17 Antworten auf „DR. KOTTAS Masken-Tee“

  1. Passend zum Lebensmittel-Einzehandel:

    In der Nähe zur Burg in Bad Belzig ist eine Fleischerei. Die hat am Schaufenster den Hinweis hän­gen, es sei­en die fol­gen­den Bedingungen vom Käufer zu erfül­len, bevor er die Fleischwarenverkaufsstelle betritt: 4G!
    Geimpft-Getestet-Genesen (das vier­te G habe ich ver­ges­sen, was das war).
    Vielleicht heißt das vier­te G in der Fleischerei: Gemeinschaftsmord-Kandidat.
    Man weiß ja nie: Wer die Fleischwarenverkaufsstelle betritt, ob sie oder er noch lebend aus der Fleischwarenverkaufsstelle wie­der raus­ge­las­sen wird. …

    1. @ Brian:
      An der Aussage der "frei­en" "Link(sch)en" ist zu erken­nen, dass die soge­nann­ten "frei­en" "Link(sch)en" eben­so, dem "Corona"-Stuss-Narrativ anhängen.

        1. @ Brian:

          Sie schrie­ben: "… Ach, doch : Scheiß-Opportunisten. …"
          Eben. Die Link(sch)en hän­gen dem Corona-Narrativ-"Märchen"-Erzählern an den Lippen. Das ist mei­ner Meinung nach opportunistisch.

  2. Passend zum Maskentee auch die Maul-Rüssel-Spülung. Die etwas aggres­si­ve­re Variante. Und für die Beseitigung des unan­ge­neh­men Gefühls im Hals, wenn man kei­nen Tee oder kei­ne Spülung ver­füg­bar hat: Maul-Rüssel-Spray. 

    Diese inno­va­ti­ven Produkte wer­den die nun über­schüs­si­gen Impfdosen schnell besei­ti­gen. Maul-Rüssel-Spray und Maul-Rüssel-Spülung in den Geschmacksrichtungen Biontech, Moderna und Astrazeneca oder J&J.

  3. Es ist schon ein biss­chen groß­spur­rig, wenn die "Freie Linke" von sich behaup­tet: "Kanal (…), der ein­zi­gen maß­nah­men­kri­ti­schen Linken gegen das Ausnahmezustandsregime" zu sein.

    Wenn man bedenkt, dass Teile der Anarchisten, wohl eine Minderheit ange­merkt, von Anfang an und wei­ter­hin sehr kla­re Positionen (wenn oft auch alles ande­re als pazi­fis­tisch) vertreten:

    https://​anar​chis​ti​sche​bi​blio​thek​.org/​c​a​t​e​g​o​r​y​/​t​o​p​i​c​/​c​o​r​o​n​a​-​a​u​s​n​a​h​m​e​z​u​s​t​and

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.