Frohe und aktive Ostern!

Das Wetter ist annehm­bar, es las­sen sich vie­le schö­ne Sachen gemein­sam drin­nen und drau­ßen gestalten.

Das wer­de ich auch tun und wie­der ein­mal drei Tage etwas kür­zer tre­ten hier. Am Montag geht es mit vol­ler Kraft wei­ter. Hoffentlich mit vie­len schö­nen Beiträgen über das, was Ostern in die­sem Land alles mög­lich gewor­den sein wird.

26 Antworten auf „Frohe und aktive Ostern!“

  1. Hallo,

    schö­ne und akti­ve Ostertage wün­sche ich Ihnen,
    Herrn Aschmoneit und allen Lesern hier auch.

    Apropo aktiv:
    jeden Samstag "Soziale Zukunft statt Great Reset"
    Bonn, 14 Uhr Münsterplatz.
    http://www.Corona-Demo.de
    Treffen und Begegnung ab 11 Uhr.

    Es gibt die­ses Wochenende auch vie­le Ostermärsche
    am Samstag ist nach 15 Uhr auf dem Münsterplatz Ankunft
    und Kundgebung des Bonner Ostermarsches.

    Wünsche eine erhol­sa­me Zeit und gute Begegnungen,
    Robert

    1. @Info das war wohl mal wie­der ein Schlag ins eige­ne Gesicht.
      Die Assoziation mit den Kinderschuhen (Holocaust Kinder-Opfer) ist natür­lich voll­kom­men fehl am Platz.
      Quasi eine Selbst-Demontage.

      Was ich mir aber sehr wohl wuen­schen wuer­de hier,
      ist das all die vie­len Elektronischen Geraete (wohl auch noch von Apple) in einer Uebergabe wie­der zuru­eck­ge­ge­ben werden.
      Was fuer ein Unfug die Kinder zu ent­mensch­li­chen und via Video Konferenz ohne (sicht­ba­ren) Klassenverbund zu 'indok­tri­nie­ren'.

      Frohe Ostern

      ~Sven

  2. Lieber aa, schö­ne Ostern und beim maul­korb­lo­sen Spaziergang die Impfzentren links lie­gen las­sen (aber sind wohl eh zu über die Feiertage, da macht selbst die Plandemie Pause).

  3. Lieber Herr Aschmoneit,
    Ihnen und allen Lesern hier ein fro­hes und gesun­des Osterfest – trotz alledem!!!

    Bei die­ser Gelegenheit ein­mal mein herz­li­ches Dankeschön für Ihre uner­müd­li­che Arbeit hier in die­sem Blog!!!

  4. Auch von mir als Osterwunsch ein paar ent­spann­te Tage für Sie, Herr Aschmoneit und allen ande­ren, die sich hier so "rum­trei­ben". Sind ja ganz schön vie­le gewor­den; Gottseidank, sagt der Atheist 😉

    Danke für die guten Informationen und den inter­es­san­ten Meinungsaustausch.

  5. Frohe Ostern an Alle.

    Nachdem John P A Ioannidis ers­tem Paper zum IFR
    https://www.who.int/bulletin/online_first/BLT.20.265892.pdf
    vero­ef­fent­licht hat, gibt es seit 26 March 2021 eine Aktualisierung

    https://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1111/eci.13554
    https://onlinelibrary.wiley.com/doi/pdfdirect/10.1111/eci.13554

    DISCUSSION p14 reads: "
    Overall average IFR may be ~0.3–0.4% in Europe and the Americas (~0.2% among com­mu­ni­ty-dwel­ling non-insti­tu­tio­na­li­zed people), .…

    IFR will depend on set­tings and popu­la­ti­ons invol­ved. E.g. even “com­mon cold” coro­na­vi­ru­ses have IFR ~10% in nur­sing home outbreaks.
    "

    Nun, ich muss mir mal das alles durch­le­sen und schau­en, wie Herr Ioannidis den Bias der gefa­elsch­ten Totenscheine (CV19 code genutzt nur auf­grund Kontakte oder PCR Positiv, aber ande­re kla­re Ursachen/Krankenheiten wie Autounfall, Krebs, … aka Co-Morbidity).

    Wie auch immer, mit also ca. 0.2% IFR unter Verwendung die­ser 'fud­ged' Zahlen der Regierungen ist wie­der ein­mal die Verhaeltnissmaessigkeit 'die­ser gan­zen Show' sicher in Frage gestellt worden.

    Frohe Ostern

    ~Sven

  6. ++ Spahn kün­digt mehr Freiheiten für Geimpfte an ++

    Stand: 04.04.2021 · 03:47 Uhr 

    Wer voll­stän­dig gegen das Coronavirus geimpft ist, soll nach Plänen von Gesundheitsminister Spahn bald Freiheiten zurückbekommen. 

    https://www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-coronavirus-sonntag-229.html#Brasilien-Praesenzgottesdienste-trotz-hoher-Corona-Zahlen

    04.04.2021 · 02:13 Uhr 

    Spahn kün­digt mehr Freiheiten für voll­stän­dig Geimpfte an

    Wer gegen das Coronavirus geimpft ist, soll nach Plänen von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) bald Freiheiten zurück­be­kom­men. "Wer voll­stän­dig geimpft wur­de, kann in Zukunft wie jemand behan­delt wer­den, der nega­tiv getes­tet wur­de", sag­te Spahn der "Bild am Sonntag". "Wer geimpft ist, kann ohne wei­te­ren Test ins Geschäft oder zum Friseur. Zudem müs­sen nach Einschätzung des RKI voll­stän­dig Geimpfte auch nicht mehr in Quarantäne", sag­te der CDU-Politiker der Zeitung. 

    Grundlage ist dem Bericht zufol­ge eine Auswertung neu­es­ter wis­sen­schaft­li­cher Erkenntnisse durch das Robert Koch-Institut (RKI). Das Papier wur­de laut "BamS" am Samstag an die Länder ver­schickt. Die Ministerpräsidentenkonferenz hat­te das RKI um die Analyse gebeten. 

    https://www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-coronavirus-sonntag-229.html#Spahn-kuendigt-mehr-Freiheiten-fuer-vollstaendig-Geimpfte-an

    STOPCOVAX ◦ Stoppt das gen­the­ra­peu­ti­sche Menschenexperiment

  7. ntv ◦ Sonntag, 04. April 2021 

    Beim Shoppen und Friseurbesuch Spahn stellt Geimpften Freiheiten in Aussicht

    Gesundheitsminister Spahn möch­te Corona-Geimpften mehr Freiheiten ermög­li­chen. So soll der Besuch von Geschäften und Friseuren erleich­tert wer­den. Für Reisende soll die Quarantänepflicht weg­fal­len. Grundlage für die Entscheidung sind neue Erkenntnisse des Robert-Koch-Instituts.

    (…) "Wer voll­stän­dig geimpft wur­de, kann in Zukunft wie jemand behan­delt wer­den, der nega­tiv getes­tet wur­de", sag­te Spahn der "Bild am Sonntag". (…) 

    "Wer geimpft ist, kann ohne wei­te­ren Test ins Geschäft oder zum Friseur", sag­te Spahn. Zudem müss­ten nach Einschätzung des RKI voll­stän­dig Geimpfte auch nicht mehr in Quarantäne. (…) 

    Spahn will die Test- und Quarantänebefreiung für Geimpfte zügig in den nächs­ten Wochen umsetzen. (…) 

    https://www.n‑tv.de/politik/Spahn-stellt-Geimpften-Freiheiten-in-Aussicht-article22469246.html

    STOP COVAX ◦ Stoppt den gen­the­ra­peu­ti­schen Großversuch

  8. Artur macht Urlaub … (wie man an ein­zel­nen Kommentaren sieht dann doch nicht so ganz).
    Darauf hat Jens Spahn gewar­tet und ver­spricht nun den Geimpften mehr Freiheiten. Warum dann nicht ALLE Freiheiten, wenn's doch so geil sein soll?
    Ostern krieg' ich nicht mehr froh …

  9. KÖLN. Pharma-Lobbyist zum Thema gen­the­ra­peu­ti­sche expe­ri­men­tel­le Vakzine für Minderjährige: 

    "Wäre Wahnsinn, wenn wir nach Impfung Erwachsener Kinder unge­schützt lie­ßen"

    04.04.2020 19:16 | Karl Lauterbach @Karl_Lauterbach

    "Mindestens 10 % der Covid-Infizierten ent­wi­ckeln Long Covid. Die meis­ten sind sechs Monate spä­ter nicht sym­ptom­frei. Jetzt wird von Reha-Spezialisten auch Long Covid bei Kindern berich­tet. Wäre Wahnsinn, wenn wir nach Impfung Erwachsener Kinder unge­schützt ließen." 

    twitter.com/Karl_Lauterbach/status/1378758420656967681

    STOP COVAX · Stoppt die unnö­ti­gen und gefähr­li­chen soge­nann­ten Impfungen gegen das Coronavirus

  10. Ostern ?
    Ist rum.
    Daher die­sen Thread bit­te nicht mehr vor­ne anpin­nen, son­dern zeit­lich ent­spre­chend zwi­schen die ande­ren Threads ein­rei­hen ! Danke.
    Oder steckt als Begründung etwas anders dahin­ter, dass die­ser Thread immer noch vor­an­ge­stellt ist ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.