6 Antworten auf „Noch mal Schwein gehabt?“

  1. Die Linke hat einen ganz bestimm­ten Auftrag. Allein schon, daß es Die Linke gibt, ist der Auftrag. Also von wegen die wird nicht gebraucht. Und Wessen Interessen Die Linke ver­tritt, wird sehr schnell klar beim Lesen der jW.

  2. Marin CR DESVOCULADO
    @marinRaid
    · 31. Aug.
    Hab da ne Idee, war­um wer­den die Neben – Einnahmen bei Politiker nicht auf die Diäten ange­rech­net so wie bei Hartz-IV ??

    DrAdriana Radler-Pohl
    @ARadlerPohlDr
    ·
    31. Aug.
    …hmmm …. gute Frage!!! … war­um denn nicht?!??

  3. Wer von den Linken ist eigent­lich Young Global Leader beim WEF, wie zum Beispiel die von der begna­de­ten Landesmutter hoch­ge­push­te Dame BAER – BOCK ?

    1. @Lucy: Stefan Liebich (MdB) hat es nur in die "Atlantik-Brücke" geschafft. Das ist ein Club von weni­gen hun­dert koop­tier­ten wich­ti­gen Menschen. Vorsitzende sind Sigmar Gabriel, Norbert Röttgen und Michael Hüther (Institut der Deutschen Wirtschaft), Mitglieder sind oder waren so ziem­lich alle, die irgend­wann ein­mal poli­ti­sche und sozia­le Schweinereien zu ver­ant­wor­ten hat­ten oder haben, dar­un­ter Merkel, Winterkorn, Merz, Rühe und diver­se Chefs und Ex-Vorständler von deut­schen und aus­län­di­schen Großkonzernen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.