5 Antworten auf „Corona-Klage startet in USA und Deutschland!“

  1. Ich habe alle Fol­gen vom Coro­na Aus­schuss gese­hen. Die Bewei­se für die­sen PCR Betrug sei­tens Dros­ten, Wie­ler und Co. sind erdrü­ckend. Soll­ten die Rich­ter das nicht erken­nen, ist die Jus­tiz dem Ver­bre­chen gleich­ge­setzt für mich. Dann wird Gerech­tig­keit auf eine ande­re Art ein­ge­for­dert vom Volk, da bin ich mir sicher.

  2. Ich bin da echt mal gespannt was dar­aus wird.
    .
    Ich hof­fe ja sehr dar­auf, das vor allem die Volks­ver­pet­zer bloß­ge­stellt werden 😉
    .
    Die ver­brei­ten ja wei­ter­hin die
    Ver­schwö­rungs­theo­rie, das Füll­mich bewusst lügt, um den Leu­ten Koh­le abzuzocken.
    .
    Macht natür­lich Sinn sich als renom­mier­ter Anwalt die Kar­rie­re zu ver­sau­en, für die paar Euro.…

  3. Eine wich­ti­ge und sehr erfreu­li­che Nachricht. 

    Mehr und mehr Mit­bür­gern wird der mit man­cher­lei Gewalt, näm­lich mit Lügen, Lock­downs, Schul­schlie­ßun­gen, Besuchs­ver­bo­ten, Mas­ken­pflicht und unsin­ni­gen Tests gar­nier­te Bluff als ein sol­cher erkenn­bar, als der größ­te Bluff der bis­he­ri­gen Medizingeschichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.