Tote Hosen bieten Urne für Fans an

Passend zu ihrer Unterstützung der "Impfkampagne"? Am 18.9. ist auf stuttgarter-zeitung.de zu lesen:

»„Bis zum bit­te­ren Ende“ kon­se­quent wei­ter gedacht: Als Fan der „Toten Hosen“ kann man sich nun auch in einer eige­nen Fan-Urne bestat­ten lassen.

Düsseldorf – Die Band „Die Toten Hosen“ bie­tet ab sofort eine eige­ne Urne für ihre Fans an. Sie ist schwarz, zeigt den Hosen-Adler als Skelett mit Totenkopf und über dem Bandnamen die Aufschrift „Bis zum bit­te­ren Ende“. Die 160 Euro teu­re Urne sei aus Naturfaser, kom­plett bio­lo­gisch abbau­bar und erfül­le die deut­schen Bestattungsverordnungen, teil­te die Band auf ihrer Homepage mit…«

12 Antworten auf „Tote Hosen bieten Urne für Fans an“

  1. Als Impffanatiker und ‑pro­pa­gan­dis­ten soll­ten die Toten Hosen erwä­gen, ob sie nicht bes­ser die Urne mit Corona-Viren-Bildern schmü­cken. Ggf. auch mit Händen, die eine Raute bil­den. Passend wäre auch, das Grundgesetz mit abzu­bil­den, denn die­ses wird gera­de um die Ecke gebracht. Oder aber es wer­den die übli­chen Urnenformen ver­las­sen und über­di­men­sio­nier­te Covid-Impffläschen (dann eher Covid-Impfflaschen) als Urnendesign verwendet.

    Am Text könn­te auch noch gear­bei­tet wer­den. Wie wäre es mit "Gentechnik-Proband" bei Impfschäden. 

    Sicher dür­fen Ungeimpfte nicht in einer sol­chen Urne bestat­tet wer­den, da es eine 1G Urne sein dürf­te. Das wird streng kon­trol­liert wer­den. Neben dem übli­chen Bild wird zum Beweis auch der Impfpass bei der Trauerfeier auf­ge­stellt werden.

  2. "… eige­ne Urne für ihre Fans an. Sie ist schwarz, zeigt den Hosen-Adler als Skelett mit Totenkopf …"
    Nanu? Haben die mega­to­ten Hosen in einem Devotionalienhandel die Restbestände (Totenkopf-ver­zier­te Artikel für "Geschichtsbewusste" und "Traditionalisten"?) aus der Nazizeit auf­ge­kauft? Meinen die toten Hosen, ihre Fans sei­en Nazi-Fans?

  3. Jeder Mensch ist bio­lo­gisch abbau­bar. Bei den Toten Hosen jedoch, bin ich mir da nicht so sicher. Die erzeu­gen höchs­tens Blähungen in den Ärschen der­je­n­in­gen in die sie hin­ein­ge­kro­chen sind.

    Schönen Sonntag.

  4. Die SCHWARZE URNE von TOTEN HOSEN, tol­le Symbolik. Und da ich man­che Leute nicht für nekro­phil ,son­dern für angst­ver­brei­ten­de, erpres­se­ri­sche Elemente mit einem gewis­sen .….…. Einschlag hal­te, die mit dem Zaunpfahl gegen Ungeimpfte win­ken, wäh­le ich dann doch lie­ber die Nichtimpfung und sage:" Benutzt Euren Mist für Euch alleine!"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.