Kein Nobelpreis für Drosten

Der Nobel­preis für Medi­zin geht in die­sem Jahr an drei For­scher, die das Hepa­ti­tis-C-Virus ent­deckt haben. Es sind Har­vey J. Alter, Micha­el Hough­ton und Charles M. Rice.

Ist das gerecht? Dros­ten mit einem Bun­des­ver­dienst­kreuz abzu­spei­sen, das zehn­tau­sen­de weni­ger Wür­di­ge auch tra­gen? Unbe­stä­tig­ten Berich­ten aus Stock­holm zufol­ge wur­den unlängst die Benen­nungs­kri­te­ri­en ver­schärft. Danach muß eine Dok­tor­ar­beit vor­ge­legt werden.

Sie­he auch Hoch­stap­ler oder genia­ler Kom­mu­ni­ka­tor? Bun­des­ver­dienst­kreuz an C. Dros­ten ver­lie­hen und Bun­des­ver­dienst­kreuz für Dros­ten – was ist das eigentlich?

2 Antworten auf „Kein Nobelpreis für Drosten“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.