Hunderte demonstrieren in Irland und Schweden gegen Corona-Maßnahmen

»Dicht gedrängt und zumeist ohne Mund-Nasen-Masken haben in der iri­schen Stadt Cork meh­re­re Hundert Menschen gegen die Lockdown-Regeln in dem EU-Staat demons­triert. Anders als bei einem Protest in der Hauptstadt Dublin vor einer Woche habe es kei­ne Zwischenfälle gege­ben, berich­te­te der Sender RTÉ am Samstag. Ein Sprecher der Anti-Lockdown-Initiative sag­te, zahl­rei­che Menschen sei­en von der Polizei abge­wie­sen wor­den. In Irland sind wegen der Corona-Pandemie der­zeit kei­ne Massenversammlungen erlaubt.

In der schwe­di­schen Hauptstadt Stockholm haben am Samstag eben­falls Hunderte Menschen gegen Corona-Maßnahmen demons­triert. Nach Angaben der Polizei wur­de ein Demonstrant fest­ge­nom­men und ein Polizist leicht ver­letzt. Die Polizei for­der­te die Menschen mehr­mals zum Auflösen der Demonstration auf, da Zusammenkünfte von mehr als acht Menschen nicht erlaubt sei­en. Organisiert hat­te den Protest eine Gruppe, die die Beschränkungen als unbe­grün­det bezeich­ne­te.«
allgaeuer-zeitung.de

Hier gibt es ein Video aus Stockholm:.

3 Antworten auf „Hunderte demonstrieren in Irland und Schweden gegen Corona-Maßnahmen“

  1. Auch in Wien war wie­der mega was los: Eine unge­neh­mig­te Großdemo aus meh­re­ren Zügen mit Ziel des Prato, dem abschlie­ßen­den Kundgebungsplatz.

  2. 3.000 Anzeigen bei Anti-CoV-Demo in Wien
    "Die Polizei hat am Samstag bei der Demonstration gegen die Coronavirus-Maßnahmen der Bundesregierung mehr als 3.000 Anzeigen aus­ge­spro­chen, 42 Personen wur­den fest­ge­nom­men. Auch gegen die FPÖ-Spitzenpolitiker, die mit­de­mons­trier­ten, stan­den Anzeigen im Raum."

    https://wien.orf.at/stories/3093712/

  3. Alles rech­ten­azis­co­ro­nal­eug­ner­verfschwö­rungs­theor­tierk­rech­ten­azis anti­se­mi­ten­rech­ten­azis auf die­sen Demos.

    Das wis­sen "Linke", Volksverpetzer und orf ganz genau.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.