14 Antworten auf „Der Markt ist da“

  1. Tja, es gibt für alles einen Markt…
    Irgendwie sind mir die gan­zen Werbesprüche zu blumig.
    Ich bin ein­fach zu alt für die­sen Scheiß… 😉
    Aber sehr schön der Spruch auf der Seite :
    Sie : "Whisper some­thing romantic !"
    Er : "I'm not vaccinated!"

    1. Unfassbar dumm. Entspricht aber wohl der Mehrheit. Noch.
      @thread: ich schät­ze, es wird in bäl­de doch eine gan­ze Reihe von Läden/Einrichtungen etc geben, die sich auf Ungespritzte spe­zia­li­sie­ren, oder zumin­dest 0G praktizieren.
      Kopf hoch.
      0G-kei­ne Maulkörbe-kein Test-kei­ne blö­den Regeln.

  2. Aha, so ver­su­chen sie jetzt, den Impfstatus aus den Leuten herauszukitzeln.

    "Los flüs­te­re mir was schmut­zi­ges ins Ohr!"
    "Du hast eine ver­un­rei­nig­te Bioncash-Charge erwischt!"

  3. Es gibt offen­bar nichts auf die­ser Welt, das so bekloppt ist, als dass es nicht noch durch irgend­et­was beklopp­te­res getoppt wer­den könnte…

  4. @ Info:
    Das ist in mei­nen Augen ein "Kommentar" in der FAZ, mit dem unter­schwel­lig (hin­ter­fot­zig) fürs Abgespritzt-Werden der jun­gen Generation gewor­ben wird. Journalistische Sorgfalt ist deut­lich anders.

  5. Ich muss­te dabei gera­de an die Überlebenden von Hiroshima und Nagasaki denken.
    Die hat­ten danach – nicht nur – gro­ße Probleme einen Partner von außer­halb zu fin­den, weil die ande­ren Japaner Angst hat­ten mit ihnen kei­ne gesun­den Kinder bekom­men zu kön­nen oder sich irgend­wie bei ihnen zu verstrahlen…
    Und jetzt stel­len wir uns Mal vor, die­ses Gen-Experiment mit modi­fi­zier­ter RNA geht schief…
    Die unge­imp­ten-Seite oben wür­de Nachfrage ohne Ende haben und mas­sen­haft Geimpfte wür­den ver­su­chen sich dort einzuschleichen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.