Wind Of Change auf tagesschau.de? Lauterbach-Faktencheck

Fallen lang­sam die Tabus? Oder hat nur Karl Lauterbach es zu bunt getrie­ben? Tatsache ist: Überschrieben mit "Lauterbach auf Twitter – Aufklärung oder Panikmache?"gibt es heu­te einen Faktencheck zu sei­nem Gebaren auf die­ser Plattform. Noch ein­mal das Unglaubliche: Ein Faktencheck! zu Karl Lauterbach! in der ARD!

Hier wer­den ihm meh­re­re Fake-News nach­ge­wie­sen. Doch nicht nur das:

»Obwohl Lauterbach auch von pro­mi­nen­ten Twitter-Nutzern, wie dem Virologen Hendrik Streeck, dar­auf hin­ge­wie­sen wur­de, dass er mit sei­nen Behauptungen dane­ben oder nicht ganz rich­tig liegt, kor­ri­giert er sich eher sel­ten…

Ebenso wenig pos­tet er in der Regel Korrekturen zu von ihm ver­brei­te­ten Studien, wenn sich die­se im Laufe des wis­sen­schaft­li­chen Peer-Review-Prozesses als man­gel­haft erwei­sen. Insgesamt ten­diert Lauterbach dazu, die Gefahren von Covid-19 äußerst schwer ein­zu­schät­zen. Und manch­mal schie­ßen sei­ne Interpretationen dabei über wis­sen­schaft­lich belast­ba­re Aussagen hin­aus.«

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.