What a waste of fuel!

(Kom­men­tar auf Twit­ter.) Ist da nicht eher eine Schuß­waf­fe zu sehen?

https://​www​.tages​schau​.de/​n​e​w​s​t​i​c​k​e​r​/​l​i​v​e​b​l​o​g​-​c​o​r​o​n​a​-​f​r​e​i​t​a​g​-​1​0​7​.​h​t​m​l​#​P​i​l​o​t​-​f​l​i​e​g​t​-​R​o​u​t​e​-​i​n​-​F​o​r​m​-​e​i​n​e​r​-​S​p​r​i​tze

4 Antworten auf „What a waste of fuel!“

  1. Wenig über­zeu­gend, so lan­ge er kei­nen Dros­ten flie­gen kann.

    D anke D ros­ten! (For­ma­tie­rungs­test)

    Nach dem hei­li­gen König mit den Impf­sprit­zen, nun die Huldigung:

    https://www.stern.de/digital/online/christian-drosten–twitter-nutzer-bedanken-sich-beim-virologen-9545244.html?utm_campaign=digital&utm_medium=rssfeed&utm_source=standard

    So schreibt eine Frau: "Die media­le Flut an Infor­ma­tio­nen über­for­der­te uns 'nor­ma­le' Bür­ger in so man­chen Situa­tio­nen. Sie sind für mich immer der Fels in der Bran­dung. Wenn mich mal wie­der ein Coro­na-The­ma völ­lig über­for­dert, lese ich ein­fach, was Dros­ten dazu schreibt – und gut ist."

    Ein ande­rer schreibt: "Lie­ber Herr Prof. Dros­ten, vie­len Dank für Ihr Enga­ge­ment, Ihre Kom­pe­tenz und Ihre Pro­fes­sio­na­li­tät. Ihre Sach­lich­keit und Leich­tig­keit, mit der Sie kom­ple­xe Sach­ver­hal­te auch für Lai­en leicht ver­ständ­lich erläu­tern, waren sehr hilfreich."

  2. Patrick: Du, Spon­geb­ob, muss sich dann der Auto­pi­lot auch imp­fen lassen?
    Spon­geb­ob: Äh, weisst du, Patrick, ich glaub nich, denn der is doch autoimmun.
    Patrick: Ach­so .… höhöhö.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.