Gesundheitsministerin mit Falschinfos. "Nicht Geimpfte" haben nur 11 Tote auf dem Gewissen

Die Richtigstellung der Zahl der ver­stor­be­nen SeniorInnen führt nicht zur Einstellung der Denunziation auf rp​-online​.de am 2.11.:

»Der Landkreis Barnim hat die Zahl der Toten nach einem Corona-Ausbruch in einem Seniorenheim in Schorfheide am Werbellinsee rich­tig­ge­stellt. Es sei­en wei­ter­hin elf Tote, sag­te Sprecher Robert Bachmann am Dienstag am Anfrage. Auch die „B.Z.“ hat­te dar­über berich­tet. Brandenburgs Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher (Grüne) hat­te am Montagabend in der RBB-Sendung „Brandenburg Aktuell“ von 14 Toten gespro­chen. Wie es zu dem Missverständnis kam, blieb zunächst offen. Die Zahl 14 sei falsch, sag­te auch ein Sprecher des Gesundheitsministeriums am Dienstag.

Weiterhin sind laut Kreis 44 Bewohner und 15 Mitarbeitende der Einrichtung im Ortsteil Altenhof infi­ziert mit dem Virus. Die meis­ten der Gestorbenen sei­en über 80 Jahre alt gewe­sen, alle hät­ten Vorerkrankungen gehabt. Die Impfquote der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Einrichtung lie­ge bei etwa 50 Prozent.«

Ein Ausflug des Altenheims in die säch­si­sche Staatskanzlei wäre ver­mut­lich noch ver­häng­nis­vol­ler ver­lau­fen (s. Sächsischer Minister Corona-krank. Brauchen wir Kontaktverbote für "Geimpfte"?).

6 Antworten auf „Gesundheitsministerin mit Falschinfos. "Nicht Geimpfte" haben nur 11 Tote auf dem Gewissen“

  1. Wäre ja mal span­nend zu erfah­ren, ob und wenn ja wie­vie­le der infi­zier­ten Pflegekräfte geimpft waren…
    (Ich stol­pe­re immer noch über Begriffe wie "Mitarbeitende", "Studierende" etc., weil sie für mich eine ande­re Bedeutung haben als ihre sprach­li­chen Vorfahren. Mitarbeiter beschreibt für mich einen Status, Mitarbeitende sol­che, die tat­säch­lich gera­de am arbei­ten sind. Ein Student muss für mich nicht zwin­gend ein Studierender sein. Ach, egal, bin kei­ne Germanistin.)

  2. Was Lorenz Maroldt heu­te um 08:06 Uhr mit sei­nem Tagesspiegel Kommentar auf radio1 vom rbb zu sagen hat­te, erschreckend.…instutioneller Totschlag! Medien lau­fen aus dem Ruder…schwere Nebenwirkung.…LongBlödheit

    Blödheit – Synonyme bei OpenThesaurus. Dilettantismus · Dummheit · Ignoranz · Unfähigkeit · Unwissenheit · Beklopptheit (ugs.) · Beknacktheit (ugs.) · Blödheit (ugs.)

  3. Zum Panik ver­brei­ten aus­rei­chend und aus­rei­chend Verschwöhrungstheoretiker/innen konn­ten gekührt wer­den, dann ist es ja nun nicht mehr von Bedeutung, wenn die Wahrheit ans Licht kommt.

    "Corona-Pandemie: Keine Übersterblichkeit in Deutschland – trotz SARS-CoV2
    Verfasst von Diplom-Redakteur (FH) Volker Blasek, Medizinischer Fachredakteur
    22. Oktober 2021"
    https://​www​.heil​pra​xis​net​.de/​n​a​t​u​r​h​e​i​l​p​r​a​x​i​s​/​c​o​r​o​n​a​-​p​a​n​d​e​m​i​e​-​k​e​i​n​e​-​u​e​b​e​r​s​t​e​r​b​l​i​c​h​k​e​i​t​-​i​n​-​d​e​u​t​s​c​h​l​a​n​d​-​t​r​o​t​z​-​s​a​r​s​-​c​o​v​-​2​0​2​1​1​0​2​2​5​4​8​0​57/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.