6 Antworten auf „Wie man sieht“

  1. "Wieder gibt es laut RKI deut­lich mehr Neuinfektionen…"
    Wäre es nicht an der Zeit, das RKI abzu­mah­nen, dass die sich bei ihrem Zahlensalat mal an die Definition von "Infektion" hal­ten, die im "Infektionsschutzgesetz" vor­ge­ge­ben ist?
    Und dass sie die WHO Richtlinien zum PCR-Test umsetzen?
    Ansonsten ver­brei­ten die doch nur "Fake-News".
    Und bei den tat­säch­li­chen Auswirkungen, die die "Fake-News" des RKI über das "Infektionsschutzgesetz" haben, wäre das ver­mut­lich sogar straf­recht­lich relevant.

  2. .… und dazu die­ses Bild, das die Schuld für Neuinfektionen den­je­ni­gen Leuten zuord­net, die fri­sche Luft beim Strandspaziergang schnap­pen, wo immer ordent­lich der Wind weht.

  3. Das sieht aus wie die Ostseeküste. Vielleicht ist das ein gehei­mer Hinweis auf eine neue Mutation : Sars Covsee Mutante, durch Meeresbrise übertragbar.

  4. Hat jemand (Verfassungsschutz oder so) geprüft, ob die Dame mit dem wei­ßen Rucksack im sel­ben Haushalt wohnt wie der Begleiter auf dem Foto? Ansonsten müss­ten doch bei­de ange­mes­sen bestraft wer­den (inkl. Bericht auf Seite 1 Bild + Top Thema bei Slomka/Kleber!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.