Delle in der Welle?

Auf viel­fa­chen Wunsch hier KL vom 20.10.:

Quel­le: https://​www​.you​tube​.com/​w​a​t​c​h​?​v​=​O​0​6​O​o​e​v​q​TdM

Das RKI berich­tet heute:

»Die berich­te­ten R‑Werte lagen seit Anfang Okto­ber sta­bil deut­lich über 1. Seit Anfang die­ser Woche ist ein leich­ter Abwärts­trend zu verzeichnen…

Ins­ge­samt wur­den 29.221 Inten­siv­bet­ten regis­triert, wovon 21.682 (74%) belegt sind; 7.539 (26%) Bet­ten sind aktu­ell frei. Im Rah­men des DIVI-Inten­siv­re­gis­ters wird außer­dem die Anzahl der inten­siv­me­di­zi­nisch behan­del­ten COVID-19-Fäl­le erfasst.«

Es wird die Zahl von 1.839 "COVID-19-Fäl­le" "in inten­siv­me­di­zi­ni­scher Behand­lung" genannt. Damit sind 8,5 Pro­zent der beleg­ten Inten­siv­bet­ten "COVID-19-Fäl­le". Sie­he dazu Sind die Inten­siv­bet­ten mit"Covid-19" Fäl­len voll?

6 Antworten auf „Delle in der Welle?“

  1. Ange­nom­men, das wäre eine Zeu­gen­aus­sa­ge vor Gericht. Wie wür­de da wohl die Glaub­wür­dig­keit die­ses Zeu­gen bewer­tet werden?

  2. Ich fin­de auch, der lallt und schaut so komisch.. Ich habe da so ein Gefühl, dass ihm das vie­le Tes­ten nicht gut bekommt… also zu Kop­fe steigt.. anstatt in die Lun­ge.. ich ..ich..habe etwas Neu­es gefun­den.. hat mal jemand die Num­mer vom WHO?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.