In Markkleeberg ist die Welt fast noch in Ordnung

Landkreis Leipzig: "Inzidenz" 45,3. "5,56 % der beleg­ten Intensivbetten sind mit COVID-Patienten belegt" – das sind gan­ze drei (news.de, 29.9.)

https://www.brotundkees.de/

Zum Vergleich: Berlin hat eine "Inzidenz" von 66,0 und es gilt 2/3‑G.

4 Antworten auf „In Markkleeberg ist die Welt fast noch in Ordnung“

  1. “#draus­senist­das­neue­drin­ne”

    Sehr schön. out, but inside.

    Das ist gar nicht weit weg von hier. Wochenende soll ja noch­mal schön werden.

    Ich will mich nicht von dem gan­zen Negativen anste­cken las­sen und mer­ke, dass es Hoffnung gibt. Weil vie­le Menschen das böse Spiel durch­schau­en und eben nicht mit­ma­chen. Merci jedenfalls.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.