mir vie­le wert­vol­le Hinweise geben – auch wenn ich den Dank nicht immer per­sön­lich aus­spre­chen kann! Außerdem schaf­fe ich nicht immer, sofort alle Tips auf­zu­grei­fen – bit­te Geduld und Verständnis!

Ein „Impfstoff“ mit drei Namen

Nachdem geklärt ist, dass die C19-„Impfstoffe“ kei­ne Infektionen ver­hin­dern kön­nen und – zumin­dest in den USA – ihre Zulassung auf­grund von weder neu­en noch gra­vie­ren­den Grippesymptomen erfolgt ist [1], soll nun ver­sucht wer­den, etwas Ordnung in ein ver­mut­lich gezielt ange­rich­te­tes Durcheinander zu brin­gen. Thema ist ein „Impfstoff“ mit zwei Handelsnamen von zwei Pharmafirmen auf zwei Kontinenten mit zwei Zulassungsbehörden, was in die­sem Bildausschnitt optisch kon­zen­triert ist [2]:

Zu sehen ist eine Ampulle der in der EU nicht zuge­las­se­nen Pfizer-BioNTech COVID-19 Vaccine mit dem Vermerk der US-ame­ri­ka­ni­schen Notfallzulassung (For use under Emer­gen­cy Use Authorization) auf dem Etikett, wäh­rend im deut­schen Impfpass der in der EU bedingt zuge­las­se­ne „Impfstoff“ COMIRNATY® der BioNTech Manufacuring GmbH aus der Mainzer Goldgrube beschei­nigt wur­de. „Ein „Impfstoff“ mit drei Namen“ weiterlesen

Spanische Regierung erstattet Bußgelder für Verstöße gegen Lockdown-Vorschriften

»MADRID (AP) – Alle spa­ni­schen Bürger, die wäh­rend des fast drei­mo­na­ti­gen Ausnahmezustands, der letz­tes Jahr aus­ge­ru­fen wur­de, um die Ausbreitung des Coronavirus ein­zu­däm­men, Bußgelder gezahlt haben, wer­den ent­schä­digt, so das spa­ni­sche Ministerium für ter­ri­to­ria­le Angelegenheiten am Freitag.

Der Schritt folgt auf ein Urteil des obers­ten spa­ni­schen Gerichts, das Anfang des Jahres den ers­ten Ausnahmezustand des Landes für ver­fas­sungs­wid­rig erklärt hat­te, durch den zwi­schen dem 14. März und dem 21. Juni alle Bürger, mit Ausnahme der uner­läss­li­chen, nach Hause geschickt wur­den und ein Großteil der Wirtschaft lahm­ge­legt wur­de. „Spanische Regierung erstat­tet Bußgelder für Verstöße gegen Lockdown-Vorschriften“ weiterlesen

Corona-Schüler-Tests:
Lagus testet 32 Ekel-Tests – alle verseucht!

»Erste Ergebnisse der Untersuchung zu den offen­bar ver­un­rei­nig­ten Selbsttests für Schüler in Mecklenburg-Vorpommern lie­gen vor, wie das Landesamt für Gesundheit und Soziales (LaGuS) am Freitagnachmittag in einer Mitteilung bekannt gab.

Das LaGuS habe ins­ge­samt 32 Proben aus vier Chargen der bean­stan­de­ten Antigen-Selbsttests des Herstellers Deepblue im eige­nen Labor unter­sucht. Die Proben stamm­ten alle aus Beständen des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur. „Corona-Schüler-Tests:
Lagus tes­tet 32 Ekel-Tests – alle ver­seucht!“
weiterlesen

Wenn Wahn auf Legasthenie trifft (Über den Volksverpetzer)

Das ist ein ris­kan­tes Wortspiel, setzt man sich damit doch dem Vorwurf aus, Menschen mit Lese- und Rechtschreibstörungen zu dif­fa­mie­ren. Das ist nicht beab­sich­tigt. Ich ken­ne eini­ge hoch­in­tel­li­gen­te Menschen, die unter die­sem Defizit lei­den und die ich bei­lei­be nicht in eine Reihe mit einem "Volksverpetzer" stel­len will, der am 21.10. einen Beitrag unter dem Titel "QUERDENKER AM ENDE – SIND VERZWEIFELT, WERFEN HIN, SUCHEN NEUE JOBS" abson­dert. Schließlich weiß ich:

»Die Legasthenie tritt iso­liert und erwar­tungs­wid­rig auf: das heißt, die schrift­sprach­li­chen Probleme ent­ste­hen, ohne dass es für sie ohne gründ­li­che Untersuchung durch einen Neurologen eine plau­si­ble Erklärung gibt (wie gene­rel­le Minderbegabung oder unzu­rei­chen­de Beschulung).« de.wikipedia.org „Wenn Wahn auf Legasthenie trifft (Über den Volksverpetzer)“ weiterlesen

Massenproteste in vielen Ländern gegen Impfzwang

Ich erlau­be mir, die Zusammenstellung aus einem Kommentar von @Benjamin zu übernehmen:

Ein schwei­zer Binnenmeer an Menschenmassen.
“#Schweiz, Bern: Massiver Protest gegen den #green­pass.
#NoVaccinePassports #2GBoykott
3:17 nachm. · 23. Okt. 2021”
https://twitter.com/rosenbusch_/status/1451900513172267019

“#Schweiz: Ein Menschenmeer in Bern kämpft für die Freiheit und gegen den #green­pass.
#NoVaccinePassportsAnywhere
5:52 nachm. · 23. Okt. 2021”
https://twitter.com/rosenbusch_/status/1451939534682402821 „Massenproteste in vie­len Ländern gegen Impfzwang“ weiterlesen

Kann der Biontech-"Booster" gegen Delta schützen? Tricks mit Daten

Sämtliche Medien berich­ten die Wirksamkeit als Tatsache und stüt­zen sich auf eine Pressemitteilung des Unternehmens, die am 21.10. auf investors.biontech.de (!) ver­öf­fent­licht wur­de. Dort heißt es im ers­ten Satz:

»Die ers­ten Ergebnisse einer ran­do­mi­sier­ten, kon­trol­lier­ten COVID-19 Impfstoff-Auffrischungsstudie zei­gen eine rela­ti­ve Impfstoffwirksamkeit von 95,6 % gegen COVID-19 in einem Zeitraum, in dem Delta die vor­herr­schen­de Variante war«

Doch wie kann das sein? Über die Durchführung des Studie ist zu lesen: „Kann der Biontech-"Booster" gegen Delta schüt­zen? Tricks mit Daten“ weiterlesen