Eine Antwort auf „Auch ZDF Morgenmagazin kann inzwischen differerenziert“

  1. Also es gab durch­aus auch schon vor­her Sendungen im ÖRR, die dif­fe­ren­ziert berichteten.

    Aber über "Panikmache" haben Sie sich hier ja schon öfter beklagt. Kann es sein, dass Sie ins­ge­samt sehr leicht in Panik zu ver­set­zen sind? Panik ange­sichts der heute-Nachrichten?

    Bei Verchippungsfantasien, Horrorszenarien über tod­brin­gen­de Impfstoffe, an-die-Wand-Malen von Diktaturen, die angeb­lich unmit­tel­bar vor der Tür ste­hen, oder Schauermärchen, nach denen per­ver­se Eliten die Welt kon­trol­lie­ren und die Regierung in dunk­len Verliesen klei­ne Kinder fol­tert, könn­te ich das schon eher ver­ste­hen. Für mich ist rela­tiv klar, von wel­cher Seite die Panikmache betrie­ben wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.