7 Antworten auf „Schluß mit Musik! Wird's bald?“

  1. Sieg ist sicher, aber der Plan ist MK ultra per­fi­de. Aufpassen. Mein Vorschlag zur Beschleunigung der Demontage: Bei bereits Geimpften Blut ana­ly­sie­ren las­sen, Merkmale jeder "Vakzine" fest­stel­len und nota­ri­ell bestä­ti­gen las­sen. Danach Bill Blut abneh­men sofern er vor­gibt geimpft wor­den zu sein – Blutanalyse erstel­len. Vergleichen, fer­tig. Gleiches könn­te man natür­lich auch mit Deutschen Politikern und Werbe-VIPs machen.

    1. Da kön­nen Sie aber lan­ge war­ten, bis das passiert.
      Warum auch , der größ­te Teil der deut­schen Schafe kämpft doch, an eine Impfung zu kommen.
      Die wer­den sich das doch nicht ver­der­ben, indem sie Bedingungen stel­len. Dafür ste­hen gleich ein hal­bes Dutzend hin­ten­dran, die kei­ne Forderungen stel­len – son­dern nur so schnell wie mög­lich den ersehn­ten Piks wol­len, um zu shop­pen oder einen Kaffee im Freien zu trinken

  2. Was soll die­se Bezeichnung, dass man inzwi­schen alle – beson­ders Demonstranten – als Querdenker bezeichnet.
    Querdenker waren schon immer Menschen, die sich dem Mainstraem nicht unter­ord­ne­ten und somit gegen den Strom schwammen.
    Dieser Begriff "Querdenker" wird inzwi­schen miss­braucht und ich erwar­te von einem Forum wie die­sem, dass er dazu etwas ent­schei­den­des sagt.
    https://​trans​fer​ma​ga​zin​.stein​beis​.de/​?​p​=​2​363

    1. Da gebe ich Ihnen zwar recht, aber in die­sem Beitrag steht das Wort Querdenker gar nicht.
      Was mich hier beun­ru­higt ist die Festnahme der Musikanten!
      Ist es eine über­aus straf­ba­re Handlung, bei einer Demo ein Instrument zu spielen?
      Wird das Instrument dann beschlag­nahmt, weil es zu einer straf­ba­ren Handlung bei­trug (- wie zB. ein KFZ, mit dem vor der Polizei geflüch­tet wurde)?

      1. Ich habe schon vor lan­ger Zeit gesagt, daß es wohl die bes­te Protestmöglichkeit wäre, zu singen.
        Erstens, weils jeder kann (außer ich, is klar), zwei­tens weil die Botschaft ziem­lich prä­zi­se rüber­kommt und weil man drit­tens nicht alle ver­haf­ten kann.
        Leider haben das die Mitglieder der meis­ten Religiongsgemeinschaften nicht kapiert. Rühmliche Ausnahme die Baptisten, sieh an!
        "Sir, die Verurteilten sin­gen!" "Wurde auch Zeit!" (Der Fluch der Karibik, Teil 3)

  3. Unerwünschte Musik

    Vengos – Theodorakis' ban­ned songs (come­dy)

    During the dic­ta­tor­s­hip (1967–1974) Theodorakis' poli­ti­cal music was ban­ned in Greece. This is a part of the come­dy "O Thanasis sti hora tis sfa­li­aras" (1976) whe­re the prot­ago­nist (the popu­lar Greek come­di­an Thanasis Vengos) is lis­tening full of enthu­si­asm to some of revo­lu­tio­na­ry Theodorakis' songs, not being awa­re of the fact that the car's loud­spea­ker is tur­ned on. I think sub­tit­les are not necessa­ry for this one. 

    https://​www​.you​tube​.com/​w​a​t​c​h​?​v​=​5​7​U​b​4​3​W​d​oFU

    Thanasis Vengos

    Seine ers­te Hauptrolle erhielt er in Psilá ta ché­ria Hitler (‚Hände hoch, Hitler‘) aus dem Jahre 1962

    https://​de​.wiki​pe​dia​.org/​w​i​k​i​/​T​h​a​n​a​s​i​s​_​V​e​n​gos

    "Ψηλά Τα Χέρια Χίτλερ!"
    "Hände hoch, Hitler" 

    https://​www​.you​tube​.com/​w​a​t​c​h​?​v​=​V​a​U​0​F​v​P​e​m40

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.