In MV umgeht das Virus die Baumärkte

Beim Schuster wütet es. Aus dem Newsletter "Nordkurier Corona-Update".

2 Antworten auf „In MV umgeht das Virus die Baumärkte“

  1. Auf der Insel Rügen gibt drei Möglichkeiten den kos­ten­lo­sen Schnelltest in Anspruch zu neh­men. Einmal in der Stadt Sassnitz, oder zwei­mal in der Stadt Bergen. Nun woh­ne ich dort im beschau­li­chen Ort Altenkirchen kurz vor dem Kap Arkona. Dort gibt es das Kaufhaus Stolz. Möchte ich hier ein paar Socken für 2,99 Euro kau­fen, muss ich 1. min­des­tens 30 km nach Sassnitz fah­ren, dort einen kos­ten­lo­sen Schnelltest machen und 30 km zurück oder 2. für etwa 5 Euro irgend­wo einen Selbsttest erwer­ben, die­sen vor den Augen des Ladenpersonals durch­füh­ren um dann bei nega­ti­vem Ergebnis mein paar Socken für 2,99 kau­fen zu dür­fen. Gratulation.

    1. Und das unter der Vorgabe, dass die­ser Schnelltest feh­ler­frei und ohne Konsequenzen ist.
      Nun ja, Amazon und Konsorten wer­den sich freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.