24 Antworten auf „Der Hauptschuldige?“

  1. … Darf ich mit einem (der bes­ten !!!) Aufklärungs-Videos (49 Sek.) dage­gen­hal­ten ? Das Ding hat aller­dings einen Haken : Ich schät­ze, daß ca. 60 Millionen Deutsche "es" mit­sin­gen kön­nen … Aber nur ein klei­ner Prozentsatz mag es wohl ver­in­ner­licht haben … Schade eigentlich …

    I'm proud­ly to pre­sent : the "E&B‑Show" …

    https://www.youtube.com/watch?v=uPHi5xn_q5c

    1. Mit einem gebas­tel­ten Erni-Bert und dem wie­so-wes­halb-war­um-Plakat war
      ich in Mainz auf d. Demo.
      Waere klas­se wenn bei den naechs­ten Demos tau­sen­de Erni u. Bert's auftauchten… 

  2. ein d zuviel
    Regelnd dürfen
    Regeln dürfen 

    Wieler ist schul­dig, sein Einfluss auf Theorie und Praxis der Corona-Diktatur geht sogar über Deutschland hin­aus – das ver­dient eine hohe Gefängnisstrafe. 

  3. Das Review-Committee hat seit dem 19.1.2021 einen neu­en “Chair of the Review Committee on the Functioning of the International Health Regulations (2005) during the COVID-19 Response”: Lothar Wieler. Hier sei­ne Antrittsrede und was er sich vor­ge­nom­men hat:
    https://www.who.int/news/item/19–01-2021-statement-to-the-148th-executive-board-by-the-chair-of-the-review-committee-on-the-functioning-of-the-international-health-regulations-(2005)-during-the-covid-19-response

    Inhalt:
    1. Die natio­na­len IHR Focal Points müs­sen wei­ter ermäch­tigt wer­den, gege­be­nen­falls auch durch nati-ona­le Gesetzgebung. Heißt: er will mehr Kompetenzen für das RKI und Entsprechungen ande­rer Länder! 

    2. Die mög­li­che Notwendigkeit einer mitt­le­ren Alarmstufe, bevor ein Public Health Emergency of In-ter­na­tio­nal Concern (PHEIC) aus­ge­ru­fen wird, wird eben­falls in Betracht gezo­gen. Heißt: künf­tig kann bereits unter­halb des PHEIC der Notstand natio­nal aus­ge­ru­fen werden. 

    3. Die Einhaltung der IHR-Bestimmungen bleibt in meh­re­ren Bereichen eine Herausforderung, vom Aufbau von Kernkapazitäten bis hin zur Durchführung von Reisemaßnahmen bei gesund­heit­li­chen Notfällen. Der Ausschuss ist sich bewusst, dass den IHR (wört­lich!) "die Zähne fehlen". 

    Im Ergebnis will Lothar Wieler nicht nur mehr natio­na­le Macht und Präpandemische natio­na­le Kompetenzen ein­bau­en, son­dern die auch här­ter und effi­zi­en­ter durchsetzen.

    IMHO
    Er ist der­je­ni­ge, der den der­zeit an allen Ecken und Enden knar­zen­den Impf-Rollout in den Ländern mit der Stärkung des RKI vor­an­trei­ben will – und kann. Und zwar nicht in irgend­ei­ner PPP, son­dern in den völ­ker­recht­lich bin­den­den "Gesetzen", den IHR, des WHO selbst!

    Man soll­te sei­ne 3 Punkte meh­re­re Male lesen und gut durch­kau­en, denn sie sind tat­säch­lich der Kern einer Gesundheitsdiktatur. 

    Merkel ist der­zeit Polizeichef, Spahn ein rela­tiv schwa­cher Organisator. Von den drei­en ist Wieler der ein­zi­ge, der am Anfang, nicht am Ende ist.

  4. Mit der Einstellung konn­te man im Dritten Reich Karriere machen. Also ich habe am Gymnasium noch gelernt, mich mei­nes eige­nen Verstandes zu bedie­nen und zu hinterfragen.

  5. World Health Summit
    2021
    Weltgesundheitsgipfel
    2021 

    Scientific Committee

    Christian Drosten
    Charité 

    Members

    Lothar Wieler
    Robert Koch Institute 

    https://www.worldhealthsummit.org/about/leadership.html

    M8 Alliance

    A net­work of 30 lea­ding health cen­ters and rese­arch insti­tu­ti­ons in 20 coun­tries, the M8 Alliance is the aca­de­mic back­bone of the World Health Summit. 

    27.10.2021 | M8 Alliance Declaration World Health Summit 2020 

    No one is safe until all are safe. (…) The World Health Summit will con­ti­nue to pro­mo­te inte­gra­ted approa­ches to glo­bal health chal­len­ges such as ONE HEALTH and PLANETARY HEALTH. (…) No one is safe until all are safe. 

    https://d1wjxwc5zmlmv4.cloudfront.net/fileadmin/user_upload/4_Documents/4.12_2020/210208_M8_Declaration_WHS_2020_Final.pdf

    27.10.2020 Der Tagesspiegel 

    Drosten betont Tier-Überwachung als Schutz vor neu­en Viren

    Das Konzept „One Health“ des Entwicklungsministeriums soll neue Pandemien ver­hin­dern. Virologe Christian Drosten schlägt vor, bei der Tierhaltung anzusetzen. (…) 

    Als Leitfaden soll dabei das Konzept „One Health“ die­nen, das Konzept einer gemein­sa­men Gesundheit von Mensch, Tier und Umwelt, die nur in allen drei Bereichen zugleich geschützt wer­den könne. 

    https://www.tagesspiegel.de/wissen/woher-kommen-pandemien-wie-covid-19-drosten-betont-tier-ueberwachung-als-schutz-vor-neuen-viren/26564704.html

    Lancet and Rockefeller Commission on Planetary Health

    https://www.worldhealthsummit.org/speaker-view.html?tx_glossary2_glossary%5Bglossary%5D=806&tx_glossary2_glossary%5Baction%5D=show&tx_glossary2_glossary%5Bcontroller%5D=Glossary&cHash=a51f327641250b470d415775aba9bd77

    Planetary Health (deutsch etwa „pla­ne­ta­re Gesundheit“) beschreibt den Gesundheitszustand der mensch­li­chen Zivilisation und der sie umge­ben­den Umwelt, von der sie abhängt. Das Konzept wur­de von der Rockefeller Foundation und The Lancet als Rockefeller Foundation – Lancet Commission on Planetary Health begründet. 

    https://de.wikipedia.org/wiki/Planetary_Health

    Safeguarding human health in the Anthropocene epoch: report of The Rockefeller Foundation–Lancet Commission on pla­ne­ta­ry health 

    https://www.thelancet.com/commissions/planetary-health

  6. Kurz gecheckt: Wieler auf Kla-tv

    1. Mitglied der Leopoldina
    richtig
    https://www.leopoldina.org/mitglieder/mitglieder-im-fokus/lothar-wieler-praesident-des-rki/

    2. Wissenschaftlicher Beirat von „Global Research Collaboration for Infectious Disease Preparedness (GloPID‑R)“
    ver­mut­lich falsch
    https://www.glopid‑r.org/about-us/members/
    Dort hat das RKI einen Mitgliedsstatus, wird aber von Manuela Rehtanz vertreten.

    3. Executive Board des International Association of National Public Health Institutes (IANPHI
    halbrichtig
    https://www.ianphi.org/about/member-countries.html
    hier ist das RKI als Mitglied ver­tre­ten, ob durch Wieler per­sön­lich, steht dort nicht

    4. Europäischer Beirat für Gesundheitsforschung (European Advisory Committee on Health Research, EACHR)
    richtig
    https://www.euro.who.int/en/data-and-evidence/evidence-informed-policy-making/european-advisory-committee-on-health-research-eachr/committee-members
    https://www.euro.who.int/en/data-and-evidence/evidence-informed-policy-making/european-advisory-committee-on-health-research-eachr/committee-members/professor-lothar‑h.-wieler-germany

    5. “Strategic and Technical Advisory Group for Infectious Hazards (STAG-IH)” der Weltgesundheitsorganisation (WHO).
    richtig
    https://www.who.int/emergencies/diseases/strategic-and-technical-advisory-group-for-infectious-hazards/en/

  7. Könnte auch aus „Spitting Image“ sein. Leider nicht so lustig.
    @aa: evtl. noch­mal das Video vom Tierarzt bzgl. „es wird einen Impfstoff geben“?
    Auch ein schö­nes Beispiel, wie die­se Typen blub­bern ohne was zu sagen. Und die Schäfchen hän­gen an den Lippen und che­cken nixen.….es ist zum Mäuse melken.

  8. Früher ® wäre ihm das medi­al um die Ohren gehau­en wor­den. Habe mich sei­ner­zeit über den aus­blei­ben­den Aufschrei gewun­dert. Ich habe in der Schule in den 70ern noch gelernt, dass wir aus­nahms­los alles hin­ter­fra­gen sol­len, und immer auch unter dem Aspekt "wem nützt es". Gibt es eigent­lich in den Qualitätsmedien gar nie­man­den mehr, der Wert dar­auf legt, auch mor­gen noch guten Gewissens in den Spiegel sehen zu kön­nen? So tief kann doch die gan­ze Branche nicht gesun­ken sein? Was ist los mit denen?

  9. Wieler ist wie Merkel ein Spinnennetzweber mit vor­der­grün­dig blas­ser Erscheinung, bei­de dadurch exzel­len­te Massenhypnotiseure.

    Merkel, Wieler und Drosten machen Deutschland gera­de wie­der gre­at again, D soll die Verwaltungszentrale der NWO-Gesundheitsdiktarur wer­den und sie arbei­ten hart dar­an. Falls das gelingt und Merkel irgend­wann viel­leicht nicht mehr Bundeskanzlerin ist, wird woan­ders ein höhe­res Thrönchen für sie frei sein.

    Wir in D haben die Unschuld aller­dings schon lan­ge ver­lo­ren. Checken lei­der noch zu wenige.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.