Massenproteste in vielen Ländern gegen Impfzwang

Ich erlau­be mir, die Zusammenstellung aus einem Kommentar von @Benjamin zu übernehmen:

Ein schwei­zer Binnenmeer an Menschenmassen.
“#Schweiz, Bern: Massiver Protest gegen den #green­pass.
#NoVaccinePassports #2GBoykott
3:17 nachm. · 23. Okt. 2021”
https://twitter.com/rosenbusch_/status/1451900513172267019

“#Schweiz: Ein Menschenmeer in Bern kämpft für die Freiheit und gegen den #green­pass.
#NoVaccinePassportsAnywhere
5:52 nachm. · 23. Okt. 2021”
https://twitter.com/rosenbusch_/status/1451939534682402821

Ungarn, ein Fahnenmeer.
“#Ungarn , Budapest am 23. Oktober
Wieder euro­pa­weit Proteste gegen den Impfpass: die­se Menschen wol­len ihn nicht!
#2GBoykott #NoVaccinePassports
4:17 nachm. · 23. Okt. 2021”
https://twitter.com/rosenbusch_/status/1451915775237885958

!5. Woche in Folge.
Bei Ebbe und Flut.
“#France: Am heu­ti­gen Samstag gibt es in ganz Frankreich wie­der Proteste gegen Impfpass und Impfpflicht.
Hier: Paris 1/n
#NoGreenPass #NoVaccinePassports #FreedomFlu”
https://twitter.com/rosenbusch_/status/1451904913974378503

2/ Montpellier
3/ Avignon
4/ Lyon

Mehr Meer aus Menschen ist bei Generalstreik nicht drin.
“#Italien: Triest ruft, Bozen ant­wor­tet am heu­ti­gen Freitag Ein Meer aus Menschen gegen den Gesundheitspass. Der Kampf geht in ganz Italien bis zum bit­te­ren Ende wei­ter. Auch in ande­ren Städten wie… 1/3
10:19 nachm. · 22. Okt. 2021”
https://twitter.com/rosenbusch_/status/1451644299867742218

2/3 … Mailland …
*Mailand oder Udine gibt es Proteste. 3/3

“Bozen at Night
10:32 nachm. · 22. Okt. 2021”
https://twitter.com/AileenSvihel/status/1451647720683409415

“#Italien, Triest heu­te, zusam­men mit Hafenarbeitern aus Genua: “Der Protest gegen die Pflicht des Gesundheitspasses geht in ganz Italien bis zum bit­te­ren Ende wei­ter!” In Genua wur­de ab Montag, dem 25. Oktober, zum 48-stün­di­gen Streik aufgerufen.
3:12 nachm. · 23. Okt. 2021″
https://twitter.com/rosenbusch_/status/1451899286422269969

Italia c’è!
Italien ist da!
“23 ottob­re 2021”
https://t.me/s/corvelva1993

– “Lavoratori del por­to di Genova arri­va­no a Trieste per sos­tene­re la pro­tes­ta con­tro l’obbligo del pas­s­a­por­to sanitario.”
(“Arbeiter aus dem Hafen von Genua tref­fen in Triest ein, um den Protest gegen den obli­ga­to­ri­schen Gesundheitspass zu unterstützen.”)
– Trieste, ora.
– Padova c’è!
– Treviso c’è!
– Bassano del Grappa c’è!
– Roma c’è!
– Milano c’è!
– Firenze c’è!
– Bologna c’è!
– Venezia c’è!
– Varese c’è!
– Trento c’è!
– La Polonia c’è! (Symmpathie aus und mit Polen)
– Udine c’è.
– Torino c’è!
– Napoli c’è!
– Cesena c’è!
– Mantova c’è!
– Brescia c’è!
– Reggio Emilia c’è!
– Palermo c’è!
– Rimini c’è!
– Belluno c’è!
– Vicenza c’è!
– Ancona c’è!
– Castelfranco c’è!
– Lecce c’è!
– Ravenna c’è!
– Potenza c’è!
– Caltanissetta c’è!
– Grosseto c’è!
– Bolzano c’è!
– Berna c’è! (gegen­sei­ti­ge Nachbarschaftshilfe)
– Catania c’è!
– Avellino c’è!
– Aosta c’è!
– Catanzaro c’è!
– Livorno c’è!
– Rovigo c’è!
– Alessandria c’è!

43 Antworten auf „Massenproteste in vielen Ländern gegen Impfzwang“

  1. (die gewahr­te Form 🙂 )
    mea, wie­der­mal, maxi­ma culpa

    "2/3 … Mailland …"
    *Mailand oder Udine gibt es Proteste. 3/3"

    (der sich­selbst­kor­ri­gie­ren­de­undalf­pla­gi­ie­ren­de)
    (noch­mehr culpa 😉 )

  2. Kann nicht sein. Die Massenproteste fan­den nie statt.
    Verschwörungstheorie.

    Oder möch­te mir hier jemand erklä­ren, dass dar­über in Deutschland nicht berich­tet wird, weil wir eine Nachrichtensperre haben?

    Und dies:
    https://tkp.at/2021/10/24/gouverneur-von-florida-beruft-sondersitzung-der-legislative-ein-um-bundes-impflicht-zu-verbieten/
    https://corona-transition.org/in-florida-ist-die-zahl-der-neuinfektionen-in-den-letzten-14-tagen-um-45–5
    https://tkp.at/2021/10/24/litauen-mit-strenger-impfpass-regelung-im-vergleich-zu-schweden/

    😉

  3. In Spanien schaf­fen es die Qualitätsmedien sogar den Generalstreik im eige­nen Land zu igno­rie­ren. Die Regierung scheint nicht zu wis­sen, was vor sich geht und akti­viert die Kontrolle.

    "ACHTUNG – INPS-PLATTFORM FÜR GREENPASS-KONTROLLE AKTIVIERT

    Auf dem INPS-Portal wur­de eine Nachricht ver­öf­fent­licht, die über den Start der Plattform zur Überprüfung des Besitzes des grü­nen Passes für alle Arbeitnehmer in Unternehmen mit mehr als 50 Beschäftigten informiert.

    "Insbesondere gibt es für alle pri­va­ten und öffent­li­chen Arbeitgeber mit mehr als 50 Beschäftigten, die sich nicht an das NoiPA hal­ten, einen neu­en Dienst, der auf dem insti­tu­tio­nel­len Portal des Instituts "Greeenpass50+" ver­öf­fent­licht wur­de und der eine Abfrage beim PN-DGC als Vermittler und eine asyn­chro­ne Überprüfung der grü­nen Bescheinigung Covid-19 mit Bezug auf die Liste der Steuernummern ihrer Beschäftigten, die dem Institut zum Zeitpunkt der Anfrage bekannt sind, ermöglicht."

    Zu die­sem Zweck sieht Artikel 13, Absatz 10 des Erlasses des Premierministers vom 17. Juni 2021 vor, dass "das Gesundheitsministerium den Arbeitgebern spe­zi­fi­sche, in Anhang H beschrie­be­ne Funktionalitäten zur Verfügung stellt, die eine täg­li­che und auto­ma­ti­sier­te Überprüfung des Besitzes gül­ti­ger grü­ner Bescheinigungen des tat­säch­lich im Dienst befind­li­chen Personals, des­sen Zugang zu den Arbeitsplätzen gewährt wird, ermög­li­chen, ohne die wei­te­ren im PN-DGC gespei­cher­ten oder auf jeden Fall ver­ar­bei­te­ten Informationen offen zu legen".

    Es wird auch noch ein­mal dar­auf hin­ge­wie­sen, dass der Greenpass nicht für Beurlaubte/Erlaubnisnehmer/Smart Working kon­trol­liert wird:

    "Gemäß Absatz 3.2 des Anhangs H des D.P.C.M. vom 12. Oktober 2021 müs­sen die Überprüfungen "aus­schließ­lich in Bezug auf das tat­säch­lich dienst­tu­en­de Personal durch­ge­führt wer­den, das am Tag der Überprüfung Zugang zum Arbeitsplatz hat, mit Ausnahme von Arbeitnehmern, die aus bestimm­ten Gründen abwe­send sind (z.B. Urlaub, Krankheit, Beurlaubung) oder die Arbeit im agi­len Modus ausführen".

    Falls zum Zeitpunkt der Überprüfung auf dem Portal kei­ne Bescheinigung vor­liegt, um die manu­el­le Überprüfung über die App verificac19 vor­zu­neh­men, liegt dies natür­lich dar­an, dass die Datenbank täg­lich her­un­ter­ge­la­den wird und es Personen geben kann, die den Puffer zu einem spä­te­ren Zeitpunkt als dem des Herunterladens der Daten ange­legt haben.

    C.Li.Va. Personal Toskana
    https://t.me/clivatoscana

    Quelle: https://servizi2.inps.it/Servizi/CircMessStd/VisualizzaDoc.aspx?sVirtualUrl=/messaggi/Messaggio%20numero%203589%20del%2021–10-2021.htm
    Telegramm: C.Li.Va. Toskana
    Offizieller Kanal des tos­ka­ni­schen Komitees C.Li.Va für die Freiheit der Impfung. Hier fin­den Sie unse­re Aktivitäten, die Sie mit Freunden und Familie tei­len können.

    Website: https://www.clivatoscana.com/
    Facebook: https://www.facebook.com/Clivatoscana/ "
    Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator (kos­ten­lo­se Version)

  4. Nachtrag:

    Italia c’è!
    Italien ist da!
    “23 ottob­re 2021”

    - Castelfranco Veneto c'è!
    – Varese c'è!
    – Lucca c'è!
    – Siracusa c'è!
    – Verona c'è!
    – Messina c'è!
    – Como c'è!
    – Forlì c'è!
    – Sondrigo c'è! (vom 22. Okt.)

    "24 ottob­re 2021"
    – Pordenone c'è!
    – Treviso c'è anche oggi! (Treviso ist auch heu­te dabei!)

    1. "TRIESTE 24 OTTOBRE
      Während die Medien Bilder und Fotos von lee­ren Plätzen zei­gen und in den Archiven stö­bern, ist dies die neue Botschaft, die Triest an uns alle sendet:
      Wir wer­den nicht auf­ge­ben, bis die Greenpass- und Impfpflicht auf­ge­ho­ben ist
      Lasst uns alle gemein­sam vor­wärts gehen .
      Personal C.Li.Va. Toskana
      T.me/clivatoscana"
      (Übersetzt mit https://www.deepl.com/translator )
      https://t.me/clivatoscana/709
      https://t.me/s/clivatoscana

    2. "#Italien: Tausende Menschen mar­schie­ren heu­te Morgen in #Triest in Richtung der Ölpipeline, um gegen den #green­pass zu pro­tes­tie­ren. An der Spitze des Zuges die Arbeiter des Hafens.
      10:37 vorm. · 27. Okt. 2021"
      https://twitter.com/rosenbusch_/status/1453279570120040457

      Live aus Domio – Die Hafenarbeiter von Puzzer geben nicht auf.
      "In diret­ta da Domio- I por­tua­li di Puzzer non si arrendono.
      Vor 9 Stunden live gestreamt"
      https://www.youtube.com/watch?v=5yirkTDdIHk

    3. Schon am Abend zuvor:
      "Ziviler Ungehorsam ist die rei­ne Essenz die­ses Kampfes.
      Verona, 29. Oktober 2021"
      https://t.me/clivatoscana/725
      "VERONA – 29. OKTOBER
      Demonstration gegen den obli­ga­to­ri­schen grü­nen Pass! Geben Sie nicht auf, Ungehorsam ist eine mora­li­sche Pflicht gegen den Kurs der Regierung.
      Personal C.Li.Va. Toskana"
      https://t.me/clivatoscana/728

      "FLORENZ – 29. OKTOBER
      Protest gegen den obli­ga­to­ri­schen grü­nen Pass am Teatro Verdi in Florenz.
      Lasst uns auf die Straße gehen, zivi­ler Ungehorsam ist eine mora­li­sche PFLICHT gegen das Treiben der Regierung.
      Personal C.Li.Va. Toskana"
      https://t.me/clivatoscana/727?single
      etwas aus­führ­li­cher zu Pisa

      Italia c’è!
      Italien ist da"
      "30 ottob­re 2021"
      https://t.me/s/corvelva1993

      - Pisa c'è!
      – Bologna c'è!
      – Padova c'è!
      – Milano c'è!
      – Bassano del Grappa c'è!
      – Torino c'è!
      – Ravenna c'è!
      – Genova c'è!
      – Brescia c'è!
      – Pordenone c'è!
      – Modena c'è!
      – Trento c'è!
      – Bologna c'è!
      – Parma c'è!
      – Como c'è!
      – Novara c'è!

      "#Italien am heu­ti­gen Samstag, Zusammenschnitt der Massendemos in zahl­rei­chen Städten quer über den Stiefel:
      #NoVaccinePassports
      #NoFUCKINGVaccinePassports
      30. Okt. 2021"
      https://twitter.com/rosenbusch_/status/1454536541196390402

    4. Italia c’è!
      Italien ist da!
      "6 novembre 2021"

      - Brescia c'è!
      – Bologna c'è!
      – Padova c'è!
      – Bassano del Grappa c'è!
      – "Milano non solo c'è, ma dimos­tra una ten­acia asso­lu­ta! Bravissimi."
      ("Milan ist nicht nur da, son­dern zeigt abso­lu­te Hartnäckigkeit! Gut gemacht.")

    5. Italia c’è!
      Italien ist da!

      "6. Nov.
      Beeindruckende Menschenmenge in Triest gegen die obli­ga­to­ri­schen Gesundheitspässe. Wunderbar!"
      https://twitter.com/RadioGenova/status/1457014077339979780

      "6. Nov.
      Italien, die Proteste rei­ßen nicht ab. Menschenflut in Turin gegen die Verpflichtung zu Gesundheitspässen."
      https://twitter.com/RadioGenova/status/1457024957754580998

      "7. Nov.
      In Italien sind die Proteste gegen den obli­ga­to­ri­schen Gesundheitspass trotz Einschüchterungen und Drohungen sei­tens des Staates nicht abge­ebbt. Sie wer­den bis zum bit­te­ren Ende weitermachen."
      https://twitter.com/RadioGenova/status/1457283120781307905

      - Verona
      – Milano
      – Genova
      – Trieste
      – Livorno
      – Padova
      – Torino
      – Trento
      – Bresica
      – Rimini
      – Catania
      – Udine

      "7. Nov.
      In Italien hal­ten die Proteste bis zum bit­te­ren Ende an. Menschenflut in Assisi gegen den obli­ga­to­ri­schen Gesundheitspass."
      https://twitter.com/RadioGenova/status/1457328063813914624

      "7. Nov.
      Neapel, die Arbeitnehmer begrü­ßen den Arbeitsminister der Regierung Draghi. Die Polizisten wer­den zum Rückzug gezwungen."
      https://twitter.com/RadioGenova/status/1457425071484674055

      "8. Nov.
      Venedig, Universitätsstudenten demons­trie­ren gegen die Forderung nach einem Gesundheitspass. Wunderbar!"
      https://twitter.com/RadioGenova/status/1457739537996828677

      "9. Nov.
      Der Staat will Demonstrationen gegen die Gesundheitspasspflicht ver­bie­ten. Der Staat weiß nicht, dass Menschen wie wir nie­mals auf­ge­ben! Bis zum bit­te­ren Ende."
      https://twitter.com/RadioGenova/status/1458104437717807111

      "9. Nov.
      Italien, die Proteste rei­ßen nicht ab. Padua heu­te Abend."
      https://twitter.com/RadioGenova/status/1458180921824358409

      "PADUA – DIENSTAG, 9. NOVEMBER
      Der Protest hört nicht auf, auch heu­te, Dienstag, 9. November, demons­trie­ren Bürger auf dem Platz gegen den Greenpass und die Impfpflicht
      Wir las­sen uns nicht ent­mu­ti­gen, ver­eint wer­den wir gewinnen"
      https://t.me/corvelva1993/1982

      "10. Nov.
      Rom, Arbeitnehmer demons­trie­ren gegen Entlassungen. Belagertes Ministerium für wirt­schaft­li­che Entwicklung."
      https://twitter.com/RadioGenova/status/1458396401696747522

      "11. Nov.
      Florenz, Universitätsstudenten gegen obli­ga­to­ri­schen Gesundheitspass in Open-Air-Musikklasse. Wunderbar!"
      https://twitter.com/RadioGenova/status/1458795178311966723

  5. Wer ver­ses­seb dar­auf ist, sich die unbe­kann­te Flüssigkeit ein­sprit­zen zu las­sen, solls tun, dann aber bit­te auf eige­ne Verantwortung. Nichteinwilligungsfähige (Kinder, erheb­lich Demente und ande­re Verwirrte, Schwerst-so-genannt-"geistig" Behinderte, kif­fen­de und sau­fen­de Politiker und Beamte, die dem Grunde nach einem gesetz­li­chen Betreuer von Amts wegen unter­stellt sein müss­ten) müs­sen von dem "Geimpft"-Werden aus­ge­nom­men wer­den. Denn die­se wei­sen (gemäß mei­nem Dafürhalten) nicht die für das Treffen eige­ner Entscheidungen für sich oder gegen sich sel­ber sel­ber erfor­der­li­che Voraussetzung der mensch­li­chen Reife auf, wie zum Beispeil der spd-Genosse Klabauterbach.

  6. Ein Aufruf.

    "LOKALES HANDELN MIT UNIVERSELLEM DENKEN

    Jeder pflegt sei­ne Selbstbestimmung auf die ange­mes­sens­te Art und Weise: durch Demonstrieren, Spielen, Singen, Tanzen, Beten, vie­le Stimmen, aber ein gemein­sa­mer Klang für die Freiheit.

    Versammelt euch, ver­ei­nigt euch, ver­lasst die Chatrooms: wir infor­mie­ren euch, dass mor­gen MITTWOCH, den 27. Oktober um 9 Uhr in der BAPTISTERIE VON FLORENZ eine Veranstaltung zur Unterstützung von "Trieste calls" statt­fin­den wird. Wo auch immer Sie sind, sen­den Sie posi­ti­ve Gedanken und scheu­en Sie sich nicht, Ihre eige­ne Veranstaltung zu organisieren.

    Wir möch­ten Sie auch an den Termin am kom­men­den SAMSTAG, den 30. OKTOBER um 15.00 Uhr mit der Prozession in Pisa gegen den Grünen Pass erin­nern. Andere Plätze wer­den in vie­len Städten unse­rer Region Protestkundgebungen ver­an­stal­ten, die wir ver­öf­fent­li­chen wer­den, sobald wir die Angaben erhalten.

    Der Wohlstand muss von uns aus­ge­hen, wir müs­sen Vertrauen in die Zukunft und Mut haben, dies jeden Tag zu teilen.

    W Freiheit!

    Cliva Toskana Personal
    https://t.me/clivatoscana "
    https://t.me/clivatoscana/714

    1. Verborgen hin­ter den schö­nen, neu­en Qualitätsbildern.

      "#Frankreich: Emmanuel Macron macht einen Rundgang in Montbrison. AHA-Regeln (Science) haben Priorität.
      Ein paar Meter ent­fernt… 1/2
      9:13 nachm. · 25. Okt. 2021"
      https://twitter.com/rosenbusch_/status/1452714960220561412

      "2/2 …wer­den Demonstranten gegen #Macron vom Rathausplatz ferngehalten.
      9:15 nachm. · 25. Okt. 2021"
      https://twitter.com/rosenbusch_/status/1452715560161234948

      16 Wochenden in Folge und nicht wegzuzensieren.
      Frankreich.

      "#Frankreich: Fünfzehn Departements haben in einem Schreiben an Macron die Aussetzung der Sozialhilfe für "Menschen, die auf­grund einer Verweigerung der Impfung arbeits­los gewor­den sind", gefordert.
      Sie hal­ten die Auszahlung an Ungeimpfte für rechtswidrig.
      30. Okt. 2021"
      https://twitter.com/rosenbusch_/status/1454451976775872518

  7. "Here you are .@BBCNews and .@SkyNews – I’ll do your job for you. #NoVaccinePassports march in London
    30. Okt. 2021"
    https://twitter.com/profnfenton/status/1454437603277692929

    "Protest in Switzerland #Zürich #Switzerland
    10/30/2021
    #NoGreenPass #NoVaccinePassports #NoVaccineMandates #NonAuPassSanitaire"
    https://twitter.com/LandoFree/status/1454663389154795523

    "#Kanada: Massenproteste in Montréal, Quebec gegen #green­pass und Maßnahmen.
    #NoVaccinePassports #NoVaccinePassportsAnywhere
    31. Okt. 2021"
    https://twitter.com/rosenbusch_/status/1454706781855404037

    1. "Marokkaner pro­tes­tie­ren gegen Impfpasspflicht für Arbeit und Reisen
      31. Oktober 2021"
      https://apnews.com/article/coronavirus-pandemic-lifestyle-travel-air-travel-north-africa-9a116e046ab9c0455d6e19c31e454b3c

      "RABAT, Marokko (AP) – In meh­re­ren marok­ka­ni­schen Städten kam es am Sonntag zu Protesten gegen einen Impfpass gegen das Coronavirus, der für den Zugang zu Aktivitäten in Gebäuden und für Reisen erfor­der­lich ist.

      Der Nachweis der Impfung ist seit dem 21. Oktober für alle Marokkaner obli­ga­to­risch, um ihren Arbeitsplatz und Restaurants zu betre­ten und um inlän­di­sche und inter­na­tio­na­le Flugreisen zu unternehmen.

      Das nord­afri­ka­ni­sche Königreich hat die höchs­te Impfrate des Kontinents, mehr als 58 % der 36 Millionen Einwohner sind voll­stän­dig geimpft.

      Eine laut­star­ke Minderheit ist jedoch gegen die abrup­te Entscheidung, den Impfpass vor­zu­schrei­ben, und Hunderte von Demonstranten demons­trier­ten zum zwei­ten Mal inner­halb einer Woche in der Hauptstadt Rabat, um ihren Widerstand gegen die Vorschrift zu bekunden.

      Nur einen Steinwurf vom Parlamentsgebäude ent­fernt rie­fen wüten­de Demonstranten, die den Impfpass ableh­nen, "Es soll­te unse­re Entscheidung sein".

      Einige Demonstranten ver­such­ten, einen Polizeikordon zu durch­bre­chen, wor­auf­hin die Beamten mit Schilden reagier­ten, um die Menge zu zer­streu­en. Bilder von den Protesten zeig­ten, wie die Polizei eini­ge Demonstranten fest­nahm. Andere erlit­ten Verletzungen.

      Auch in Casablanca, der Wirtschaftsmetropole des Landes, schlos­sen sich meh­re­re hun­dert Menschen einem ähn­li­chen Protest an. Auch in ande­ren Städten wie Tanger im Norden und Agadir im Süden des Landes gab es ähn­li­che Proteste.

      Während der marok­ka­ni­sche Impfpass an unge­wöhn­lich vie­len Orten erfor­der­lich ist, wer­den ähn­li­che Pässe in vie­len Ländern ver­wen­det und haben die Impfraten erhöht. Marokko hat min­des­tens 14.000 Todesfälle im Zusammenhang mit COVID-19 gemeldet."

      Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator (kos­ten­lo­se Version)

      Bilder der laut­star­ken Minderhiet.
      "Nach Aufrufen in den sozia­len Netzwerken kam es in Marokko zu Demonstrationen gegen den Impfpass Doppeltes Ausrufezeichen
      2. Nov. 2021"
      https://twitter.com/AnonymCov2/status/1455562694879322116

    2. "#Niederlande: Bei Protesten gegen neue Einschränkungen und die Ausweitung der #green­pass-Pflicht kam es ges­tern Abend in Den Haag zu Auseinandersetzungen mit der Polizei. #NoVaccinePassports
      3. Nov. 2021"
      https://twitter.com/rosenbusch_/status/1455793562856067075

      "Ukraine: Demonstration in Kiew in der Ukraine gegen den Gesundheitspass und die Impfpflicht für bestimm­te Berufe ab 8. November bei Androhung von Gehaltskürzung. h/t @AnonymeCitoyen
      3. Nov. 2021"
      https://twitter.com/rosenbusch_/status/1456029328584675331

  8. "‘KILL THE BILL’: Protesters take to Flemington over new pan­de­mic laws
    Police allow anti-Dan pro­test to peace­ful­ly march in Melbourne.
    By Avi Yemini | November 04, 2021 "
    https://www.rebelnews.com/kill_the_bill_protesters_take_to_flemington_over_new_pandemic_laws

    "Protesters gather in soli­da­ri­ty out­side Australian Embassy in The Hague
    ‘Australia, we are with you!’
    By Alexandra Marshall | November 04, 2021"
    https://www.rebelnews.com/protesters_gather_in_solidarity_outside_australian_embassy_in_the_hague

  9. "Australia/Melbourne Flagge von Australien
    The peop­le of Melbourne rising up
    6. Nov. 2021"
    https://twitter.com/AnonymCov2/status/1456959289910771721
    "Melbourne, Australia
    against covid passports"
    https://twitter.com/AnonymCov2/status/1456960761125916673
    https://twitter.com/AnonymCov2/status/1456961795726495750

    "IRAN
    Die Proteste gegen das Mandat und den staat­li­chen medi­zi­ni­schen Zwang ver­brei­ten sich im IRAN mit Bildern und Plakaten, die Präsident Ebrahim Raisi beschul­di­gen, ein Handlanger von Bill Gates zu sein.
    Ist Ihnen klar, wie mutig die­se Menschen sind, die dies im Iran tun?!?!

    6. Nov. 2021"
    https://twitter.com/AnonymCov2/status/1456969169409355781

    "Schweiz/Fribourg, 6.11.2021
    Protest gegen Impfpässe
    6. Nov. 2021"
    https://twitter.com/AnonymCov2/status/1457011316699373572

    "Mailand/Italien
    Massive Demonstration heu­te Abend in Mailand gegen den Gesundheitspass
    6. Nov. 2021"
    https://twitter.com/AnonymCov2/status/1457087183022604289

    aus einer ande­ren Quelle
    thx "hen­ning rosen­busch @rosenbusch_" (z.Zt. mit drolligenTrollen zu Besuch, des­we­gen Solidarität von mir hier. 🙂 ):
    "In ganz Europa demons­trie­ren heu­te wie­der Menschen zumeist fried­lich wie hier in Mailand gegen Impfpflicht und #green­pass. Überall ohne Abstand, ohne MaskenThread1/:
    Nur bei #le0611 wer­den die Demonstranten von @PolizeiSachsen
    und Befehlsgebern kriminalisiert.
    6. Nov. 2021"
    https://twitter.com/rosenbusch_/status/1457039834623660041

    (2)
    Die unfass­ba­re sieb­zehn­te Woche in Folge beein­druckt Frankreich mit star­kem Willen sei­nen Unwillen.
    "#Frankreich “Ohne Masken und ohne Abstand” wie bei #le0611, wird in Paris und hun­der­ten ande­ren Städten am 17. Samstag in Folge in Paris gegen den #green­pass und die Regierung protestiert.
    Thread Thread 1/
    #NoVaccinePassportsAnywhere #sos­from­aus­tra­lia
    6. Nov. 2021"
    https://twitter.com/rosenbusch_/status/1457001100360495107

    2/Paris
    3/ Avignon #le0611
    4/ Marseille ohne Abstand und Maske #le0611 #NoGreenPass
    5/ Strasbourg ohne Abstand und Maske. #le0611 #NoVaccinePassports
    6/ Lyon ohne Abstand und Maske #le0611 #NoGreenPass
    https://twitter.com/rosenbusch_/status/1457014944214495233

    (3)
    #Italien, Triest: heu­te wei­te­rer gro­ßer Protest gegen den #GreenPass nach­dem – ohne Abstand und Masken (wie bei #le0611) – in den ver­gan­ge­nen Wochen Hafenarbeiter für Proteste sorg­ten. In ganz Italien wird seit 13 Wochen protestiert.
    #SOSfromAustralia

    (4)
    "#Schweiz: “Ohne Masken, ohne Abstand” wie bei #le0611 auch in Fribourg fried­li­che Proteste gegen #green­pass.
    #sos­from­aus­tra­lia #NoVaccinePassportsAnywhere"

    (5)/(6)
    "London"

    "#Australia „Gemeinsam, ver­eint, wer­den wir nie besiegt! » Demonstration vor dem Parlament in Melbourne, gegen wei­te­re Notstandsgesetze der Regierung für Pandemie-Maßnahmen am Parlament vorbei.
    #sos­from­aus­tra­lia #le0611 #NoVaccineMandates"
    https://twitter.com/rosenbusch_/status/1457006493497282564

    1. "#Niederlande: Auch in Den Haag ist es wie ist Resteuropa erlaubt das Menschenrecht auf Versammlung aus­zu­üben – unge­hin­dert, ohne Masken und Abstand und ohne Kriminalisierung von Maßnahmenkritikern wie bei #le0611 durch die @PolizeiSachsen . #NoGreenPass
      7. Nov. 2021"
      https://twitter.com/rosenbusch_/status/1457410633297764355

      "#Marokko: In Tanger gehen die Proteste gegen Impfpflicht und den #green­pass weiter.
      #NoVaccinePassports #NoVaccinePassportsAnywhere
      8. Nov. 2021"
      https://twitter.com/rosenbusch_/status/1457756696898641921

    2. ""If you stick your vac­ci­ne pass­ports in your ass!" Galles (Cardiff).
      9. Nov. 2021"
      https://twitter.com/RadioGenova/status/1458197948525907970

      (Ohne des Indonesischen mäch­tig zu sein, ver­traue ich dar­auf, dass es kor­rekt ist.)
      "Indonesien
      Protest gegen Corona-Diktatur und die neue Weltordnung (NWO)
      Aktion des indo­ne­si­schen Gewerkschaftsbundes (KSPI) der Provinz Ost-Java vor dem Büro des Gouverneurs von Ost-Java.
      10. Nov. 2021"
      https://twitter.com/AnonymCov2/status/1458446007063228422

      "Indonesien/Jakarta
      Die Anti-Corona Proteste gegen die Regierung gehen weiter.
      Indonesien gegen Impfstoffe und Covid-Pässe
      11. Nov. 2021"
      https://twitter.com/AnonymCov2/status/1458692711603712002

      "#USA, Los Angeles:
      Beschäftigte der Stadt, dar­un­ter Mitglieder des LA Police Department, der Feuerwehr und der City Metro, pro­tes­tie­ren mit einer Massenkundgebung gegen Impfvorschriften und Impfpässe.
      #NoVaccinePassports #NoVaccineMandates
      11. Nov. 2021"
      https://twitter.com/rosenbusch_/status/1458744270391754757

      "Giorno dell'Indipendenza in Polonia. Varsavia 11 novembre 2021.
      11. Nov. 2021"
      https://twitter.com/RadioGenova/status/1458833967248035841

      "WATCH: Thousands ral­ly in New Zealand for FREEDOM
      Protesters took to the streets in cities across the coun­try, as more New Zealanders are fed up with COVID restric­tions and vac­ci­ne mandates.
      November 11, 2021"
      https://www.rebelnews.com/thousands_rally_in_new_zealand_for_freedom

  10. Sachsen steht auf.

    "Proteste trotz Dauerregens auch in Döbeln und Freiberg!
    In ganz Sachsen waren heu­te wie­der Bürger auf der Straße und auch im Landkreis Mittelsachsen gab es eini­ge Proteste. Hier Impressionen aus Döbeln und Freiberg!
    FREIE SACHSEN: Folgt uns bei Telegram! http://t.me/freiesachsen
    2. Nov. 2021"
    https://twitter.com/hrf6727/status/1455420135729160198

    "Freitagabend: #Zwönitz!
    Das #Protestwochenende steht an und Sachsen wird gegen den #2G-#Lockdown und den Angriff der #Kretschmerregierung auf­ste­hen. Telegram! http://t.me/freiesachsen
    #frei­e­sach­sen #sach­sen #wider­stand #pro­test #macht­mit #Terror
    4. Nov. 2021"
    https://twitter.com/freiesachsen_/status/1456348823412957192

    "Über 600 Bürger #spa­zie­ren durch #Zwönitz und trot­zen Kretschmers Verbot!
    Seit heu­te hat Ministerpräsident Michael #Kretschmer #Spaziergänge und Aufzüge in #Sachsen ver­bo­ten. Doch wer will Menschen dar­an hin­dern, sich die Beine zu vertreten?
    #dan­ke #Lockdown #COVID19
    6. Nov. 2021"
    https://twitter.com/freiesachsen_/status/1456869286379761667

    "Faustschläge auf fried­li­che Bürger: Kretschmers Regierung im "#Bürgerdialog"!
    Kretschmers aus Westdeutschland her­an­ge­karr­te Truppen sind ent­fes­selt und las­sen ihrem Sachsenhass frei­en Lauf. Das wer­den wir ihm, sei­ner #CDU und dem dahin­ter­ste­hen­den Establishment nicht vergessen!
    6. Nov. 2021"
    https://twitter.com/freiesachsen_/status/1457010178251972611

    "Offene Angriffe auf die fried­li­che Versammlung: Rentner wer­den bru­tal von der Berliner Hundertschaft zusammengeschlagen!
    #frei­e­sach­sen #Leipzig #Corona #le0611
    6. Nov. 2021"
    https://twitter.com/freiesachsen_/status/1457011404481912834

    "Kretschmers Polizei greift an: Pfefferspray und Schlagstöcke!
    Die Söldner der #Kretschmer-Regierung grei­fen die Bürgerdemonstration an, es kommt zu mas­si­ven Pfefferspray- und Knüppeleinsätzen, auch gegen Frauen und Rentner. Die Demo eskaliert!#freiesachsen #le0611 #leip­zig
    6. Nov. 2021"
    https://twitter.com/freiesachsen_/status/1457013623008673792

    "Bürger blo­ckie­ren Wasserwerfer!
    Die Polizei hat jetzt ihre Wasserwerfer zum Kessel gezo­gen. Doch die Weiterfahrt wird von Bürgern ver­sperrt, die sich in den Weg gestellt haben – pri­mär muti­ge Frauen!#le0611 #leip­zig
    FREIE SACHSEN: Folgt uns: @freiesachsen_
    6. Nov. 2021"
    https://twitter.com/freiesachsen_/status/1457027090818256897

    "Wir sind über 10.000! Wahnsinn!
    Die Straßen sind voll, die Demozüge durch die Stadt neh­men kein Ende. Ein Teil ist bereits auf dem Ring.#Leipzig #le0611 #wirsind­das­volk
    Folgt uns! @freiesachsen_
    6. Nov. 2021"
    https://twitter.com/freiesachsen_/status/1457036137961242625

    "Festgehaltene fei­ern im Kessel!
    Polizeischikanen? Können nach dem kämp­fe­ri­schen Tag des säch­si­schen Bürgerwiderstandes die Stimmung nicht drü­cken. #Leipzig #le0611
    Folgt uns bei Twitter ! @freiesachsen_
    6. Nov. 2021"
    https://twitter.com/freiesachsen_/status/1457073129042456585

    "Hunderte vor Kaufhof festgesetzt!
    Während die Kundgebung auf dem Richard-Wagner-Platz beginnt, hat die Polizei vor dem Kaufhof meh­re­re hun­dert Bürger aus einem Spaziergang fest­ge­setzt, es wur­de auch ein wei­te­res Mal Pfefferspray eingesetzt
    Twitter: @freiesachsen_
    6. Nov. 2021"
    https://twitter.com/freiesachsen_/status/1457075633801007114

    1. @Benjamin: Bei eini­gen Kommentaren wie "Furchtbar was in Deutschland gegen Deutsche heu­te mög­lich ist !!" habe ich das Gefühl, ganz so falsch sind die Vorwürfe nicht, daß sich Pegida ein neu­es Thema gesucht hat.

      1. Der Vollständigkeit halber.

        "Reaktionen auf Querdenken-Demo: Oberbürgermeister Jung ver­ur­teilt Gewalt, SPD zieht gemisch­tes Fazit
        Von René Loch
        7. November 2021"
        https://www.l‑iz.de/leben/gesellschaft/2021/11/reaktionen-auf-querdenken-demo-oberbuergermeister-jung-verurteilt-gewalt-spd-zieht-gemischtes-fazit-419405

        Das geben die Bilder, m.M. nach, nicht her.

        "Laut Polizei waren ges­tern sechs Beamte ver­letzt wor­den. Einem von ihnen soll Pfefferspray unter den Helm gesprüht wor­den sein, sodass die­ser nichts mehr sehen konn­te und im Krankenhaus behan­delt wur­de. Der Vorfall ereig­ne­te sich an der Kreuzung von Goethestraße und Ritterstraße, wo „Querdenker“ ver­sucht hat­ten, die Polizeikette zu durchbrechen."

        Ansonsten gibt der Bericht nicht mehr her, als das übli­che in rech­te Ecken Gerücke und "hel­den­haf­ten" Polizisten/innen im Kampf gegen "gewalt­be­rei­te" Menschen aller Alterstufen und sozia­len Schichten.

        (aus dem lau­fen­den EInsatzbericht)
        Ob die ver­letz­ten Polizisten/innen hier­mit gemeint sind, ist unwahr­schein­lich. Nähere Angaben fehlen.
        "Aktuell gehen bei uns meh­re­re Notrufe ver­letz­ter Personen ein. Es wur­de ein medi­zi­ni­scher Versorgungspunkt in der Goethestr./Ritterstr. in #Leipzig ein­ge­rich­tet. Verletzte Personen mel­den sich bit­te dort. #le0611
        5:25 nachm. · 6. Nov. 2021"
        https://twitter.com/PolizeiSachsen/status/1457021255656280072

        Alternativ die, mei­ner­seits ein­sei­ti­ge, Berichterstattung der Kinder, die selt­sam­mer­wei­se mit Anifa-Fähnchen win­ken, woll­te ich mir eigent­lich ersparen.

        "Ich gehe nach­her zur Demo. Die Antifa lei­der auch Wahrscheinlich gibt es wie­der U‑Boote, die pro­vo­zie­ren, damit die Medien die gewünsch­ten Bilder bekom­men. Aber ich will, wenn in 10 Jahren die Aufarbeitung beginnt, nicht sagen, dass ich zur schwei­gen­den Mehrheit gehörte.
        #le0611
        6. Nov. 2021"
        https://twitter.com/DoctorManuMeier/status/1456935043004309508

        "Pandemie und trotz­dem da,
        durch­ge­impf­te Antifa. (Spritze, Gesicht mit Mundschutz)
        #le0611
        6. Nov. 2021"
        https://twitter.com/FFFLeipzig/status/1456999544198152195

        (Anderer Stell, ande­re Welle, aber Fake-News? Wann passt der nicht? Die Frage lie­ße sich an betei­lig­te Personen stellen.)
        "Antifa brüllt "WIR IMPFEN EUCH ALLE
        2. Nov. 2021"
        https://twitter.com/francin79125521/status/1455503650432946190

        "dan­ke #anti­fa (Erhobene Faust, Herz-Dekoration) #le0611 @platznehmen
        6. Nov. 2021"
        https://twitter.com/immer_bereit/status/1457007355636367369

        "Schlimme Bilder in Leipzig (Mattes Gesicht, Vor Angst schrei­en­des Gesicht) .…..nur furcht­bar was in Deutschland gegen Deutsche heu­te mög­lich ist !!
        6. Nov. 2021"
        https://twitter.com/Gerard17120984/status/1457019780632829958

        ""Ich schlag ihn tot"
        #Querdenker'in möch­te Polizisten umbringen.
        #Leipzig #le0611
        6. Nov. 2021"
        https://twitter.com/AZeckenbiss/status/1457005719912337418

        "Danke Antifa
        Die anti­fa­schis­ti­sche Mauer steht.
        Kein durch­kom­men von Neonazis #Le0611
        6. Nov. 2021"
        https://twitter.com/Nightmare_Keks/status/1457008760111734784

        "Unglaublich @PolizeiSachsen
        Weil ihr es nicht hin­be­kommt, Demonstrationsverbot für rechts­ra­di­ka­le Querdenker durch­zu­set­zen, ver­such­ten das gera­de enga­gier­te Leipziger. Und was macht ihr?! Rennt denen hin­ter­her. Hackts?! Währenddessen läuft #Querdenken wei­ter unbe­hel­ligt #le0611
        6. Nov. 2021"
        https://twitter.com/BoehmeMarco/status/1457031874186973186

        "#le0611 Nähe Hauptbahnhof, Leipzig hat eine sta­bi­le Antifa (schwar­zes Herz) (das rote Herz wur­de nicht mit­ko­piert, trotz­dem noch erwähnt 🙂 )
        6. Nov. 2021"
        https://twitter.com/takeawalkonthe2/status/1457024204214308866

        1. @Benjamin: Ich lese, es gab viel weni­ger Neonazis als im letz­ten Jahr. "Gewalt" gab es, weil die Polizei die Zahl der Demonstrierenden auf 1.000 begren­zen woll­te. Ich sehe eine üble Prügelattacke von offen­sicht­li­chen Neonazis und einen däm­li­chen Judenstern "Unigeimpft". Die unglaub­lich dum­men vor­geb­li­chen AntifaschistInnen wer­den ihrer­seits von der Polizei behindert.

          1. @aa

            Aus Sicht der Demonstranten, aus offi­zi­el­ler Sicht, und Sicht der Gegegendemonstranten. Zum Thema Corona.

            (Sry, aber was inter­es­siert mich deren Spielchen mit links-rechts?
            Von den (1000/3000/10000 (alle Zahlen wer­den iwann mal genannt)) anwe­sen­den Teilnehmern, waren, mei­nes Erachtens nach, der über­wie­gen­de Teil wegen den Maßnahem dort.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.