Macht "Ivermectin" Impfung überflüssig?

Das behaup­tet Pierre Kory, M.D., außer­or­dent­li­cher Pro­fes­sor für Medi­zin am Auro­ra Medi­cal Cen­ter in St. Luke, wäh­rend einer Anhö­rung des Aus­schus­ses für Hei­mat­schutz und Regie­rungs­an­ge­le­gen­hei­ten des US-Senats. Hier gibt es ein Video mit deut­scher Über­set­zung. Im August hat­te das phil­ip­pi­ni­sche Gesund­heits­mi­nis­te­ri­um davor gewarnt.

Wiki­pe­dia sagt:

»Iver­mec­tin wur­de in eini­gen Län­dern ver­ab­reicht, um die Repli­ka­ti­on von SARS-CoV‑2 zu hem­men. Dabei ver­ließ man sich auf im Juni 2020 zurück­ge­zo­ge­ne Ver­öf­fent­li­chun­gen, die sich auf eine gro­ße Pati­en­ten­da­ten­bank mit erfun­de­nen Daten stütz­ten. Eine neue­re vor-ver­öf­fent­lich­te retro­spek­ti­ve kli­ni­sche Ver­gleichs­stu­die ohne Ran­do­mi­sie­rung bei jun­gen Pati­en­ten in Ban­g­la Desh zeigt jedoch viel­ver­spre­chen­de Ergeb­nis­se. In einer indi­schen Stu­die mit 372 Teil­neh­mern brach­te Iver­mec­tin als Pro­phy­la­xe eine 73-%ige Reduk­ti­on an Anste­ckun­gen bei medi­zi­ni­schem Personal.«

Die Stu­die zu dem Medi­ka­ment gibt es hier.

4 Antworten auf „Macht "Ivermectin" Impfung überflüssig?“

  1. Die ganz gro­ße Web­sei­te zu Stu­di­en damit:
    https://​c19i​ver​mec​tin​.com/
    Aber Ach­tung: gera­de bei wirk­sa­men und güns­ti­gen Medi­ka­men­ten wie die­sen – ich weiß nicht ob das wirk­lich wirkt; man sehe sich halt die Stu­di­en an – muss man mit einem gna­den­lo­sen ver­deck­ten Kampf von Sei­ten Big Phar­ma rech­nen. Auch in sozia­len Medi­en hier. Die berüch­tig­ten Pro­fi-Lüg­ner a la Psi­ram, cor­rec­tiv usw. kom­men spä­tes­tens dann zum Zug wenn es auch hier eine Bedeu­tung bekä­me. „Stu­di­en“, die dann plat­zen weil sie gefälscht oder unse­ri­ös waren, sind ein Teil die­ses Kamp­fes. War bei Vit­amin D3 auch so. Wenn das nicht hilft hat man „Vor­feld­waf­fen“ a la Mailab.
    Man soll­te nie ver­ges­sen dass bei die­sem The­ma 50–80% der Leu­te in einer Par­al­lel­ge­sell­schaft leben was ihre Infor­ma­tio­nen angeht und dass die „Gegen­welt“ durch­aus nicht über­all koscher ist.

  2. Habe mich durch das Video auf Ser­vus TV (Coro­na – Auf der Suche nach der Wahr­heit) mal wie­der an Iver­mec­tin erin­nert und die­se bei­den her­vor­ra­gend mode­rier­ten Vide­os gefunden.

    https://​www​.you​tube​.com/​w​a​t​c​h​?​v​=​-​1​l​y​K​J​S​w​SDE
    https://​www​.you​tube​.com/​w​a​t​c​h​?​v​=​n​s​X​m​4​4​Q​8​wgs

    Die Links tau­gen evtl. zu einem neu­en Bei­trag über Ivermectin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.