3 Antworten auf „"Ganz Berlin haßt die Polizei"“

  1. Bei dem Titel hat­te ich auf mehr Hass gehofft, aber es ist ein Anfang und nimmt mit der Zeit immer mehr Fahrt auf. Gut so, wei­ter so: Ganz Ber­lin hasst die Polizei!

  2. Für die­sen hel­den­haf­ten, min­des­tens 10.000 Men­schen­le­ben geret­tet haben­den Ein­satz soll­ten die­se Freun­de und Hel­fer eben­falls vom Bun­des-Stein­ei­mer mit dem Bun­des­ver­dienst­kreuz geehrt werden!

  3. In der Tweet-Dis­kus­si­on haben bis jetzt (09.12.2020, 23.13) sehr vie­le die Poli­zei für die­sen Ein­satz gelobt und die Opfer ver­ur­teilt, weil wegen die­ser Non-Kon­for­mis­ten die Men­schen ster­ben und wir noch nicht wie­der die Nor­ma­li­tät haben. Meh­re­re Tweets wur­den auch gelöscht. Mei­ner lautet:
    »Die "Corona"-Lüge ist ein (lächer­li­cher) Vor­wand zur glo­ba­len Ent­mensch­li­chung und Ver­skla­vung an Satan. Jeder Sol­dat, Poli­zist etc. weiß, dass er Befeh­le nicht aus­füh­ren darf, die eine Straf­tat – z.B. Ver­let­zung der Men­schen­wür­de – darstellen.«

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.