4 Antworten auf „RKI-Lotto“

  1. Die müs­sen die Zahl natür­lich kon­trol­lie­ren, weil auch der bun­des­wei­te "Inzidenzwert" regle­men­tie­rend ist. 

    Auf kei­nen Fall darf es jetzt dazu kom­men, dass sich der Pöbel in Sicherheit wiegt, sonst klappt der Übergang in den nächs­ten Stubenarrest nur mit stö­ren­den Quengeleien der Untertanen. 

    Man beugt also vor, damit ande­re sich beu­gen bzw. bücken. 

    Scripted.

  2. Jetzt müs­sen schon die Nachkommastellen her­hal­ten, oder gab's das frü­her schon? Das soll wohl extre­me Genauigkeit sug­ge­rie­ren? Alles totaaal wissenschaftlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.