Darf man über Corona lachen?

Der gesun­de Menschenverstand sagt: Wie sonst soll man in die­sen Zeiten über­le­ben? Selbst das RKI hat kei­ne Einwände gegen Lachen in zwei Haushalten. In Berlin ist das auf die Zeit zwi­schen 6 und 23 Uhr beschränkt, wenn im öffent­li­chen Raum mehr als 10, bei einer Hochzeit höchs­tens 11 Personen betei­ligt sind. Menschen, die sich frei­wil­lig in Quarantäne bege­ben, haben nichts zu lachen.

5 Antworten auf „Darf man über Corona lachen?“

  1. Tolle Aktion!
    So muß man an die Sache ran­ge­hen, ein­deu­ti­ge Aussage, und der Gegner hat kei­nen Ansatzpunkt zu kri­ti­sie­ren (außer viel­leicht daß die bei­den Hunde kei­nen aus­rei­chen­den Abstand gehal­ten haben, das ist dem Tierarzt bestimmt wichtig).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.